Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

abi-und dann?!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von unbeschwert_w, 12 Oktober 2005.

  1. unbeschwert_w
    Verbringt hier viel Zeit
    60
    91
    0
    vergeben und glücklich
    mein freund und ich sind nochnet lange zusammen..trotzdem spricht er davon,dass er nächstes jahr nachm abi mit mir nach münster gehen will,zwecks studium bzw fsj..ich binmir aber nicht sicher..ich meine,ich will schon noch lange mit ihm zusammen sein,aber sicher wissen kann ich ja nicht,ob wir dann noch zusammen sind..ich weiß jezz also net,ob ich was riskieren soll und mich in münster bewerben soll oder liebr auf nummer sicher gehn soll und in ks bei meinen freunden bleiben soll..klar is münster ne geile stadt und die leute sidn nett,aber ohne ihn wärich sicherlich net auf die idee gekommen dahin zu gehn..is/war jemand in ner ähnlichen situation?oder will mir was raten? :zwinker:
    lg..
     
    #1
    unbeschwert_w, 12 Oktober 2005
  2. XhoShamaN
    XhoShamaN (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.079
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Wenn du dir JETZT schon nicht sicher bist, mach ganz sicher dein eigenes Ding. Da gibts glaub ich keine andere Lösung ...
     
    #2
    XhoShamaN, 12 Oktober 2005
  3. Recon
    Recon (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.365
    121
    0
    vergeben und glücklich
    :jaa:
     
    #3
    Recon, 12 Oktober 2005
  4. precious
    Verbringt hier viel Zeit
    62
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hi!

    Zu Münster kann ich nur sagen: YES - geile Stadt. Mein Schatz wohnt auch da, ich aber leider nicht. Doch für ihn würde ich dahin ziehen, aber nicht wegen der Stadt Münster...
    Ich werde mich demnächst aber auch um einen Studienplatz in Münster bewerben. Da mein Freund eh schon da wohnt wäre es nur noch praktischer...

    Klar, wenn du dir nicht sicher bist, ob eure Beziehung so lange hält, dann solltest du erstmal nur deinen Weg gehen.
    Was später kommt, wird sich zeigen. Du kannst ja jederzeit nach Münster umziehen, auch wenn dein Freund schon vor dir dahin geht. Sei dir aber deiner Sache sicher und überstürze nichts!
     
    #4
    precious, 12 Oktober 2005
  5. electrolite
    Verbringt hier viel Zeit
    511
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Mach deine Planung bei sowas nie von jemandem anderen abhängig, sondern nur von dem was du für dich selber für richtig hältst.Gerade in der Ziet rund ums Abi passiert so viel dass du selber einen Weg für dich finden mußt. Das muß und wird dein Freund auch akzeptieren.
     
    #5
    electrolite, 12 Oktober 2005
  6. Nicole84
    Verbringt hier viel Zeit
    67
    91
    0
    nicht angegeben
    Wenn dir das ganze zu unsicher ist, dann rede mit ihm darüber.
    Er muss das verstehen, wenn ihr noch nicht so lange zusammen seid.
    Mach ihm dabei vor allem Dingen klar, dass das nichts damit zu tun hat, dass du nicht mehr mit ihm zusammen sein willst...
    Schlag ihn eine Wochendbeziehung vor...ich weiß, das ist nicht einfach, aber so musst du auf nichts verzichten...

    Liebe Grüße und Kopf hoch,

    Nicole
     
    #6
    Nicole84, 12 Oktober 2005
  7. unbeschwert_w
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    60
    91
    0
    vergeben und glücklich
    es ist nicht so,dass ich mir unserer Beziehung unsicher bin! aber es wäre naiv zu glauben,dafür garantieren zu können,dass sie ewig hält..
    eienrseits denke ich ja auch,dass ichs nit von ihm abhängig machen sollte,andererseits denk ich dann,dass es nur ein jahr meines lebens is und ich da auch freunde finden würde..ja auch schon leute dort kenne..
    bin halt einfach unentschlossen..
     
    #7
    unbeschwert_w, 12 Oktober 2005
  8. Cojote
    Cojote (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    15
    86
    0
    in einer Beziehung
    Hallo,

    kann mich den Vorrednern nur anschließen. Ich weiß zwar nicht ob ihr schon zusammen wohnt, aber zusammen zu wohnen in einer fremden Stadt, das stellt die Beziehung meist auf eine weitaus härtere Probe als voneinander getrennt zu sein, gerade wenn man noch nicht so lange zusammen ist. Im Alltag bleibt meist nicht viel übrig von der rosa-roten Brille, man ist oft gestresst hat vielleicht Phasen wo man nur sehr wenig Zeit füreinander hat.

    Du musst dir im klaren sein was du möchtest unabhängig von deinem Freund und dies auch vertreten. Es wäre unfair deinem Freund erst kurz vor Schluss zu sagen dass du doch nicht nach Münster gehst.
    Das ist auch ne sehr schwierige Phase da sich so vieles ändert. Du machst dein FSJ und gehst danach vielleicht auch studieren, ob du dann auch noch die Chance hast in Münster zu bleiben ist ungewiss.
     
    #8
    Cojote, 12 Oktober 2005
  9. User 13029
    Verbringt hier viel Zeit
    2.014
    121
    0
    Es ist kompliziert
    Kann mich nur anschließen... find deinen eigenen Weg und zieh dein eigenes Ding durch. Beziehungen kommen und gehen, jetzt aber stellst DU die Weichen für die nächsten 40-45 Jahre DEINES Lebens... ich würd da keine Rücksicht nehmen, aber leichter gesagt.
     
    #9
    User 13029, 12 Oktober 2005
  10. sarah611
    sarah611 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    88
    91
    0
    vergeben und glücklich
    gelöscht
     
    #10
    sarah611, 12 Oktober 2005
  11. -fleur-
    -fleur- (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    107
    101
    0
    Single
    genau das gleiche würde ich dir auch raten, stell dir vor, es klappt nachher nicht...
    obwohl münster natürlich eine geile stadt ist ---> waschechte münsteranerin :smile2:
    aber mach deine entscheidung nicht von ihm abhängig, tu das, was du meinst, was am besten ist und wenn du jetzt schon am überlegen bist.., ist natürlich eine schwere entscheidung, du kannst dich ja trotzdem in münster bewerben, nachher kannst du doch dann immer noch absagen, oder? also, ich meine, wenn du dich endgültig entschieden hast.
    liebe grüße, fleur
     
    #11
    -fleur-, 12 Oktober 2005
  12. SadNessie
    Verbringt hier viel Zeit
    693
    101
    0
    nicht angegeben
    probiers doch einfach in beiden Städten.
    und dann kannst du dich immer noch entscheiden
     
    #12
    SadNessie, 12 Oktober 2005
  13. eine_elfe
    eine_elfe (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    758
    101
    0
    Verlobt
    musst du das denn jetzt schon entscheiden?
     
    #13
    eine_elfe, 12 Oktober 2005
  14. ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.175
    171
    1
    Verheiratet
    besser hätte ich es auch nicht sagen können *zustimm*
    es ist dein leben und man kann (und sollte) es nicht immer von anderen abhängig machen. und wenn eure beziehung stabil ist, hält sie es im notfall auch aus, wenn du nicht nach münster gehst.

    ja, das sollte man schon mind 1-2 jahre vorher alles regeln. ist normal, wr bei mir ganz genauso.

    ich hab da auch nur an mich gedacht...bin 400km weit weg von zu hause und ich wusste ja auch nicht, was kommen wird. aber ich wollte es so und bin zufrieden damit...
     
    #14
    ~°Lolle°~, 12 Oktober 2005
  15. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Wieso?

    Also wenn du es jetzt noch nicht entscheiden musst, dann warte noch ab und mach dir jetzt noch nicht den Kopf drum. Vielleicht entscheidet die Zeit dann schon für dich.
     
    #15
    User 7157, 12 Oktober 2005
  16. ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.175
    171
    1
    Verheiratet
    na wenn man bestimme vorstellungen hat, was man machen möchte, dann muss das alles rechteztig geregelt werden z.b. die ausbildung, die ich mache.
    aber hier reicht eigentlich auch schon 1 jahr vorher.

    @unbeschwert_w

    was willst du denn genau in münster machen
     
    #16
    ~°Lolle°~, 12 Oktober 2005
  17. unbeschwert_w
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    60
    91
    0
    vergeben und glücklich
    also 2 jahre is extrem früh..aber wenn ich nachm abi ein fsj machen will,muss ich mich langsam bewerben..
    hab mich auch für beide städte beworben..

    naja..ob ein fsj in münster meine nächsten 40 jahre bestimmt is die andere frage..wage ich zu bezweifeln..

    aber trotzdem danke..
     
    #17
    unbeschwert_w, 12 Oktober 2005
  18. SadNessie
    Verbringt hier viel Zeit
    693
    101
    0
    nicht angegeben
    ok, wenn es nur um ein jahr geht bzw ein FSJ, dann würde es dir doch bestimmt nicht schaden ma aus kassel rauszukommen. so spannend is es da ja nun nicht.
    also kannst du quasi nichts falsch machen.
    für was is denn das FSJ? in welchem bereich?
     
    #18
    SadNessie, 12 Oktober 2005
  19. ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.175
    171
    1
    Verheiratet
    das stimmt allerdings. für ein jahr kann man nicht viel falsch machen und im notfall kannst du danach immer wieder zurück gehen..
     
    #19
    ~°Lolle°~, 12 Oktober 2005
  20. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Ja, das denk ich auch. Ich würds also wohl machen...
     
    #20
    User 7157, 12 Oktober 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - abi dann
hot_stuff
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 Februar 2015
36 Antworten
Alisara
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 November 2013
12 Antworten