Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Mr. Poldi
    Mr. Poldi (38)
    Meistens hier zu finden
    3.334
    133
    93
    Verwitwet
    2 April 2006
    #1

    ABI-Zeitung

    Ein anderer Thread zum Thema ABI-Ball hat mich auf die Idee gebracht :zwinker:

    Erzählt mal wie das mit eurer ABI-Zeitung war!

    Z.B.
    - Welche Auflage
    - Was für ein Umfang
    - Produktionskosten (incl. Druck, Repro, etc.)
    - Verkaufspreis
    - Besonderheiten
    - etc.
     
  • glashaus
    Gast
    0
    2 April 2006
    #2
    - Welche Auflage
    Ich glaube es waren ca. 450 Stück.

    - Was für ein Umfang
    134 Seiten sw, plus 4 Seiten 4C, Hochglanz

    - Produktionskosten
    Naja, Druck belief sich auf 3000,- €, produziert wurde von Mitgliedern des Abijahrgangs

    - Verkaufspreis
    0,-€, bei uns wird die Abizeitung traditionsmäßig verschenkt.
     
  • pinepeak
    pinepeak (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    68
    91
    0
    Single
    2 April 2006
    #3
    Und wie finanziert sich das Projekt?
    Bei unserer Abizeitung war die Hälfte voll Werbung und damit noch lange nicht alle Kosten gedeckt.
     
  • glashaus
    Gast
    0
    2 April 2006
    #4
    Allein durch Anzeigenwerbung. Und die steht in einem guten Verhältnis zum redaktionellen Teil.
     
  • User 22949
    Verbringt hier viel Zeit
    1.549
    123
    1
    vergeben und glücklich
    2 April 2006
    #5
    Bei uns gibts sogenannte VoFi Partys. Da geht der Abi-Jahrgang hin und eigentlich auch alle anderen die wollen und die Einnahmen werden benutzt um diese gesamten Abi-Kosten zu finanzieren.
    Wir sind auch grade am planen für das Abi-Buch :smile:
     
  • deBergerac
    deBergerac (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    85
    91
    0
    Single
    2 April 2006
    #6
    Wir hatten eine Auflage von 500 Stück, 232 Seiten A4 schwarz-weiß. Hat 2895,40 Euro gekostet. Ich hab gefeilscht wie auf 'nem arabischen Basar.

    Verkauft haben wir das ganze für 3,50 (wenn man bedenkt was Kopien in der Schule gekostet haben, ein Dumpingpreis).

    Außerdem hat jeder Abiturient ein Exemplar umsonst bekommen. Der Rest hat sich über Werbung finanziert. Man, das war eine elende Sucherei, und das Geldeintreiben im Nachhinein erst. Abgesetzt haben wir gut 360-370 plus halt 100 Stück die an die Abiturienten gingen. War ein Plusgeschäft am Ende.

    Hätte man auf mich gehört und gleich kassiert... Aber das ist ein anderes Thema.

    Benutzt haben wir Indesign zum Layouten. Aber furchbar anstrengende, nervenaufreibende 2,5 Wochen für quasi alles wichtige zu machen. Aber eine sehr interessante Erfahrung der Zeit zwischen dem schriftichen und mündlichen. Ansonsten hätte man ja nur besoffen rumgelungert. So waren wir auch noch produktiv dabei.

    Fazit: Nie auf die hören, die nur mit der Klappe groß dabei sind.
     
  • Félin
    Félin (32)
    Meistens hier zu finden
    1.304
    133
    26
    offene Beziehung
    2 April 2006
    #7
    1000 Stück Auflage
    222 Seiten sw + 4 Seiten farbig (Cover) und das JG-Foto in der Mitte auch farbig
    Verkaufspreis: 3€
    Produktionskosten: 5000 €, davon sind etwa 3300 € über Werbeeinnahmen wieder reingekommen

    Besonderheiten: Aufkleber, CD-Rom (mit Liedern unserer JG-Band, fotos und sowas)
     
  • Äffchen
    Äffchen (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    153
    103
    1
    vergeben und glücklich
    2 April 2006
    #8
    wir sind momentan mitten in den vorbereitungen. bis freitag müssen fotos von lks und den einzelnen perosnen und steckbriefe abgegeben werden. gedruckt wird erst nach dem abi soweit ich weiß. auflage werden glaub ich so um die 2000 stück sein (bei uns an der schule sind knap 1600 schüler und dann noch die andren schulen hier). finanzierung is bei uns auch durch ks-partys, preis war in den letzten jahren so zwischen 2 und 3 euro.
     
  • User 15499
    Verbringt hier viel Zeit
    343
    113
    32
    nicht angegeben
    2 April 2006
    #9
    Wir hatten keine Abi-Zeitung :eek:
     
  • Chimaera
    Chimaera (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    162
    101
    0
    Verheiratet
    2 April 2006
    #10
    Bei uns warens ca 400 Stück Auflage.. Ging glaub ich kostenmässig gerade null auf null auf.
    Irgendjemand hat immer noch 2 Kartons im Keller mit dem Rest rumstehen...

    Hab unsere irgendwo daheim auch noch auf CD, pdf und doc..

    Wie siehts aus? Wollen wir unsere ABI-Zeitungen nicht irgendwo hochladen? Is bestimmmt geil mal ein paar Andere aus dem gesamten Bundesgebiet zu lesen...
     
  • Mr. Poldi
    Mr. Poldi (38)
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    3.334
    133
    93
    Verwitwet
    2 April 2006
    #11
    Problem: Bei uns sind die ganzen Adressen drin. Klar, das wurde zwar "veröffentlicht", war/ist aber doch nur einem recht begrenzten Personenkreis zugänglich.
    Da hätten etliche was gegen wenn das im Web landen würde.
    Vielleicht finde ich das knapp 1 GB Monster an Pagemaker-Datei noch irgendwo und kann in mühevoller Kleinarbeit die Adressen entfernen ... dann wäre das vielleicht möglich.
     
  • Chimaera
    Chimaera (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    162
    101
    0
    Verheiratet
    3 April 2006
    #12
    1 Gig?????

    Bei uns war das Rohgerüst bei 70MB, wenn ich mich net irre.

    Naja, Addressem waren bei uns jetzt net drin. Vorname Nachname Kombination halt. Mehr nicht. Teilweise der Wohnort. Müsste man die dann auch entfernen? Wäre ja direkt kräftig Arbeit.
     
  • deBergerac
    deBergerac (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    85
    91
    0
    Single
    3 April 2006
    #13
    Auf 300dpi sind 1 GB nicht unbedingt viel.
     
  • Mr. Poldi
    Mr. Poldi (38)
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    3.334
    133
    93
    Verwitwet
    3 April 2006
    #14
    Die Fotos sind waren glaube ich (soweit ich die bearbeitet habe) 600 dpi.
    Wie man da ca. 230 Seiten mit dutzenden von Fotos auf 70 MB quetschen soll ist mir ein Rätsel :smile:
     
  • CheeseUs
    Verbringt hier viel Zeit
    205
    101
    0
    Single
    3 April 2006
    #15
    unsere abi-zeitung hatte einen umfang von 120 seiten plus die 4 umschalgseiten in farbe. gekostet hat uns das damals glaub 3500DM in einer auflage von 450 stück. verkaufspreis waren 2,50DM.
    wir hatten alles in ne wunderschöne PDF datei gequetscht nachdem wir es im StarOffice layoutet hatten. hab neulich mal wieder die 140MB datei auf meiner festplatte gefunden :smile: man is das schon wieder lang her....
     
  • StolzesHerz
    Benutzer gesperrt
    1.276
    0
    0
    nicht angegeben
    3 April 2006
    #16
    Unser Abibuch hatte 300 Seiten, eine Auflage von 250 Stück und hat unter der Hand :zwinker: 2900€ gekostet. Verkauft haben wir sie dann letztendlich für 6€ dank unseren 10 Sponsoren und n atürlich den riesengroßen Einnahmen für von der Vofi. Wobei diese Einnahmen größtenteils für unseren ABiball aufm Schiff verwendet wurde. Teure Angelegenheit sag ich euch.
    Besonderheiten gab es eine Menge...Lehrer-Schülercharts (awards), gephotoshopte Buildplakate mit Lehreren und Schülern, Lehrer-Schülersprüche, diverse Berichte, etc. pp
    Ansonsten hatten wir natürlich noch Aufkleber, T-Shirts, Pullis Stringtangas für die Mädels.

    Dem Wunsch, dass wir hier unsere Abibücher veröffentlichen kann ich nicht ganz nachkommen, da ich dazu die Erlaubnis meiner ehemaligen Mitschüler bräucht eund die Datei bei immerhin 300 Seiten ziemlich groß ist.
    Ich kann deshalb nur die Seiten posten wo NUR ich (bis auf 2 Fotos) drauf bin und sonst keine.
    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  • deBergerac
    deBergerac (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    85
    91
    0
    Single
    3 April 2006
    #17
    Boah, wenn wir jedem fünf Seiten gewidmet hätten, dann wäre ein verworfener Arbeitstitel wieder aktuell geworden "ABibel" :zwinker:
     
  • Mr. Poldi
    Mr. Poldi (38)
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    3.334
    133
    93
    Verwitwet
    3 April 2006
    #18
    Hmm, wenn wir jedem 5 Seiten gewidmet hätten, wären das ca. 750 Seiten geworden - allein für den Jahrgang :smile:
     
  • StolzesHerz
    Benutzer gesperrt
    1.276
    0
    0
    nicht angegeben
    3 April 2006
    #19
    Was glaubst du wieso dass bei uns nicht AbiZEITUNG sondrn AbiBUCH heißt! *gg* Und außerden hatten nicht alle soviele Seiten. Bei mir war das ne Ausnahme, weil ich Abibuchsprecherin war und das ABibuch mit 5 anderen Leuten gemacht habe. (daher das Matrixfoto). Und so ein bearbeitetetes Foto wie das wo ich diesen Traumkörper hatte (schön wärs wenn meiner wäre) hatten auch insgesamt nur sehr wenige. Und persönliche Seiten hatten die Leute 1-4. Da gehen meine 3 persönlichen Seiten doch (plus die anderen beiden)?! :zwinker:

    Wie gesagt, dass war bei mir ne Ausnahme. Alle anderen hatten insgesamt nicht soviele.
     
  • Chimaera
    Chimaera (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    162
    101
    0
    Verheiratet
    4 April 2006
    #20
    Bei uns hattte jeder genau eine Seite, und zwar die mit der Charakteristik *G*
    Ansonsten vielleicht noch ne Erwähnung im LK-Bericht

    Und die Photos bei uns waren grottenschlecht. Die Äffchen die meinten sie müssten das in die Hauptdatei einfügen, haben "vergessen" die Photos auf das richtige Format zu schneiden und stattdessen einfach alles gestaucht. Ich liebe CONEHEADS!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste