Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ablauf des Sex????

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von IdiotderandieLiebeglaubt, 19 September 2003.

  1. Hi @ All,


    mir geistert seit einigen tagen eine Frage im Kopf herum, welche sich auf den ablauf des sex´s(aktes)bezieht.

    durch pornoghraphische filme hab ich machmal das gefühl das es nicht so abläuft wie in den filmen.

    in den filmen fängt es erst mit oralsex beim mann,dann eventuell bei der frau, dann wilder stellungswechsel und zum schluß wieder oralsex wo er sich über ihr ergibt.
    nur ist mir aufgefallen das dies total sch***** ist.da hat sie ja nichts davon.
    hab auch schon mit einigen freunden über das thema diskutiert und es sind unterschiedliche meinungen zu tage gebracht worden.

    bei einigen läuft es wie in den filmen ab, bei anderen ist es so wie bei mir/uns.

    wenn ich keinem damit auf den schlips treten sollte,würde mich mal interesseieren wie es bei euch ist?


    Thankx im vorraus

    Idiotderan...


    :engel:
     
    #1
    IdiotderandieLiebeglaubt, 19 September 2003
  2. Carnage80
    Carnage80 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    315
    101
    0
    nicht angegeben
    kommt halt auf die Stimmung an!
    Manchmal so, manchmal so, da muss man sich doch nicht festlegen, das wäre ja langweilig!!
    Ausserdem hat meine Freundin immmer was davon, schließlich macht sie nur das, was ihr auch spass macht! (was gott sei dank ne ganze menge ist *g*)
     
    #2
    Carnage80, 19 September 2003
  3. len
    len
    Verbringt hier viel Zeit
    288
    101
    0
    nicht angegeben
    es läuft so ab wie IHR es wollt. Es gibt keine Regeln, solange es beiden gefällt. Es gibt kein Drehbuch. Was machst du dir darüber Gedanken? Ist doch schön, wenn man sowas zu 2. herausfinden kann. Es war bei mir so, und Ich habe es nie bereut.

    Und das was in Pornos gespielt wird, das kannst du getrost vergessen, denn dass ist weit entfernt von der Realität.


    Lass dich von deinen(bzw euren) Gefühlen leiten, und es wird sehr viel schöner, als wenn du dir hier ne Strichliste schreiben lässt.

    Gruss


    len



    edit: bei uns ist es jedes Mal verschieden, halt so wie wir es möchten. Aber NIE wie in Pornos...
     
    #3
    len, 19 September 2003
  4. kimheng
    Gast
    0
    finde durch die ganze Pornoindustrie verbreitet sich eh ein falsches Bild über Sex.
    Da werden Sachen gemacht, wo Frauen in der Realität in vielen Fällen keine Lust drauf haben und dann ist Mann enttäuscht, wenn man(n) sowas mal gesehen hat, aber die eigene Freundin keine Lust drauf hat.
    Wenn ich die Wahl hätte, würde ich mir wünschen, nie einen Porno gesehen zu haben, weil da falsche Erwartungen an eine "normale" Frau gesetzt werden.
    Die Schauspielerinnen sind da halt ganz anders drauf und machen für Geld auch vieles, wofür sie in ihrem "normalen" Leben keine Lust drauf hätten, zwar nicht gezwungen werden, aber es für die Karriere tun.
    Durch diese ganzen Pornofilme kann man(n) dann schon mal ins Zweifeln kommen, wenn man denkt: Warum macht das meine Freundin nicht, liebt sie mich nicht ? z.B. Sperma schlucken mit richtiger Lust und Genuß daran usw.

    Ausserdem werden diese Pornofilme für Männer produziert, am Sex in der Realität mit seinem/r Partner/in sollen aber beide auf ihre Kosten kommen !!!
    Deshalb ist der Sex in Pornofilmen ganz anders. Würde meine Freundin nie so "billig" behandeln, wie das die Typen in Pornofilmen mit den Schauspielerinnen tun.:kotz: :kotz:
     
    #4
    kimheng, 19 September 2003
  5. bmoDD
    Gast
    0
    naja...ich würde mir erst ein beispiel an nem Porno nehmen wenn ich meinen sex nach nem porno haben möchte...

    aber man...sex sollte geil und abwechslungsreich sein...

    bei mir und meinem freund ist das immer anders...aber wir machen es auch immer so, und bekommen es auch auf die reihe das beide was davon haben...

    ist doch dumm wenn das immer nach dem gleichen schema abläuft...ODER?????
     
    #5
    bmoDD, 19 September 2003
  6. Gen.Art.
    Gast
    0
    hm
    meistens fängts mit ausziehen an *trööt* wer hätte das gedacht :zwinker:
    naja, dann oralverkehr bei ihr, bei mir ebenfalls ab und zu, kommt drauf an, ob sie lust hat oder nicht.
    danach meistens erst missionar zum "warmwerden" :zwinker: dann a-tergo, dann reiter - bis zu dem zeitpunkt, wo ich dann fertig bin


    aber angemerkt: es ist kein vorgeschriebenes schema, keine zeitangaben, kein regisseur usw .... immer halt das, was einem am meisten spass macht...
     
    #6
    Gen.Art., 19 September 2003
  7. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Dass das in Pornos Unsinn ist, hab ich schon gewußt, bevor ich überhaupt Sex hatte *ggg*. Manch einer ist eben realitätsbewußter als andere... ich hab einige gekannt, die wirklich geglaubt haben, SO hat man Sex (vielleicht hat man das, aber definitiv net mit mir *lol*).

    Also Vorspiel gibts in dem meisten Fällen (außer, wir habens eilig), oral ist davon absolut kein zwingender Teil, sonder steht meistens für sich alleine (sprich bis zum Orgasmus)... danach folgt aber auch manchmal Sex.
    Ansonsten bleibts bei uns bei einer, max. 2 Stellungen - für wildes Rumgeturne bin ich absolut net zu haben, weil ich mich da einfach net entspannen und genießen kann. Und gekommen wird da, wo man grade is :smile:
     
    #7
    Teufelsbraut, 19 September 2003
  8. kaninchen
    Gast
    0
    Also n kleiens Vorspiel gibts schon meistens, erstmal ausgiebieges Streicheln ( :grin: ) dann werd ich n bisschen geleckt oder mein Freund einen geblasen (aber eben nur n bisschen - nich bis "zum Schluß"), tjoo und dann eben GV... Nur mal so grob - is natürlich nich immer so... Wir man eben will... Ich find das doof wenn das so festgelegt ist...
     
    #8
    kaninchen, 19 September 2003
  9. Marco2308
    Gast
    0
    Ja ja das kenn ich! Also ich find es immer erstaunlich was für akrobatische Einlagen die "armen Darsteller" abliefern müssen, um den Film zu drehen. Und dann werden 378 1/2 Stellungen durchgeturnt (alle so ca. 30 sekunden, danach schneller Wechsel) damit am Schluss der Mann in das Gesicht der Frau spritzt! Toll und ultra romantisch! Ach ja die kurze Analnummer hab ich auch noch vergessen!
    Also wessen Sexleben immer so aussieht, der tut mir leid! Ich geniesse meinen Sex mit Vorspiel und 1, 2, 3, ... Stellungen (weniger als 378 1/2) auf jeden Fall auch so
     
    #9
    Marco2308, 19 September 2003
  10. Miezerl
    Gast
    0
    was ich sehr hart in der pornoindustrie empfind ist das ein schauspieler auf kommando einen steifen haben oder einen orgasmus bekommen musss..das ohne probleme jederzeit..
    vorallendingen geb ich den anderen in den meisten dingen Recht Sex in pornos und Relität ist kein vergleich, weil es in der Relität viel anders abläuft...
     
    #10
    Miezerl, 19 September 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Ablauf Sex
gindler
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
1 März 2015
13 Antworten
donnaquichotta
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
14 September 2012
3 Antworten