Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Abnehmen

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von angina, 21 März 2004.

  1. angina
    Gast
    0
    Hat jemand von euch Tipps wie ich dauerhaft abnehmen kann?
     
    #1
    angina, 21 März 2004
  2. cat85
    Gast
    0
    meine Freundin hat auch übergewicht! (1,70m und etwa 96Kg)
    alles versucht und nix hat funktioniert! Jetzt ist sie bei diese Weight watchers und ich habs ja nicht geglaubt, aber es funktioniert. Seit Silvester hat sie etwa 12 Kg angenommen...
     
    #2
    cat85, 21 März 2004
  3. Bluesboy20
    Bluesboy20 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    249
    101
    0
    Single
    WW funkioniert wohl auch, ist aber nicht für jedermann erschwinglich.

    Kauf dir ein ordentliches paar Laufschuhe, eine Pulsuhr, mach 3x die Woche Sport und ernähr dich gesund, viel Grün, viel Bunt (nein keine Smarties und Gummibärchen :zwinker:), dann kommt das automatisch!

    Auf www.fettrechner.de kannst du dir einen eigenen Trainingsplan aufstellen, der mit Sicherheit auch funktioniert.

    Aber wirf den ganzen Diätenmüll in die Tonne. Den Leuten wird soviel vorgelogen "20 Kilo abnehmen, mit der Superdiät - trotzdem alles essen und nicht bewegen", dass sie zu faul sind, ihren Arsch aus dem Sessel zu bewegen.

    Wer dagegen wirklich handelt und rausgeht und sich bewegt, wird abnehmen, es sei denn das Übergewicht hat eine gesundheitliche Ursache (Tumor, Schilddrüsenfehlfunktion, etc.).
     
    #3
    Bluesboy20, 21 März 2004
  4. cat85
    Gast
    0
    wieso erschwinglich? Im Prinzip braucht man nur die Punketabelle und isst dann nach den Punkten. Ist ja wie Kalorien zählen, nur einfacher!
     
    #4
    cat85, 21 März 2004
  5. bmw-power
    Gast
    0
    einfach soprt machen und ernährung leicht umstellen. merh braucht es nicht.
     
    #5
    bmw-power, 21 März 2004
  6. cat85
    Gast
    0
    ernährung umstellen sagt sich so leicht. WW hilft ja die Ernährung umzustellen, mal zu sehen, wieviel in manchen Lebensmitteln drin ist!
     
    #6
    cat85, 21 März 2004
  7. angina
    Gast
    0
    also bei mir ist es so das ich halt Größe 42 trage und bei einer grösse von 1,75 75 Kilo wiege.

    Ich hoffe nur ich schaffe es aubzunehmen
     
    #7
    angina, 21 März 2004
  8. Mr. Poldi
    Verbringt hier viel Zeit
    3.068
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Tjaja, das leidige Thema abnehmen ... :rolleyes2
    Ich glaube das einzige was bei mir funktionieren würde wäre irgend etwas was man einfach nur einnehmen muss, zu allem anderen bin ich zu inkonsequent/faul.
    Zu schade dass es sowas nicht gibt!
     
    #8
    Mr. Poldi, 21 März 2004
  9. Bea
    Bea (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.311
    121
    0
    vergeben und glücklich
    @Kirby
    Du siehst auch so super aus ^.^ Ich glaube, wenn du anders aussehen würdest, wärst du nichtmehr du selbst :zwinker: Vielleicht liegt's ja auch nur dran, dass ich dich nur so kenn, aber mir gefällst auch so, wie du bist *aufbau* und ganz nebenbei: Solche Mittelchen gibt's schon, ob sie helfen ist 'ne andere Sache :zwinker: So angebliche Sättigungsteile usw. - letztendlich wirste wenn du sie absetzt aber das gegenteilige feststellen :zwinker:

    @ angina
    75 kg auf 1,75 ist nicht sooo viel zu viel - zu Zeiten als meine Mutter noch in der Diätenbranche gearbeitet hat, wurde das als IDealgewicht gehandelt. Jetzt ist es etwas weniger *zugeb*... Aber zum vergleich: Meine Schwester hat auch Größe 42 und ist nur 1,65 groß :zwinker: Und die sieht gut aus *g*
    Wenn du wirklich abnehmen willst und v.a. dauerhaft abnehmen willst, hilft nur viel Sport machen (Muskeln trainieren), am besten in einem Fitnessstudio, da die dir dort gezielt Übungen zeigen können. Such dir aber ein Studio, wo wirklich immer ein Trainer da ist - Revital-Centren sind sehr zu empfehlen :zwinker:
    Der zweite Punkt ist, wie schon angedeutet, die Essgewohnheiten umzustellen. Statt fettem Speck ist du halt magere Putenbrust, statt einem Salat mit Mayonaisesauce einen mit Essig-Öl-Soße. Das sind so kleinigkeiten, die sich aber ausgezahlen. Statt dein Schnitzel fast zu frittieren, nimmst du nur ganz wenig Fett oder Öl.

    Alles Gute!
    Bea
     
    #9
    Bea, 21 März 2004
  10. bmw-power
    Gast
    0
    es ist auch einfach, ich mag ausser äpfel,brnen bananen und erbsen eigentlich garnix. nichtmal nen normalen salat,
    und bevor ich jetzt abends bei nem kleinen hunger irgend ein belegtes brot mit schinken ess oder so es ich eher einen apfel oder 2. und dazu 3 mal die woche joggen -> hab in 2 monaten bald 10 kg unten.

    und das hab ich ohne irgendeine hilfe oder diätplan geschafft, gesunder menschenverstand hilft manchmal auch.
     
    #10
    bmw-power, 21 März 2004
  11. cat85
    Gast
    0
    heldenhaft! nicht jeder ist so toll...pass man lieber auf, dass du mit deinem gesunden menschenverstand dein neues Gewicht auch halten kannst und dann reden wir darüber, wessen diätplan die bessere Idee war! bis in einem Jahr...
     
    #11
    cat85, 21 März 2004
  12. special_a
    special_a (116)
    Verbringt hier viel Zeit
    34
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Es ist hart abzunehmen! Da es ja leider nicht DAS Hilfsmittel gibt, um 10 kg in eine Woche abzunehmen ( :smile: ) muss man halt seine Kalorienzufuhr zügeln und zusätzlich Sport machen -so schwer es auch ist...

    Ich mag auch gern 5-6 kg abnehmen und hab mir gedacht, dass wir uns vielleicht gegenseitig anspornen können, indem wir von unseren Erfolgen erzählen, bzw. uns gegenseitig aufmuntern, wenn es mal nicht geklappt hat und man wiedermal zuviel Süßes gegessen hat. Hm? Wie wär das?

    Also ich war heut joggenn, zwar nur 2km, aber immerhin *freu*
     
    #12
    special_a, 21 März 2004
  13. vampishdeer
    0
    hi,
    würd dir auch sport raten. joggen, schwimmen, fahrrad oder stepper sind ganz gut, also eher ausdauer, bei mir hat fitnesscenter nicht soviel gebracht.
    die zone diät hat bei mir ziemlich gut geklappt, gibt auch bücher von sears(autor) da sind auch schon fertige rezepte drin. kannst im internet auch unter "jennifer aniston" diät finden. hab damit damals und durch
    sport damals 25 kg abgenommen.
     
    #13
    vampishdeer, 21 März 2004
  14. bmw-power
    Gast
    0
    was bist denn gleich so agressiv? in meinem posting war überhaupt kein angriff oder anschuldigung dass ww schlecht sei, ich hab nur gezeigt dass es auch anderst geht.

    aber ich will mal nicht so sein, die hormone junger mädchen können manchmal seltsame auswüchse hervorrufen :bandit:
     
    #14
    bmw-power, 21 März 2004
  15. cat85
    Gast
    0

    Ja du hast recht, es werden meine Hormone sein!!! :tongue:
     
    #15
    cat85, 21 März 2004
  16. Hexe25
    Hexe25 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.114
    121
    1
    in einer Beziehung
    #16
    Hexe25, 22 März 2004
  17. anna_19
    Gast
    0
    Jepp meine Kollegin hat durch die Weight Watchers schon 10 kg abgenommen, die hat so ne Tabelle wieviel Punkte sie täglich essen darf, hat ihr echt geholfen...

    Viel Glück :smile:
     
    #17
    anna_19, 22 März 2004
  18. Mic
    Mic
    Verbringt hier viel Zeit
    273
    101
    0
    Single
    Weightwatchers klappt gut auch ohne viel sport, hab ich von ner Freundin gehrt und an ihr auch gesehen! Ich hab mir mal die Pläne angekuckt und fande sie super. Ich kenne mich verdammt gut mit Ernährung aus und denke mal, dass ist ein super Plan. Allerdings glaube ich nicht, dass man damit wirklich richtig dünn wird (so dünn wie manche halt seien wollen) Ich kenn welche, dei damit 35kg abgenommen haben, aber wenn man eh nur 75 bei 1.75cm wiegt, dann reißt WW nicht so rein. Ist halt ne gesunde Ernährung, nach der man sein ganzes Leben lang leben kann. Kann ich wirklich 100% empfehlen, weils auch nen Lerneffekt hat. Es dauert halt lange, im Durchschnitt 1/2 kg die woche udn merh ist acuh nicht gesund. Man muss halt nur durchhalten zwischendurch kann es Phasen geben, wo man 3 Wochen nix abnimmt oder sogar zunimmt.

    Eine paar Schwächen hat es auch noch: Es wird zu wenig Augenmerk auf Sport gelegt (kommt halt aus den USA) und es ist zu Kohlenhydratreich, was mir als Sportler entgegenkommenwürde, aber bei dem durchnittsmädel, was viel Sport macht schon etwas als Bremse wirkt. Also wenn du steht soviel Kartoffeln, wie du willst, ess net gleich 20!
     
    #18
    Mic, 22 März 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Abnehmen
Nicole1980
Off-Topic-Location Forum
12 November 2010
15 Antworten
Elly2
Off-Topic-Location Forum
22 Oktober 2007
23 Antworten
*M_a_U_s*
Off-Topic-Location Forum
19 Juli 2007
30 Antworten