Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Abnormale Phantasien?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von teddyT, 21 Mai 2002.

  1. teddyT
    Gast
    0
    Dieses Thema hat mir lange zu schaffen gemacht. Ich habe mich dabei gefragt, ob ich normal bin, oder ob ich meine Freundin überhaupt noch liebe. Es geht dabei um folgende Phantasie:

    Ich stelle mir bei der Selbstbefriedigung oft vor, wie meine Freundin von einem anderen Mann ausgezogen wird, bis sie dann miteinander Sex miteinander haben.
    Der Mann in dem Traum hat dabei kein Gesicht. Und viel weiter als zum eigentlichen Sex geht die Phantasie auch gar nicht. Sobald er eingedrungen ist, fange ich eigentlich wieder beim ausziehen an. Mir reicht am Ende diese Vorstellung, dass meine Freundin ein unheimliches Verlangen danach hat, dass er nun in sie eindringt. Das letzte ist dann der "ooooohjaaaa" Ausdruck meiner Freundin :smile: Dann beginnt die Vorstellung von vorne.

    Ich muß dazu sagen, dass ich mega eifersüchtig bin. Für mich wäre schon ein Kuß frem gehen. Meine Freundin sieht das genauso. Mir sind uns aber absolut treu.

    Ich habe irgendwann den Mut gefasst, ihr meine Phantasie zu gestehen.

    Sie hat sehr locker reagiert. Wir sind dabei beide zu dem Schluß gekommen, dass es mir nicht darum geht, dass sie es mit einem anderen tut, sondern daraum, dass ich meine Freundin dabei mal beobachten kann. Denn wenn wir es miteinander tun, kann ich ja nicht wirklich was sehen :smile:

    Sie hat dann 2 Lösungen vorgeschlagen:

    1: Wir filmen muß (würde ich nie machen, weil mir das zu lächerlich wäre)

    2: Wir lassen dabei die Augen offen

    Ich habe dann auch noch vorgeschlagen, dass ich mal, quasi wie im Porno, mir das angucke, wenn ich in sie eindringe. Aber das will sie nicht.

    Ich wollte jedenfalls nur mal fragen, ob ihr auch solche Art Phantasien habt, oder andere Phantasien, die eigentlich überhaupt nicht eurer Überzeugung entsprechen.
     
    #1
    teddyT, 21 Mai 2002
  2. Orimono
    Gast
    0
    Erst einmal ein großes Lob an euch beide. Ihr redet darüber und versucht Lösungen zu finden. Das bedeutet daß ihr beide euch vertraut. Finde ich prima!!!

    Ich denke daß deine Phantasien völlig normal sind. Ich z. Bsp. stelle mir bei der Selbstbefriedigung wie mich eine Frau verführt. Das ist aber absolut gegen meine Veranlagung. Ich liebe meinen Freund über alles und könnte es mir real mit einer Frau nicht vorstellen. Aber Phantasie bleibt nunmal Phantasie und die Gedanken sind ja frei.

    Also mach Dir nicht all zu viel Gedanken darüber und nehme es so hin und freu dich mit deiner Freundin über deine "blühende Phantasie".

    Ich hoffe ich konnte Dir helfen...
     
    #2
    Orimono, 21 Mai 2002
  3. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Solche Fantasien, die eigentlich hingegen jeder persönlichen Überzeugung in einem arbeiten sind normal.... ich glaub, genau deswegen wabern die durch die Fantasie - weil sie drot auch hingehören und mit dem echten Leben nix zu tun haben.

    Ich zb hab meine Orgienfantasien, die schlepp ich schon mit mir rum seit ich 16 bin *ggg*. Wobei ich aber nie ne Rolle spiel, sondern immer nur zusehe, also die Voyeurrolle einnehme (Beastie wird sich erinnern, wir habens eh schon mal breitgeredet).
    Im echten Leben wär eine Orgie sicher nix für mich... ich würd kreischend die Flucht ergreifen oder so.
    Aber in meinem Kopf treibt sichs trotzdem rum und kann schon man den letzten anregenden Schubser leisten.
     
    #3
    Teufelsbraut, 22 Mai 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 2
  4. Schnupp
    Gast
    0
    Phantasien sind völlig normal, jepp.

    Hab auch ewig so eine Phantasie wie dat Teufel gehabt, aber im RL würde ich sowas nie tun können. Da finde ich sowas dann alles andere als gut.

    :smile:
     
    #4
    Schnupp, 22 Mai 2002
  5. snot
    Gast
    0
    jop, in meinen phantasien turnt interessanter weise öfters mal ein zweiter mann rum und wir machen "sandwich" mit meiner freundin, oder auch doggy-style mit dem einen und blasen mit dem anderen.
    in echt gäbs keine chance für sowas. ich bin zwar nicht besonders eifersüchtig, aber im bett will ich doch der einzige mann sein.
     
    #5
    snot, 22 Mai 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  6. Würstchen
    Verbringt hier viel Zeit
    575
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hey Teddy, was hältst du denn von Spiegeln? Ich persönlich wüsst nicht, was ich davon halten würde, weil ich mich selbst im Spiegel nicht so gerne sehe. Aber ein Spiegel wär doch nicht schlecht für euch, oder? Ein Blick dorthin reicht um zu sehen was vor sich geht :smile:. Meine Eltern haben verspiegelte Schränke im Schlafzimmer...hmm *grübel* ^.^

    Würstchen
     
    #6
    Würstchen, 22 Mai 2002
  7. Schnupp
    Gast
    0
    Also Spiegel sind cool... :grin:
    Mein Bruder und seine Freundin haben in ihrem Schlafzimmer auch verspiegelte Schränke, und da muss man auch nur zur Seite schauen und schon hat man alles im Blick *g*
     
    #7
    Schnupp, 22 Mai 2002
  8. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Also sexuelle Fantasien hat doch jeder!
    Nur würde ich meine meinem Partner nicht erzählen.
    Ein paar Geheimnisse will ich ja auch schließlich für mich behalten und solange ich die Fantasien nicht verwirklichen will, bleiben sie auch meine :zwinker:

    [​IMG]
     
    #8
    Mieze, 22 Mai 2002
  9. Olli
    Gast
    0
    @Teddy T
    Geb dir einen Tipp. Soll ich dir sagen warum du eifersüchtig bist, wahrscheinlich auch zuviel oder !? Ich glaube schon !

    Wenn man Fantasien hat bei SB usw. die man selber macht ist es soweit okay, wenn man diese Phantasien nicht auf seinen Partner introiziert u. nicht selber ausleben will neber der Bez.!
    Aber wenn man sich öfters u. dauernd vorstellt wie sein/e Partner/in fremdgeht mit einen/r andere/n dann wirst du wahrscheinlich oft schon bei einen harmlosen Blick oder bei einer normalen harmlosen Unterhaltung mit einen anderen schon eifersüchtig werden ! Wahrscheinlich wenn sie mit einen anderen redet tauchen dir immer diese Phantasien auf, oder später mal wenn du sb machst. Und gerade das ist es was dich manchsmal in harmlosen Situationen eifersüchtig macht.
    Ich weiss, ich weiss, ich bin anderer Meinung wie die anderen, aber glaube mir ich spreche aus Erfahrung, und soviel mit diesen Thema wie Eifersucht u. derartigen Phantasien haben noch nicht viele durchgemacht. Auch ich hatte bei meiner Ex solche Fantasien, auch dass sie es mit einen Girl macht oder Gruppensex macht. Aber jetzt zum Glück nicht mehr bei meiner jetzigen.
    Am besten ist es wenn du dir diese Phantasien abgewöhnst, dann wird auch deine Eifersucht viel weniger werden. Sie sind nicht gut, glaub mir. Ausserdem ist es ja irgendwie erschreckend wenn man in real life mit seine/r partner/in eine treue, ehrliche u. "brave" Beziehung hat, und man sich dann in Fantasien solche Seitensprünge vorstellt.
    Aber ich finde es trotzdem gut dass du mit deiner freundin ehrlich geredet hast und sie auch verständnis aufbringst aber ich würd dir raten dass du dir das abgewöhnst.
     
    #9
    Olli, 22 Mai 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 4
  10. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    @ teufäl: na klar erinnere ich mich daran.. wir waren die einzigen, die bleiben und zugucken wollten *lach*

    @ olli
    nö, bist nich alleine, den gleichen gedanken hatte ich auch

    @ thema
    meiner meinung sind diese fantasien normal. jeder entdeckt bei der sb eben seinen eigenen reiz für sich.. beim einen sind es orgien, der nächste sieht seine freundin und wieder der nächste stellt sich vor von einem fremden man am strand verführt zu werden.. alles ganz normal, keine panik
     
    #10
    Beastie, 22 Mai 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 2
  11. Olli
    Gast
    0
    Fantasien sind normal und jeder hat welche, jeder muss auch selber entscheiden welche er hat, aber ich persönlich weiss dass Fantasien wo man sich bei sb vorstellt wie einem der partner betrügt oder mit einen anderen sex hat nicht gut für die Beziehung sind - aus solchen FANTASIEN entsteht dann ---) EIFERSUCHT !

    Ich war extremstens eifersüchtig wie ich mir das immer vorgestellt habe, dann hab ich eine Psychotherapie gemacht u. seitdem hab ich solche nicht mehr, u. obendrein bin ich auch fast nie mehr eifersüchtig. Ich hab mir diese abgewöhnt u. seitdem fühl ich mich viel besser u. die Bez. läufgt 1000x besser !

    @Beastie
    War das ne Verarsche !?
    Zum einen schreibst du du bist gleicher Meinung u. dann wieder ganz anders !? Würd mich mal intressieren !
     
    #11
    Olli, 22 Mai 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  12. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    hö?? nö eigentlich keine verarsche. ich meinte halt, dass ich den gleichen gedanken hatte wie du, warum er so eifersüchtig is, nämlich weil er seine fantasie auf auf das verhalten seiner freundin projeziert.

    ich glaub aber nich, dass es sich unbedingt negativ auf die beziehung auswirkt, wenn man sich vorstellt, wie der partner einen betrügt (also bei der sb) es kommt halt drauf an, wie jeder einzelne damit umgeht
     
    #12
    Beastie, 22 Mai 2002
  13. Olli
    Gast
    0
    Is okay !

    Ich glaube schon dass sich das auf die bez. negativ auswirkt u. die eifersucht u. das misstrauen u.sw. durchaus extrem fordert.
    Denn das Gehirn u. das Unterbewusstsein nimmt alles auf, ob es falsch u. richtig ist, oder gut u. schlecht oder normal u. unnormal kannes nicht unterscheiden. U. darafhin wird dann ein ziemlich ein jeder stärker eifersüchtig weil uns das Unterbewusstsein ständig beeinflusst, u. wenn es nunmal oft solche Phantasien vorgeträumt bekommt, wird es nicht mehr untscheiden können u. bei der kleinsten harmlosen Unterhaltung schon eine Gefahr sehen u. dass vielleicht diese oder eine ähnliche Fantasie in Kraft tritt. Ist halt meine Meinung !
     
    #13
    Olli, 22 Mai 2002
  14. Schnupp
    Gast
    0
    Ich sehe das auch ein bisschen wie Olli... es kann schon im schlimmsten Fall dazu ausarten, dass man die Phantasie nicht mehr von der Realität fernhalten kann und gleich denkt, dass der Partner/die Partnerin diese Phantasien auch in Wirklichkeit auslebt/ausleben will.

    Denke dass es bei starken Kommunikationsproblemen echt zu Missverständnissen kommen kann.


    Sehe ich also auch ne mögliche Gefahr drin!
     
    #14
    Schnupp, 23 Mai 2002
  15. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Pffff, also ich weiß net... wie kann man den Beurteilung verlieren, was Realität und was Fantasie is, bidde? Sowas is mir noch nie passiert.
    Ich mein, ich weiß ja was ich mit meinen anatomischen Augen seh und was ich nur vor meinem geistigen Auge seh *kopfschüttel*.
    Ich hab zwar keine Fantasien über meinen Partner, der mit irgendwem anderen Sex hat, aber mein Partner sehr wohl (wie oben zu sehen ist)... und er is alles andere als eifersüchtig *lol*.
    Der könnte es glatt als Beleidigung auffassen, was ihr hier als gute Theorie ansehts :zwinker:
     
    #15
    Teufelsbraut, 23 Mai 2002
  16. snot
    Gast
    0
    ich finds suspekt, zu behaupten, die phantasien wären schlecht für einen, weil man realität und phantasie nicht mehr ordentlich trennen kann.
    da wirds dann langsam zeit, alle stich- und schußwaffen aus der reichweite dieser person zu entfernen...
     
    #16
    snot, 23 Mai 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Abnormale Phantasien
Max Power
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 Juli 2016
17 Antworten
WhitePrincess
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 März 2012
1 Antworten
stief90
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 Dezember 2006
17 Antworten