Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Abschaffung Anonymität bei Bewertungen

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von LiebesLieber, 26 Januar 2009.

  1. LiebesLieber
    Verbringt hier viel Zeit
    475
    101
    0
    nicht angegeben
    In Anlehnung an einige Threads der letzten Tage, wollte mal wissen wie die Meinung zu diesem Thema ausschaut.

    Was spricht für Euch für oder gegen die Anonymität bei der Abgabe von Bewertungen von Beiträgen?

    Würdet Ihr für die Abschaffung der Anonymität bei Bewertungen stimmen?
     
    #1
    LiebesLieber, 26 Januar 2009
  2. User 49007
    User 49007 (29)
    Sehr bekannt hier
    2.977
    168
    299
    Verheiratet
    Eigentlich bin ich schon dafür das man es hinschreiben könnte..aber das Problem dabei wäre dann wohl die Rache. Von wegen "du hast mich schlecht bewertet jetzt tu ich es auch"
     
    #2
    User 49007, 26 Januar 2009
  3. LiebesLieber
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    475
    101
    0
    nicht angegeben
    Na wenn ich mir so einige Threads angucke und einige User über einen längeren zeitraum angucke...wird das ohnehin gemacht :zwinker:
    Man weiß es nicht, man weiß es nicht...
     
    #3
    LiebesLieber, 26 Januar 2009
  4. User 85637
    Meistens hier zu finden
    435
    128
    184
    Single
    Ich bin der Meinung, dass man bei fehlender Anonymität weniger schnell bewertet und dann auch wirklich nur DAS bewertet, was man als absolut ratsam bzw. eben als nicht hilfreich erachtet.

    Der schnelle Klick den mag ich nicht/der hat eine andere Meinung, dem würg ich eins rein würde damit in großen Teilen verhindert werden und auch die Rachebewertungen würden meiner Meinung nach abnehmen, da die fehlende Anonymität abschreckt und man sich der Lächerlichkeit preisgibt.
     
    #4
    User 85637, 26 Januar 2009
  5. MrShelby
    Sehr bekannt hier
    1.393
    198
    813
    Single
    Off-Topic:
    Wie groß wäre überhaupt der Aufwand, sowas in der Forensoftware umzustellen?


    Bei positiven Bewertungen würde sich wohl nix ändern.

    Ich hätte kein Problem damit, dass mein Name genannt wird, falls ich jemanden negativ bewerte. Wenn aus inhaltlichne Gründen abgewertet wird (und nicht aus Prinzip oder sonstwas) könnte man ja auch viel leichter mal nachfragen, wo denn genau das Problem war, dass andere mit der eigenen Meinung hatten. Manche Kommentare zu den Bewertungen sind in der Hinsicht ja sehr pauschal, und sagen daher nicht viel aus.
     
    #5
    MrShelby, 26 Januar 2009
  6. Mitbewohner
    Sorgt für Gesprächsstoff
    273
    43
    11
    in einer Beziehung
    Wäre ne super Sache! Dann könnte man die Minuspunkte von den Menschen, die nicht diskutieren, oder ungerechtfertigte Bewertungen vergeben, vermeiden
     
    #6
    Mitbewohner, 26 Januar 2009
  7. User 65313
    User 65313 (28)
    Toto-Champ 2008
    931
    178
    804
    Verlobt
    Ich vergebe ohnehin nur positive Bewertungen, weil ich negative Bewertungen schwachsinnig finde. Als ob in einem Forum andauernd nur hilfreiches geschrieben würde und ich natürlich noch nieee "unhilfreiches" geschrieben habe, ja natürlich... :engel:

    Also hätte ich auch nicht unbedingt was dagegen.
     
    #7
    User 65313, 26 Januar 2009
  8. squibs
    Verbringt hier viel Zeit
    942
    113
    35
    Single
    Ich wäre sehr dafür, die Anonymität abzuschaffen. Wenn ich Beiträge bewerte, dann schreibe ich auch jetzt schon immer meinen Namen dazu, sollen sie halt zurückbewerten - ist mir egal.
     
    #8
    squibs, 26 Januar 2009
  9. Kiya_17
    Kiya_17 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.204
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Ich bin auch dafür zu wissen wer einen da jetz bewertet hat. Ich schreib meinen Namen meistens auch hinzu (kann aber auch sein das ich manchmal drauf vergesse). Zuviele negative Bewertungen a la "der geht nicht mit mir konform, jetzt dreh ich ihm eins rein" können so wirklich vermieden werden.
    Bin stark dafür.

    Achja und es würd mich sehr interessieren, wer dagegen ist die Anonymität abzuschaffen :zwinker:
     
    #9
    Kiya_17, 26 Januar 2009
  10. User 56700
    User 56700 (35)
    Meistens hier zu finden
    2.894
    133
    47
    Verheiratet
    Ich bin ganz klar dafür. Bisher habe ich die Bewertungsfunktion zwar kaum genutzt, und wenn dann 2-3 mal positiv. Aber ich hätte auch kein Problem damit zu einer negativen Bewertung zu stehen.

    Das würde das Bewertungssystem deutlich fairer gestalten.

    Vermutlich diejenigen, die ständig auf der Lauer liegen um User mit anderer Meinung abzustrafen...:smile:
     
    #10
    User 56700, 26 Januar 2009
  11. LiebesLieber
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    475
    101
    0
    nicht angegeben
    Tja hab lange überlegt, ob anonym oder nicht...
    aber nachher gibt es noch Rachebewertungen... :zwinker: :-D
     
    #11
    LiebesLieber, 26 Januar 2009
  12. MrShelby
    Sehr bekannt hier
    1.393
    198
    813
    Single
    Wenn sie das sagen, können sie ihren Namen bei blöden Bewertungen gleich dazu schreiben ;-)
     
    #12
    MrShelby, 26 Januar 2009
  13. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.337
    248
    626
    vergeben und glücklich
    ich bin auch dafür.

    würde zb gern wissen welcher spaßvogel die letzte negative bewertung inklusive beleidigung meiner berufsgruppe verfasst hat :what: sowas ungerechtfertigtes, beim versuch zu helfen würd ich hin und wieder schon gern per pn ausdiskutieren.
     
    #13
    Sonata Arctica, 26 Januar 2009
  14. metamorphosen
    Sehr bekannt hier
    3.418
    168
    227
    vergeben und glücklich
    Ich fände eine Abschaffung der Anonymität völlig unsinnig. Weniger wegen der negativen Bewertungen die zu Rachebewertungen führen würden. Das führt zwar auch zu Streit und vor allem zu einem gigantischen Diskussionsaufwand für mods, aber das hat auf das System selber weniger Auswirkungen. Vor allem die positiven "Gefälligkeitsbewertungen", die dann massenhaft aufkommen würden sehe ich als Problem.

    Wenn ich jemanden positiv bewerte möchte ich nicht umgehend auch eine positive Bewertung, weil derjenige sich verpflichtet fühlt. Das wäre ein blödes System. Da würde sich das System sehr leicht missbrauchen lassen und im Gegensatz zu einzelnen anonymen Tiefschlägen die leicht durch mods wieder ausgebessert werden können, wäre dieser Missbrauch nicht in den Griff zu bekommen.

    Das so oft geschilderte Problem mit ungerechtfertigten Bewertungen kann ich ehrlich gesagt nicht sehen. Das Team kümmert sich sehr gut um Schwachsinnsbewertungen, die sind als schnell wieder weg.

    Das Argument das man eine negative Bewertung gerne mit dem Urheber ausdiskutieren möchte, sticht für mich auch nicht wirklich. Entweder hat man selber einen Fehler gemacht und sieht ihn ein (sei es eine unklare Formulierung die zu Missverständnissen geführt hat oder ein unangemessener Ton) oder es ist wirklich eine blöde ungerechtfertigte Bewertung, dann macht eine Diskussion keinen Sinn. Die kommt doch gerade von Leuten die nicht diskutieren können und wollen.

    Wer halbwegs vernünftig schreibt wird mit Bewertungen kein echtes Problem haben. Klar ärgert man sich mal über eine negative Bewertung, aber das kann man auch mal schlucken. Mir war es bisher noch nicht mal Wert einen mod damit zu beschäftigen, selbst wenn die Bewertungen zweifelhaft waren. Schönen Gruß an dieser Stelle an einzelne Vegetarier und Veganer. :cool1:
     
    #14
    metamorphosen, 26 Januar 2009
  15. User 56700
    User 56700 (35)
    Meistens hier zu finden
    2.894
    133
    47
    Verheiratet
    Das ist doch jetzt schon so. Mir ist schon oft aufgefallen das User bei positiven Bewertungen ihren Namen hinterlassen, bei negativen Bewertungen- verständlicherweise- nie.
    Insofern trifft dieses Argument in meinen Augen nicht wirklich zu.
     
    #15
    User 56700, 26 Januar 2009
  16. Kiya_17
    Kiya_17 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.204
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Das kann ich nur unterschreiben :smile:
     
    #16
    Kiya_17, 26 Januar 2009
  17. User 85637
    Meistens hier zu finden
    435
    128
    184
    Single
    Ich hab auch oft schon negative Bewertungen gesehen, bei denen auch ein Name dabei stand (das sind aber meistens die Stammuser, denen selbst neg. Bewertungen relativ egal sind :grin:)
     
    #17
    User 85637, 26 Januar 2009
  18. envy.
    Meistens hier zu finden
    1.758
    133
    29
    nicht angegeben
    Ich wär ganz klar dafür. Dann könnte man nämlich auch mal nachher nachfragen, wie es überhaupt zu der schlechten Bewertung kam, was derzeit ja nicht möglich ist, sprich. man hat nichtmal die Chance sich zu rechtfertigen, oder sich ggf zu erklären.
     
    #18
    envy., 26 Januar 2009
  19. LiebesLieber
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    475
    101
    0
    nicht angegeben
    Die gibts jetzt auch schon - sind zwischen den Zeilen zu erkennen. Frei nach dem Motto: "Och Du Armer hat Dich der doofe X negativ bewertet - dann gleich ich das mal wieder aus!"

    Ich bin nicht hier um positive Bewertungen zu sammeln, demzufolge fühl ich mich auch nicht verpflichtet.



    Woher weißt Du dass das mehr Aufwand ist als jetzt?


    Vielleicht hab ich keine Lust mich jedesmal an die Mods zu wenden und nur wenn es mir wichtig erscheint das Problem mit dem Bewerter auszudiskutieren. Diese Möglichkeit hab ich jetzt nicht.
    Ich dachte mithilfe des Bewertungssystem soll beurteilt werden, ob es dem TS hilft und nicht der Stil...
     
    #19
    LiebesLieber, 26 Januar 2009
  20. luke.duke
    Benutzer gesperrt
    2.324
    0
    12
    nicht angegeben
    WENN ich überhaupt mal bewerte, was sehr selten vorkommt, dann schreibe ich eigentlich auch immer mein Kürzel darunter. Ganz einfach deshalb, weil ich es nur so fair finde - ob es nun eine positive oder negative Bewertung ist.
    Jeder sollte, sofern er irgendwo irgendwie von irgendwem bewertet wird, die Möglichkeit haben, sich zu rechtfertigen. Deshalb mache ich das so! :jaa:

    Ich selbst fände es auch nett, wenn ich wüsste, wer mich wie bewertet. Deshalb freue ich mich auch immer, wenn ich das Kürzel eines anderen darunter sehe! :smile:

    Allerdings befürchte ich, dass die Ergebnisse durch das wegfallen der Anonymität stark verfälscht würden. Weil einige sicher nicht mehr den Mut für negative Bewertungen hätten und sich manche sicher auch positiv oder negativ revanchieren würden!
     
    #20
    luke.duke, 26 Januar 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Abschaffung Anonymität Bewertungen
MrShelby
Umfrage-Forum Forum
26 Februar 2016
59 Antworten
ProxySurfer
Umfrage-Forum Forum
1 Juni 2015
72 Antworten
Tobias
Umfrage-Forum Forum
29 April 2015
31 Antworten