Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

abschlußfeier: was anziehen?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Ben21, 25 Juni 2003.

  1. Ben21
    Verbringt hier viel Zeit
    401
    101
    0
    nicht angegeben
    hallo zusammen!

    am freitag hat meine freundin abschlußfeier (ausbildung abgeschlossen)...das ganze wird in einem recht guten hotel mit einem warmen büffet veranstaltet und es werden auch die abschlußzeugnisse/gesellenbriefe offiziell übergeben.

    jetzt stellt sich mir die frage: was zieh' ich da an? ich bin ja der meinung, ein anzug (hellgrauer einreiher) und'n oberhemd (allerdings ohne krawatte) wären da angemessen...nun sagt meine freundin aber, daß ihre klassenkameradinnen recht normal angezogen auflaufen werden, und ich hab das gefühl, evtl. zu overdressed zu sein...seht ihr das auch so und wenn, ja, was könnte ich denn ansonsten anziehen?
    bitte um zahlreiche antworten zur aktiven lebenshilfe :grin:

    btw: meine freundin zieht entweder nen hosenanzug oder ne stoffhose und ne bluse an...nur so als hintergrundinfo :blablabla
     
    #1
    Ben21, 25 Juni 2003
  2. chrith
    Verbringt hier viel Zeit
    451
    101
    0
    nicht angegeben
    Leitspruch: Lieber Overdressed als underdressed.
    Ist so, also geh ruhig ordentlich gekleidet im anzug.
    Das sieht angemessen aus und macht einen guten eindruck.
     
    #2
    chrith, 25 Juni 2003
  3. mhel
    mhel (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.856
    123
    3
    nicht angegeben
    Stimme mal chrith zu und ansonsten eben ne ordentliche dunkele Jeans und ein Hemd.
     
    #3
    mhel, 25 Juni 2003
  4. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    wie wärs mit ner stoffhose und nem hemd... und krawatte und sacko im auto, falls die anderen es sich alle anders überlegen und doch im anzug aufkreuzen??
     
    #4
    Beastie, 25 Juni 2003
  5. twinkeling-star
    Sehr bekannt hier
    1.567
    168
    269
    Single
    was hat deine freundin denn gelernt?
    oft kann man auch vom berufszweig schon ableiten, was für kleidung getragen wird!
    ich find aber auch eher overdressed als underdressed!
    und wenn deine freundin nen hossenanzug anzieht, dann machst du mit nem anzug sowieso nichts verkehrt, das paßt dann gut zusammen! außerdem kann man ein sacko immer ausziehen!
     
    #5
    twinkeling-star, 25 Juni 2003
  6. bienelein
    Gast
    0
    also ich arbeite im hotel , und da sollte man schon ganz ordentlich gekleidet sein , also wie schon gesagt , ne schwarze stoffhose , und ein hemd , ja und dann die passende schuhe , *keine turnschuhe *

    gruß

    bienelein
     
    #6
    bienelein, 25 Juni 2003
  7. HousePrinz
    Gast
    0
    Hey, wenn du overdressed bist, gucken wenigstens alle hin und fühlen sich evtl. sogar underdressed :smile:
    Mit Anzug kann man nichts verkehrt machen :smile:
     
    #7
    HousePrinz, 25 Juni 2003
  8. ToreadorDaniel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.632
    123
    20
    Single
    Ich finde das sowieso besser in Anzug und Krawatte zu so einer feier. Also ich würde mich fein machen bei so einem Anlass. Lass die anderen doch machen was sie wollen.
     
    #8
    ToreadorDaniel, 26 Juni 2003
  9. James Bond
    Verbringt hier viel Zeit
    100
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also das kenn ich irgendwoher, von meiner Freisprechung bzw. Gesellenbriefübergabe. Hab mich dann doch für den Anzug entschieden. Viele liefen aber einach in abgefuckten Jeans rum. Fand ich ziemlich arm, zu so nem Anlass.
    Ich würd den Anzug nehmen. Das macht immer was her!
     
    #9
    James Bond, 26 Juni 2003
  10. Suzie
    Gast
    0
    Also, bei uns ist es ja "nur" die Abschlußfeier von der Schule, und da sollte man auch "angemessen" erscheinen... Ok, beim Abiball sowieso im Abendkleid bzw. Anzug (Abendkleid natürlich nicht für die Männer :grin: bzw. nur bei Interesse *lol*), aber auch bei der offiziellen Zeugnisverleihung, die bei uns am Tag vorher stattfindet, ist "ordentliche" Kleidung allgemein üblich.
    Will heißen, bei den Mädels zwar nicht unbedingt Abendkleid, und der schwarze Anzug mit Krawatte muß es auch nicht sein, aber Hose, Hemd und ordentliche Schuhe in eher gedeckten Farben (KEINE roten/orangenen/neongelben Turnschuhe bzw. Baseballkappen bzw. T-Shirts :zwinker: ) sollten es schon sein...
    Finde den Tip mit Krawatte und Sakko im Auto ganz gut - soll schon öfter vorgekommen sein, daß alle groß tönen "Nää, Anzug, ich doch nicht!", und dann kommen plötzlich alle anderen doch geschniegelt und gebügelt und man ist der einzige in Jeans... :grin: schon peinlicher als overdressed zu sein, finde ich...

    Suzie
     
    #10
    Suzie, 26 Juni 2003
  11. aunt-peg
    Gast
    0
    Hi,

    ganz klar, Jogginganzughose und Muscle-T-Shirt mit Adiletten. So stiehlst Du garantiert allen Anderen und auch Deiner Freundin die Schau und wirst zum Gespraechsstoff des Abends. Ob Deine Freundin am naechsten Tag noch was von Dir wissen will, dass vermag ich allerdings nicht zu sagen.

    Gruss ap
     
    #11
    aunt-peg, 27 Juni 2003
  12. Ben21
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    401
    101
    0
    nicht angegeben
    hihihi! hahaha! hohoho!
     
    #12
    Ben21, 29 Juni 2003
  13. Kanaldeckeldieb
    Verbringt hier viel Zeit
    942
    101
    0
    nicht angegeben
    Ein Strick ist bei nem entsprechenden Hemd (wenns nicht grad einfarbig ist oder so) laut Aussage eines Herrenkleiderverkäufers heutzutage nichtmehr nötig.

    Ich denke das "overdressed" nicht minder peinlich sein kann als "underdressed". Aber wer sich viel mit Äußerlichkeiten beschäftigt hat für anderes kein Blick mehr ;-)
     
    #13
    Kanaldeckeldieb, 30 Juni 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - abschlußfeier anziehen
Hanna96
Umfrage-Forum Forum
22 März 2015
52 Antworten
JasminT
Umfrage-Forum Forum
1 August 2011
12 Antworten