Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

abschlussjahr und ich versage

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Jay-J, 24 Oktober 2005.

  1. Jay-J
    Kurz vor Sperre
    908
    0
    0
    Verheiratet
    hallo
    ich bin jetzt in der 12. klasse einer fachoberschule.
    ich merke langsam, dass es mit mir schulisch den bach runtergeht und ich nicht weiß wie ich mich hochrappeln soll :
    es fängt damit an, dass ich auf einer komplett falschen schule bin. die richtung (technik) interessiert mich absolut gar nicht = 0.
    11. klasse ging eigentlich ohne größere probleme aber jetzt in der 12. wo ich ende mai mein abi schreibe versage ich. ich kriege nur noch schlechte noten, seit die schule begonnen hat (mitte september) war meine beste note eine 4-
    meine interessen liegen absolut woanders, zusätzlich kommt hinzu, dass ich das abi nicht mal bräuchte, da ich was komplett anderes machen will. es ist echt jämmerlich, dass es mich grad so heftig im letzten jahr erwischt. selbst wenn ich mich hinsetze und lerne, es geht nicht in meinen kopf, ich mache mir da auch gar keinen stress, aber es geht nicht.
    das zieht mich ziemlich runter, denn derzeit klappt nichts, also nicht nur schulisch gesehen.
    alle sagen, JUNGE mach das jahr noch fertig, du wirst es danken, aber was ist, wenn ich es nichtmal bis zur abschlussprüfung schaffe?
    deshalb frage ich euch jetzt, wie ihr euch zum lernen bzw zur motivation zwingen könnt, ich mache die letzten tage auch schon blau.
    ich MUSS dieses schuljahr schaffen, sonst werde ich enterbt, bzw kann nie wieder mit meiner familie reden, was ich aber eh schon nicht mehr tu :grin:
    bitte schreibt irgendwas konstruktives, sonst bin ich verloren, mein hirn ist nämlich absolut blockiert
    danke
     
    #1
    Jay-J, 24 Oktober 2005
  2. Morry
    Morry (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    729
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Ein Fachabitur in einem Fach, das dich überhaupt nicht interessiert?
    Vielleicht wäre es besser du würdest ein Abitur in einer Fachrichtung machen, die dich wirklich interessiert: du hättest mehr Spaß dabei und wenn man mit Spaß bei der Sache ist erzielt man auch bessere Leistungen.

    Wenn du dein Abitur allerdings unter allen Umständen auf dieser Schule machen willst musst du dich wirklich dahinterknien: dir einen gezielten Lehrplan aufstellen, in dem zu festlegst was du wie oft und wann lernst.
    Wenn du dich wirklich konsequent daran hältst wirst du relativ schnell bessere Erfolge erzielen.


    Viel Glück!
     
    #2
    Morry, 24 Oktober 2005
  3. Jay-J
    Kurz vor Sperre Themenstarter
    908
    0
    0
    Verheiratet
    ich kann doch jetzt nicht mehr wechseln... schau mal in mein profil, da stehen meine interessen, alle leider noch nicht ausführbar, da kein geld, keine zeit, keine gegebenheiten etc...
    ich MUSS das abi auf dieser schule machen, wechseln geht natürlich nicht, der fehler ist mir leider erst dieses schuljahr richtig bewusst geworden
     
    #3
    Jay-J, 24 Oktober 2005
  4. Fighter
    Fighter (29)
    Benutzer gesperrt
    110
    0
    0
    Single
    Bei mir war´s so:
    Ich hatte letztes Jahr in der 11.Klasse(Gesamtschule) nur schlechte Noten: Mathematik:6, Deutsch:5, Englisch:4 und Spanisch:4 fazit: Ich bin sitzen geblieben. Ich war da ungefähr an der Stelle, an der du jetzt bist! So, ich sagte mir: "Du musst lernen, wenn aus dir was werden soll!" Ich soll angeblich einen überdurchschnittlichen IQ haben( Wurde früher vom Arzt festgestellt, KA wie), also nicht dumm :grin: Ich habe mich aufgerafft, habe das Training zurückgestellt und habe mich wirklich zum Lernen gezwungen... Aber es hat geklappt. Das Resultat ist nun in der neuen 11: Spanisch:1, Mathematik:3 <---- Bisherige Klausurergebnisse.

    So, also MUSST du dich aufraffen, sonst bist du schon so gut wie im arsch. Denke daran: Es gibt nur entweder oder.
     
    #4
    Fighter, 24 Oktober 2005
  5. Morry
    Morry (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    729
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Ein Wechsel wäre natürlich ein ziemlicher Umweg, aber du solltest ernsthaft durchdenken ob dieser Umweg sich nicht vielleicht lohnen würde.
     
    #5
    Morry, 24 Oktober 2005
  6. WOLF359
    WOLF359 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    321
    101
    0
    Single
    nun ein fach abitur bringt dir garnix
    da biste noch mehr an die technig genagelt
    wechsel, das ist besser für dich
    oder wenn du das abi nicht brauchst geh arbeiten
    aber ein versautes abi kann auch keiner gebrauchen
     
    #6
    WOLF359, 24 Oktober 2005
  7. Recon
    Recon (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.365
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ist das Beste, was du machen kannst. Sonst bekommst du wirklich keinen Abschluss und vergeudest deine Zeit.
     
    #7
    Recon, 24 Oktober 2005
  8. Jay-J
    Kurz vor Sperre Themenstarter
    908
    0
    0
    Verheiratet
    das tolle ist ja, dass ich das fachabi gar nicht brauche! ich brauche nichtmal eine mittlere reife (hab ich aber mit schnitt 2,5)!
    ein wechsel wäre zu krass.. ich wäre 20 in der 11. klasse und hätte mit 21 erst mein abi... ne danke, auf schule hab ich echt keine lust mehr... 80% von dem was ich in der schule lernte werde ich nicht mehr brauchen. muss also nicht mehr sein. puste ist aus. mit meiner familie kann ich leider nicht reden. aber ich verspüre so den zwang zum halbjahr abzugehen um zu arbeiten, mich endlich so fortzubilden, wie ich das selber will (lesen, erfahrungen sammeln), hobbies ausüben etc.
     
    #8
    Jay-J, 24 Oktober 2005
  9. Recon
    Recon (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.365
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Trotzdem empfehle ich dir zu wechseln. Damit kannst du dann den Abschluss noch schaffen. Es ist immer besser einen Schulabschluss zu haben.
    Die abgebrochene Schule steht in deinem Lebenslauf und wird dich ein Leben lang verfolgen, weil alle Arbeitgeber darauf zu sprechen kommen. Die sind von sowas nicht begeistert.
     
    #9
    Recon, 24 Oktober 2005
  10. Jay-J
    Kurz vor Sperre Themenstarter
    908
    0
    0
    Verheiratet
    aber ich brauch den abschluss gar nicht mensch! ich will ans theater! wozu brauch ich da ein fachabi? klar, ausbildung ist immer gut, aber ich möchte mich da nicht durchquälen und dann vorallem nicht so lange
     
    #10
    Jay-J, 24 Oktober 2005
  11. Morry
    Morry (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    729
    103
    1
    vergeben und glücklich

    Mensch, dann lass es! Du bist alt genug um selbst über dein Leben zu entscheiden.
     
    #11
    Morry, 24 Oktober 2005
  12. WOLF359
    WOLF359 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    321
    101
    0
    Single
    Theater
    und wie bitte kommst du an ein technisches gyni
     
    #12
    WOLF359, 24 Oktober 2005
  13. Senza
    Senza (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    18
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hey, mir geht es ähnlich wie dir.
    Ich bin auch in der Abschlussklasse, halt einfach Matura nicht Abitur. Und es kotzt mich nur noch an. Ich brauch keinen Schulabschluss. Ich schreibe nicht ganz so schlechte Noten, aber gut sind sie nicht gerade, Tendenz sinkend.
    Mein Ziel im Leben ist es, Reitlehrerin und Profireiterin zu werden - Schule brauch ich also gar nicht. Und ich träum nicht nur davon Profi zu werden, sondern habe realistisch gesehen auch die Chance. Tut mir Leid wenn das überheblich klingt, ist aber so.


    Bei mir kommt es allerdings noch weniger gut - denn mit Schule ist nicht Schluss. Ich soll studieren.... Ich habe KEINE LUST - aber mich fragt ja keiner... Und so völlig gegen meine Eltern mag ich nicht gehen.. Naja, es passt keinem in meinem Umfeld wenn ich was anderes tu...

    Du kannst nur Zähne zusammenbeissen - dieses Jahr ist bald vorbei.
     
    #13
    Senza, 24 Oktober 2005
  14. Jay-J
    Kurz vor Sperre Themenstarter
    908
    0
    0
    Verheiratet

    alt genug ja, aber nicht fähig dazu.

    @ senza ja, so gehts mir auch genau, aber was mach ich wenn ichs nicht pack? die schule ist zusätzlich noch eine der schwersten die es gibt
     
    #14
    Jay-J, 24 Oktober 2005
  15. Senza
    Senza (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    18
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Ja was willst du schon tun??
    Es bleibt dir doch einfach im Endeffekt wirklich nichts übrig als Zähne zusammenbeissen.
    Was heisst hier schon, du packst es nicht...
    Mal dir einfach aus, was passiert, wenn du's nicht packst. Das sollte genug Abschreckungseffekt haben.
     
    #15
    Senza, 25 Oktober 2005
  16. Delonnor
    Gast
    0
    Jay... mir geht/ging es genauso wir dir.
    Ich mach mein "richtiges" Abi in der Fachrichtung Datenverarbeitung. und ich hasse es! In der 11 hatte ich auch noch einen Lehrer der langweilig war...was dazu führte das ich nicht mehr zugehört habe...als ich dann lernen musste konnte er mir auch nichts erklären. In der 12 hab ich dann einen anderen Lehrer bekommen der mir Sachen erklären konnte...Dazu kam noch die Hilfe meiner Mitschüler. Jetzt stehe ich im Proggen, was unser LK ist auf soliden 8-9 Punkten (also ca. 3-3+).
    Mein Tipp an dich wäre...Beiß die Zähne zusammen und such dir einen ders drauf hat und es dir erklären kann... Achso...ÜBEN! ÜBEN! ÜBEN! Du solltest die Hausaufgaben machen und zur Not den Lehrer auch nochmal darum bitten dir es zu erklären.

    Du schaffst das! Glaub an dich!

    MfG,
    Delo
     
    #16
    Delonnor, 26 Oktober 2005
  17. Sie
    Sie (52)
    Verbringt hier viel Zeit
    463
    101
    0
    nicht angegeben
    "aber ich verspüre so den zwang zum halbjahr abzugehen um zu arbeiten, mich endlich so fortzubilden, wie ich das selber will (lesen, erfahrungen sammeln), hobbies ausüben etc."

    Wenn dich deine innere Stimme so drängelt (und es nicht eine "kein Bock mehr" Phase ist), solltest du vielleicht auf sie hören.
     
    #17
    Sie, 26 Oktober 2005
  18. Jay-J
    Kurz vor Sperre Themenstarter
    908
    0
    0
    Verheiratet
    meine gute schwester *love* gab mir den tipp schlecht hin : ich mache es nebenher!
    ich werde neben der schule versuchen auf sämtliche theater/schauspielschulen zu kommen etc, wenn ich genommen werde, gehe ich ab :smile:
    ich glaube das funzt, kostet vlt ein haufen engagement, aber ich versuchs wenigstens :smile: so hab ich wenigstens ein privileg :zwinker:
     
    #18
    Jay-J, 26 Oktober 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - abschlussjahr versage
Glaedr
Kummerkasten Forum
3 September 2016
4 Antworten
Ksatomueaksaschji
Kummerkasten Forum
8 September 2013
22 Antworten