Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Abschlussnote

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von mangoice84, 11 September 2003.

  1. mangoice84
    mangoice84 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    405
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Wollt mal so rumfragen, wie eure Abschlussnote der Schule oder auch vom Studium ausgefallen ist? Gibt ja lauter Statistiken, dass die Jugend von heute angeblich immer dümmer wird...
     
    #1
    mangoice84, 11 September 2003
  2. succubi
    Gast
    0
    bei meiner matura sind meine noten:

    spanisch: 4
    englisch: 3
    deutsch: 2
    kultur- und kongressmanagement: 3
    rechnungswesen: 4

    könnt schon sein das die leute immer dümmer werden... *g*
    wobei ich sagen muss, dass es in englisch ein sehr guter 3er is und in deutsch hab ich nur im 2 punkte den 1er verpasst. *murmel*
     
    #2
    succubi, 11 September 2003
  3. Chilly
    Chilly (34)
    Benutzer gesperrt
    1.230
    0
    1
    nicht angegeben
    ich strebe ein Abi von 2,3 an...hatte im letzten Zeugnis nen Schnitt von 2,5....
    ich MUSS das schaffen um das zu studieren was ich will :geknickt:
     
    #3
    Chilly, 11 September 2003
  4. mangoice84
    mangoice84 (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    405
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ach hab ganz vergessen mein Ergebniss anzugeben. Hab mein Abi in Sachsen gemacht mit 1,3 Durchschnitt. Nö, war eigentlich kein Streber, hat immer genügend Zeit für meine Freunde und für Partys:bandit:

    Da kommt bei mir noch die Frage auf, ob die Abitests in den verschiedenen Bundesländern (oder auch in Österreich:grin:) vom Schwierigkeitsgrad her so unterschiedlich sind? Oder ob es nen Unterschied gibt, ob man nun Abi oder Matura oder was auch sonst nach 12 oder 13 Schuljahren macht? Mmmmhhhhh.....:ratlos:
     
    #4
    mangoice84, 11 September 2003
  5. manager
    Verbringt hier viel Zeit
    567
    101
    0
    Single
    Die Abschlussnote sagt nicht's über die Intelligenz aus, es gibt auch schlaue Schüler, die aufgrund von Leistungsverweigerung schlechte Noten kassieren. Abgesehen davon ist das Niveau zwischen den Bundesländern ja bekanntlich unterschiedlich bzw. in Bayern/BW unter den Schulen besser vergleichbar. Ich hab mein Abi in Hessen gemacht, dort existiert ein extremes Gefälle zwischen den Schulen, was das Niveau anbelangt. Eine schlechte Note an einer guten Schule/Uni kann da besser sein, als eine gute Note an einer schlechten Schule. Das die Jugend immer dümmer wird, bezweifele ich. Im Vergleich zu unserer Elterngeneration studieren heute weitaus mehr, weil sich unsere Gesellschaft zu einer Wissensgesellschaft hin verändert und die Anforderungen seitens der Arbeitswelt immer größer werden. Was diese Pisa-Studien anbelangt, die besagen nicht, dass das Bildungsniveau in Deutschland niedrig ist, sondern dass nur die Kinder aus bestimmten sozialen Schichten in den Genuss einer guten Bildung kommen, die anderen aus ärmeren Elternhäusern werden nicht adäquat gefördert.

    Ich selbst habe ein Abi von 1,4 und ein Vordiplom von 3,1.
    Mein Abi hat mich keine besondere Anstrengung gekostet (hab vielleicht 1 Std. pro Tag gelernt) und habe auch ein halbes Jahr in der Oberstufe gefehlt.
    Für mein Vordiplom habe ich im Semester so an die 60Std. pro Woche gelernt und das mit nur sehr mäßigem Erfolg. Ergo: Mein sehr gutes Abi kann nicht über die Tatsache hinwegtäuschen, dass ich eigentlich ziemlich dumm bin :grin:
     
    #5
    manager, 11 September 2003
  6. Lila
    Lila (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.095
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Abi-Schnitt von 2,8... hatte allerdings überhaupt keine Lust auf die Prüfungen und habe davor einen Monat Dauer-Party gemacht und nur für die mündliche Prüfung in Pädagogik ein bisschen gelernt... deshalb ist mein Schnitt auch vor dem Abi 2,3 und nach den Abschluss-Prüfungen 2,8 gewesen. :grin: :grin:

    Im Einzelnen glaube ich mich an folgendes erinnern zu können: Spanisch LK 3+
    Englisch LK 3+
    Mathe GK 3-
    Pädagogik GK 2-
    Deutsch 1

    Erstes Jahr im Studium war ok, muss aber leider 3 Kurse nachholen, die ich am Ende versiebt hab... :cry:
     
    #6
    Lila, 12 September 2003
  7. Karstil
    Gast
    0
    Also Mittlere Reife hab ich 2.5 Gesamt und bei den Prüfungsfächern in Mathe 1, Englisch 1, Physik 3 und Deutsch 3

    Und was Leistungsverweigerung angeht:
    Nach 2 Jahren absolut nixtun hab ich beim Fachabi Gesamt 3.7 und Prüfungsfächer alle 4 ...

    Aber seit wann sagen Noten was aus?
     
    #7
    Karstil, 12 September 2003
  8. richipfadi
    richipfadi (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    112
    101
    0
    vergeben und glücklich
    also matura
    schriftlich: deutsch 4----------------------------- (gibt nicht genug
    platz um das minus auszuschreiben)
    großer entwurf betonbau 2-3
    großer entwurf betriebswirtschaft 1-2
    summe großer entwurf 2
    mündlich: siedlungswasserbau 1
    betriebswirtschaft 1 oder 2 weiß ich jetzt nicht
    staatsbürger- und wirtschaftskunde 2 - war schon fast eine 5
    statik 3 (das verzeihe ich dem prof bis jetzt nicht)


    uni diplomprüfung
    diplomarbeit 1
    Diplomprüfung (gegenstände konnte man sich aussuchen)
    Hochbau 1
    Baustofflehre 1
    aber die noten der diplomprüfung sagen nichts, da das nur formsache ist (15min mit dem prof üner ein thema reden und das wars)

    aja und ich habe noch nie ein zeugnis bei der bewerbung vorgezeigt, es war nur die frage ob ich den abschluss hab oder nicht
     
    #8
    richipfadi, 12 September 2003
  9. Standbye
    Standbye (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    75
    91
    0
    Verheiratet
    hmm
    Mittlere Reife durchscnitt 2.1
    Berufsausbildung Abschluss 2.0

    und das ganze mit ~0 min lernaufwand :grin:
     
    #9
    Standbye, 12 September 2003
  10. BockeRl
    Gast
    0
    Abi 3,3
    in bayern, warum weiss net, faulheit.
    ob ich übermäßig klug wäre weiss cih net, weil ihc es noch nie getestet hab, also noch nie gelernt hab, weils mir immer egal war eigentlich
    aber nachdem ich jetzt, wieder mal wegen zu wenigem lernens, mein VWL studium abbrechen musste, zum glück, und jetzt nen studienplatz für informatik hab bin ich wieder voll heiss. was heisst wieder, überhaupt mal *g*

    und am mittwoch in 2 wochen gehts ab!!
    mal schauen
    in 4 jahren schreib cih dann rein, was cih in meinem diplom bekommen hab :smile:
     
    #10
    BockeRl, 12 September 2003
  11. such-ender
    such-ender (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    242
    101
    0
    nicht angegeben
    Mein Abischnitt war 2,3 in Baden(-Württemberg)
    Hatte mich mit einem der beiden LKs verwählt, das hat mir den 1er-Schnitt versaut...
    Denke auch, dass es in Bayern und Ba-Wü schwerer ist als beispielsweise in Rheinland-Pfalz, wo man sogar Mathe abwählen kann.
     
    #11
    such-ender, 12 September 2003
  12. Sugar
    Gast
    0
    stimme manager da zu.
    die zeugnisnoten sagen nicht gerade etwas darüber aus, ob mans kann oder nicht.
    leider hat auch nicht jeder das abi verdient, ders am ende dann doch gekriegt hat... aber naja. möchts auch keinem wegnehmen *g*

    mein schnitt war 3,3.
    keine lust gehabt, selten anwesend gewesen, im unterricht nur in zwei fächern was gesagt.
    ich weiss dass ich viel besser hätte sein können. aber keine lust gehabt was zu tun, schulwechsel. und naja ich beschwer mich auch nicht... :zwinker:
    mag aber behaupten, dass ich nicht blöd bin. hab ich mir und anderen auch ab und zu mal bewiesen... hat mir gereicht *gg*
     
    #12
    Sugar, 12 September 2003
  13. gluteus maxima
    Verbringt hier viel Zeit
    229
    101
    0
    nicht angegeben
    europäsche schule .....9 abitur tests...davon 5 schriftlich und 4 mündlich....2002 abi....10 beste note (vergiss es diese note zu bekommen), 0 schlechteste...
    im deutschen system ist es ausgerechnet: 9,5 - (die note die du hast)...

    deutsch:
    schriftlich: 6,85
    mündlich: 8,5

    englisch:
    schriftlich: 6,35
    mündlich: 7,45

    mathe:
    schriftlich: 7,85
    mündlich: /

    biologie:
    schriftlich: 4,5 (<- seeeeehr schlecht gg)
    mündlich: /

    geographie (auf englisch):
    schriftlich: /
    mündlich: 6,85 ( das war seeeehr peinlich. habe ca gekonnte 8 minuten keine antwort gewusst:eek: )

    philosophe (vertieft):
    schriftlich: /
    mündlich: 6,25 ( da war ich sauer

    kunst:
    schriftlich: 7,85
    mündlich: /

    das waren meine geprüften abi noten....dann hatte ich bei jedem fach noch die note, die ich während dem gesamten jahr bekommen hab...ingesammt komm ich dann auf einen notendurchschnitt von (im deutschensystem) 2,4 .... was akzeptabel ist....nicht so gut, wie ichs erhofft habe...bin im abi letzlich um 0,6 noten runter...--> scheiß wm 2002 ggg
     
    #13
    gluteus maxima, 12 September 2003
  14. MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.106
    173
    3
    nicht angegeben
    Da ich erst nächstes Jahr Abi mache, kann ich nur meine bisherigen Noten nennen bzw davon ausgehen..
    Würden sie etwa gleich bleiben, sollte ein Abischnitt von 1,9 zu schaffen sein.. das streb ich auch an, ne 1 vorm Komma.
     
    #14
    MooonLight, 12 September 2003
  15. HousePrinz
    Gast
    0
    Hab nen Abi mit 1,8 gemacht
    LKs/Punkte:
    Chemie 10
    Mathe 12
    3. Fach GMK 8

    mündlich: englisch 13
    Vorbereitungszeit chemie: 6 stunden
    mathe: 1 Stunde
    GMK 5 Stunden

    englisch: nicht messbar, einfach bissel englisch gelesen und so

    Also für den arbeitsaufwand war es eigtl. ok, bis auf GMK, war da mit 13 Punkten vorzensiert.. naja war halt, weil meine lehrerin die schule gewechselt hat und ich dann die klausur einer anderen schule mitschreiben musste, obwohl ich den stoff nicht hatte.
     
    #15
    HousePrinz, 12 September 2003
  16. glashaus
    Gast
    0
    Abi 1,9

    Deutsch: 11 Pkt.
    Englisch: 11 Pkt.
    Religion: 12Pkt.
    Bio: 12 Pkt
     
    #16
    glashaus, 12 September 2003
  17. kaninchen
    Gast
    0
    Hab aufm Zeugnis von der 10 Klasse n Schnitt von 3,1 oder 3,0 oder so... Der Schnitt von der Berufsschule auf der ich letztes Jahr war is 1,4 - schade dass das Zeugnis nicha nerkannt wird :smile:
     
    #17
    kaninchen, 12 September 2003
  18. ~LadyMarmelade~
    Verbringt hier viel Zeit
    392
    101
    0
    Single
    oh.. hauptschule gilt hier wohl nix..
    *malliebanetpost*
     
    #18
    ~LadyMarmelade~, 12 September 2003
  19. shabba
    Gast
    0
    hey, lady, ich weiss doch dass du gute noten hast,
    du brauchst dich damit garnich verstecken :smile:

    bist halt noch nich fertig mit dem ganzen kram, is doch kein ding...
     
    #19
    shabba, 12 September 2003
  20. DJGuru
    Verbringt hier viel Zeit
    36
    91
    0
    nicht angegeben
    Will auch mal, obwohl ich kein Streber bin :zwinker:)

    Abi-Schnitt 1.2 (NRW)

    Mathe LK 1+
    Physik LK 1
    Geschichte GK 1
    Englisch GK 1+

    und dann gabs da noch Sachen wie Kunst 3- und so schreckliche Dinge wie Pädagogik 3- *hust*
     
    #20
    DJGuru, 13 September 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten