Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Absichtlich "Lass und Freunde Bleiben" provozieren!

Dieses Thema im Forum "Flirt & Dating" wurde erstellt von Sebasti, 30 Juli 2005.

  1. Sebasti
    Gast
    0
    Hallo,

    Ich wollte mal eure Meinung dazu hören!

    Was sagt ihr zu der Idee, bei einem Mädchen absichtlich Lass uns Freunde bleiben zu provozieren! D.h. zum Date einladen, wie ein Hündchen hinterherlaufen, alles für Sie tun, alles Bezahlen, um dann hinterher den Satz zu hören zu bekommenn "du bist sooo lieb und sooo süß aber las uns nur freunde bleiben"

    Gut sowiet so gut!
    JEtzt könnte man aber doch durch den status der "perfekte Partner zu ein" bei dem aber leider nicht der funke übergesprungen ist dazu nuzen, um bei den Freundinnen der gerade neu dazugewonnenen besten Freundin zu kommen!

    Meint ihr diese Freundin wird den Freundinen genauso von dem Mann erzählen wie sie es ihm gesagt hat (sprich: der ist sooo traumhat aber leidern iht mein typ, aber sooo lieb der ist echt prima), oder wird die den freundinnen eher sagen "boa ist das n langweiler lol ich hab den jetzt mit was nett vorgeheucheltem abgespeist"

    Weil wenn ersteres der Fall ist, dann hat man durchaus ein Nettes Bild im vorfeld, welches man dann durch entsprechende Skillz in starke Attraktion umwandeln kann!
    Was meint ihr dazu!

    Grüße!


    PS: So eine gute freundin muss nicht immer schlecht sein hehe :smile: durch die kommt man druchaus an weiber heran die man alleine nicht erreichen könnte!


    Aber was sagt ihr zu meiner Idee ... :smile: grüße
     
    #1
    Sebasti, 30 Juli 2005
  2. Lenwe
    Lenwe (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    288
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich hab mal was ähnliches probiert, bei ner Frau wo ich zwar interesse hatte aber es mir nicht soooo wichtig war.
    Ich hab den totalen AFC raushängen lassen, war immer für sie da usw. usf.
    ABER, die ganze Zeit über hab ich ihr immer wieder gesagt, dass ich das nur für sie mache, weil ich nichts von ihr will und dass ich genau weiss dass ich mich falls ich was von ihr wollte durch dieses Verhalten ins Abseits katapultieren würde.
    Nach zwei Wochen ist die Frau dann über mich hergefallen, weil sies einfach nicht aushalten konnte, dass ein scheinbar netter Typ wie ich absolut kein interesse an ihr hat!
     
    #2
    Lenwe, 30 Juli 2005
  3. Sebasti
    Gast
    0
    wow das wär ja auch wieder ne andere taktik!
    Vielleicht ist die ja auch erfolgreich!
    Hast du die öfters erprobt?
    Das könnte ehctn e gute möglichkeit sein für die kompletten AFCs, die niccht anders als nett sein können, immer wieder beiläufig zu eerwähnen dass sie nur nett sind weil sie nichts vom mädchen wollen!
    hehe :smile: k
     
    #3
    Sebasti, 30 Juli 2005
  4. 8vw3z45vzw
    Benutzer gesperrt
    276
    0
    0
    Single
    also diese strategien klingen beide interessant. wobei mir die variante vom threadstarter sehr sehr langwierig und umständlich erscheint. aber funktionieren könnte es vielleicht.
    wobei ich denke, dass freundinnen verehrer nicht unter einander herumreichen. wenn du für eine tabu bist, wirst dus wohl auch für die anderen sein.

    so ich muss nu weg :smile:
     
    #4
    8vw3z45vzw, 30 Juli 2005
  5. Fireblade
    Benutzer gesperrt
    2.529
    0
    0
    nicht angegeben
    also ich hab meine ex so ähnlich rumgekriegt ..

    hab bei nem mädel nach nem ONS verkackt (hab mich durch ihr aussehen einschüchtern lassen und war viel zu anhänglich.. war HB9 oder besser .. *sabber* .. egal hatte ja meinen spaß *g*) .. naja .. wir sind dann freunde geblieben, weil ich davon ja auch vorteile hab ..
    auf jeden fall hab ich meiner ex beiläufig davon erzählt, und ihr das internetprofil von der gegeben .. da hat sie dann angechattet, und HB9 hat dann sehr positiv von mir erzählt .. auch bettgeschichten und blabla ..
    und plötzlich wollte sich ex wieder mit mir treffen .. werbung von anderen mädchen ist schon was feines ;>

    und jetzt hat ex ihren freund für mich verlassen und wir haben ne sexbeziehung .. die eventuell wieder ne Beziehung wird .. mal gucken wie sich benimmt .. *g*

    gutaussehende weibliche freundinnen sind immer gut .. wenn man die chance darauf hat, auf jeden fall wahrnehmen .. nennt sich preselection .. und du bist sofort bei anderen frauen interessanter, wenn du ne gutaussehende frau als begleitung hast.

    gruß
    Fire
     
    #5
    Fireblade, 30 Juli 2005
  6. Chefbienchen
    0
    Also die Mädels, die ich kenne machen sich nicht lustig über Typen, mit denen sie nur befreundet sein wollen.
    Ich würde auch zu niemandem sagen: Lass uns Freunde bleiben, wenn ich den Typen langweilig fände oder mich sonst was so stören würde, dass ich nicht mal an Freundschaft interessiert wäre.
    Ein Problem bleibt dir aber, viele Girls finden es schön, wenn ein Typ unbedingt viel Zeit mit ihr verbringen wird, sodass du vermutlich viele Herzen gewinnst, anstatt ein Lasst uns Freunde sein zu provozieren.
     
    #6
    Chefbienchen, 30 Juli 2005
  7. YuuTaiyo
    Gast
    0
    ...


    Das ist so dämlich, das es wahrscheinlich sogar funktioniert.

    Solange bis die ausgenutze "beste Freundin" das mitkriegt. Und ich wünsche es allen, die diese Methode anwenden... Das sie das mitbekommt und ihren ach so netten "Partner bei dem der Funke nicht gesprungen ist" zum Teufel jagt.
     
    #7
    YuuTaiyo, 30 Juli 2005
  8. Lenny85
    Verbringt hier viel Zeit
    489
    101
    0
    Single
    Im Ernst, ich denke auch, dass es auf DAUER keine reine Freundschaft zwischen m und w geben kann, ohne dass es da irgendwelche Hintergedanken gibt (und wenns nur für ne Sekunde ist). Ausnahmen bestätigen die Regel, ist klar, aber im Gesamtbild ist sowas doch eher ne Seltenheit.
     
    #8
    Lenny85, 31 Juli 2005
  9. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Hört doch einfach mal mit diesem "Was ist die beste Taktik?"-Kinderkram auf! *argh* Es gibt keine "Taktik", zumindest keine, die funktioniert, wenn man auf eine wirklich langfristige, funktionierende Beziehung aus ist. Weil da alles, was man zu vertuschen/verändern versuchte, sowieso rauskommt. Und weil sich Liebe oder Verlieben nicht durch "Taktik" herbeiführen läßt.

    Immer wieder diese bescheuerten Threads: "Was Frauen wollen", diese idiotischen Tips, wie man sich angeblich geben muß, diese blöden "Rezepte", die dafür sorgen sollen, daß Frauen sich in einen verlieben... :blablabla

    Ich verstehe nicht, daß so ein Müll immer wieder neu kursiert. *kopfschüttel* Entweder es macht klick und man verliebt sich - oder halt nicht, und dann hilft auch keine "Strategie", egal welcher Art.

    Sternschnuppe
     
    #9
    Sternschnuppe_x, 31 Juli 2005
  10. Recon
    Recon (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.365
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ich halte nichts von dieser "Taktik". Klingt eher so, als wolltest du dich an einer rächen für das, was eine andere mit dir gemacht hat.
    Ob du sie damit "rumkriegst", sei mal dahin gestellt. Ich hab immer noch den meisten Erfolg, wenn ich so bin, wie ich bin!:smile:
     
    #10
    Recon, 31 Juli 2005
  11. mazen
    mazen (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    29
    86
    0
    Verliebt
    Ich glaube nicht das mit dieser Taktik die Liebe für Leben gewonnen werden soll. *ggg* :grin:

    Trifft man die nämlich und ihr geht es genauso brauch man keinen Plan oder irgendeine Taktik weil dann alles wie von selbst läuft.

    Leider trifft man diese Personen nicht sehr oft (wär ja auch komisch :grrr: )
    und da man(n) halt nicht solange in Keuschheit leben will überlegt man(n) sich halt Taktiken etc. um Girls rumzukrigen die nicht sofort auf einen fliegen.

    Wenn jetzt kommt: Die Frauen werden ja von euch nur ausgenutzt dann bekomm ich einen zu viel. Denn auch Frau will ihren Spass haben sonst könnte sie ganz locker nein sagen oder???

    Weil wir zwingen ja niemanden, wir lenken nur und versuchen den Weg vorrauszuplanen :tongue:

    mfg mazen

    PS: ich find die Taktiken eigentlich beide gut, könnte auf jeden Fall klappen sowas..
     
    #11
    mazen, 31 Juli 2005
  12. YuuTaiyo
    Gast
    0
    Wenn Mann ihr die Wahrheit sagen würde, dann ja.

    Aber Mann heuchelt ihr nur vor er will was ernstes. Verarscht nicht nur seine Nutz-Beste-Freundin sondern auch deren Freundin, die ja glauben soll man ist soo ein lieber Kerl.


    Wenn ihr nur ficken wollt dann geht durch Welt und fragt einfach: ficken?!
    Diejenigen, die auch nur ihren Spass wollen, werden ja sagen. Aber denen die was Ernstes wollen wird ne Enttäuschung und Verarschung erspart.

    schon mal darüber nachgedacht??
     
    #12
    YuuTaiyo, 31 Juli 2005
  13. Sebasti
    Gast
    0
    Ich studiese Psychiologie (erstsemester aber was solls :smile: ) jedenfalls klingt das hier

    so als ob du mal richtig Verarscht wurdest indem du die Initiative ergriffen hast, und nun die verantwortung dafür in der unsichtbaren Macht suchst, um das Gefühl versagt zu haben von dir abzuwälzen!

    Fakt ist: Jeder ist seines eigenen Glückes schmied .... es macht nicht einfach nur "klick"


    Ach ja und die die hier davon reden dass wenn man sich verstellt, es in einer Beziehung sowieso rauskommt.
    VERDAMMTNOCHMMAL hier will sich keiner Verstellen oder etwas Kaschieren! Die rede ist von verändern, und nach einer Veränderung ist man ein neuer mensch mit neuen wesenszügen, was soll da bitte "rauskommen" ?????????

    EDIT:

    Ach du scheisse wie denkst du denn bitte
    Die Tipps gehen nicht darum das weib aufzureissen, sondern sein Leben umzukrämpfeln, ein besseres leben zu führen, und daduch auch begehrendwerter für frauen zu sein! Ob der "Klick" kommt ist halt personen abhäängig, und der Seduction kram setzt da an sich selbst zu verändern und zum besseren und begehrenswerteren mensch zu werden(!!!!!),und NICHT, ich wiederhole NICHT dazu um die Frau zu manipulieren!

    [bevor kommentare kommen, bitte im duden den unterschied zw. Verändern und Verstelllen nachschlagen]
     
    #13
    Sebasti, 1 August 2005
  14. YuuTaiyo
    Gast
    0
    sry aber erzähl mir doch nix.
    wenn du dich verändern willst, weil du mit dir unzufrieden bist... bitte

    Aber du tust es, damit deine Nutz-beste-freundin gut über dich erzähl um evtl an deren freundin ranzukommen.

    Das versteh ich leider nicht als sich einfach verändern wollen und ein besserer Mensch zu werden.

    Allein SO ein Ziel zu haben.... ne sorry...


    Du kannst dich verändern wie du willst, dagegen sagt niemand was.
    Aber bei deinem Plan sind andere Menschen dabei. Und sobald das der Fall ist solltest du jeglichen Plan und jegliche Strategie IN DEN WIND SCHIESSEN.
     
    #14
    YuuTaiyo, 1 August 2005
  15. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    *ähm* Nein?! :tongue: In der Beziehung mit meinem Ex hat er damals die Initiative ergriffen, ich hätte mich damals nicht getraut, ich war 17, er 22. Hielt drei Jahre, war eine schöne Beziehung. :smile:
    Das einzige Mal, wo ich bisher die Initiative ergriffen hab, war bei meiner jetzigen Beziehung - und es hat sich gelohnt! :verknallt :gluecklic
    Wurde nie verarscht oder enttäuscht, hatte bisher sehr viel Glück in Liebesdingen (auch wenn ich mit 16 noch dachte, ich würde niiiiieee einen Freund haben :zwinker:).

    Das stimmt ganz einfach nicht. Es gibt Männer, die finde ich gutaussehend, interessant, sexy... und trotzdem verliebe ich mich nicht. Obwohl derjenige vielleicht objektiv betrachtet noch so "toll" ist, alles für mich tun würde, ein guter Gesprächspartner usw... ist. Sowas kommt vor. Es gibt Menschen, da macht es "klick", und solche, da passiert das nicht. Und selbst WENN man sich in jemanden verliebt, kann es immer noch sein, daß man bei näherem Kennenlernen merkt: "Nee, für eine Beziehung ist das doch nicht so das Wahre". Das hat dann aber nicht unbedingt mit "Ausstrahlung" zu tun oder wie derjenige sich gibt, ob er höflich oder gutaussehend ist, sondern ganz schlicht und einfach mit seiner Persönlichkeit. Natürlich kann man versuchen, mit irgendeiner "Taktik" an eine Frau dranzukommen. Aber was soll das bringen? Wenn man eine Frau nicht nur für eine Nacht, sondern für eine langfristige Beziehung will, sollte man sie doch nicht nur irgendwie von sich überzeugen, sondern man sollte auch WIRKLICH zusammen passen. Und genau DAS läßt sich eben nicht erzwingen.

    Klingt ja nett - wenn man mit seinem Leben nicht zufrieden ist, steht es natürlich frei, das zu ändern. Ist doch ok.

    Und was macht einen "besseren und begehrenswerteren Menschen" aus? :ratlos: Und was genau hat das jetzt damit zu tun, ihre beste Freundin anzuschleimen ("...D.h. zum Date einladen, wie ein Hündchen hinterherlaufen, alles für Sie tun, alles Bezahlen...") und dazu zu bringen, von sich bei ihren Freundinnen zu "schwärmen"? Wo an dieser Stelle "verändert" man sich da? :ratlos: Oder willst du dich zu dem Typ Mann verändert, der Frauen wie ein Hündchen hinterherläuft? :tongue: Na viel Spaß...

    Sternschnuppe

    PS: Gehörst bestimmt auch zur RussenJunge-Fraktion. :grin: Und wenn ich sowas wie das --> "welches man dann durch entsprechende Skillz in starke Attraktion umwandeln kann!" lese, bekomme ich endgültig das Gefühl, daß hier kleine Jungs am Werk sind, die meinen, eine Frau mit irgendwelchen "Skillz" beeindrucken zu können... :tongue: Werdet erwachsen! *kopfschüttel*
     
    #15
    Sternschnuppe_x, 1 August 2005
  16. YuuTaiyo
    Gast
    0
    ich kanns leider net so schön in worte fassen wie du.
    aber 100 Punkte @ Sternschnuppe

    ich bin einfach nur deiner Meinung! (ganz besonders was den letzten absatz betrifft :zwinker:)
     
    #16
    YuuTaiyo, 1 August 2005
  17. Baerchen82
    Baerchen82 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.320
    121
    0
    Verheiratet
    Liebe ist eines der wenigen "Dinge" die wir Menschen noch nicht künstlich erzeugen können.. jeder Mensch trägt in seinem Unterbewusstsein ein Auswahlverfahren mit sich rum, wo es entweder "klick" macht oder eben nicht.. danach hat man dann vielleicht die Chance den Verstand eines anderen von sich zu überzeugen.. (was kaum noch von nöten ist, wenn die Liebe so richtig heftig zugeschlagen hat..)
     
    #17
    Baerchen82, 1 August 2005
  18. Lenny85
    Verbringt hier viel Zeit
    489
    101
    0
    Single
    Wie reden hier eigentlich alle von erzwingen ? Nur weil der andere es als Vorsatz hat, ist das doch nicht unbedingt negativ zu sehen. Ich meine, wenn ich daran arbeite, dass jemand mich liebt, ist das doch nicht verwerflich ?
    Und nein, es gibt nicht nur die Möglichkeit :verliebt oder nicht. Dieses gelaber es macht klick oder nicht, nervt irgendwie, und ist auch nicht immer wahr. Wie kommt es denn sonst, dass man sich von einem Tag auf den anderen in jemanden verknallt, denn man vorher schon Jahre gekannt hat ?
    Ihr immer mit eurem: Wer die Liebe erzwingen will ist bööööse.
    Wenn es nach euere Theorie nicht funktioniert, was habt ihr denn dann zu befürchten ?
     
    #18
    Lenny85, 1 August 2005
  19. YuuTaiyo
    Gast
    0
    Keiner hier hat gesagt das es KLICK macht sobald man den Menschen das erste mal sieht.
    Ob das etz erst nach ein paar Treffen oder erst nach Jahren ist, steht völlig offen.
    Aber irgendwann machts dann halt mal KLICK!

    Mal davon abgesehen ob man daran arbeiten kann das einen jemand liebt (was ich stark bezweifle). Nein daran ist nichts verwerflich.
    Aber darum gehts hier in dem Thread doch auch nicht?! :ratlos:

    nö.
    Wer die Liebe erzwingen will ist dumm, weils nämlich net geht :zwinker:

    Zu befürchten?
    Eigentlich nichts. Aber ihr wolltet ja Feedback zu der Methode. Und ich sag: Müll

    Davon abgesehen hab ich zu befürchten, dass ich die Freundin bin, die nur als "beste-Freundin-die-ihren-Freundinnen-gutes-von-ihm-erzählen-soll" herhalten muss. Und das ich an nen Typen gerate der sich einer "Taktik" wegen vor meiner Freundin verstellt, nur damit sie gutes von ihm erzählt.
     
    #19
    YuuTaiyo, 1 August 2005
  20. Sebasti
    Gast
    0
    Liebe ist nur ein Hormon, ist genauso wie Adrenalin!
    Sowas wie Adrenalin lässt sich herbeiführen (Achterbahn z.b. :smile: )
    Jedes Hormon lässt sich irgedwie beeinflussen, Liebe auch!!!
     
    #20
    Sebasti, 1 August 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Absichtlich Lass Freunde
Tecdeck
Flirt & Dating Forum
24 Januar 2016
3 Antworten
fredo233
Flirt & Dating Forum
4 Mai 2014
10 Antworten