Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Absichtlich mit HIV infiziert

Dieses Thema im Forum "News zu Liebe, Erotik und Sexualität" wurde erstellt von User 20345, 7 Dezember 2009.

  1. User 20345
    User 20345 (37)
    Meistens hier zu finden
    1.646
    133
    48
    vergeben und glücklich
    Ein Neuseeländer hat seine Ehefrau absichtlich im Schlaf mit seinem HI-verseuchten Blut infiziert, weil sie keinen GV mehr wollte.

    Der Ehemann war schon länger Träger des HI-Virus. Aus Angst vor einer Ansteckung hatte die Frau den ehelichen GV verweigert.
    Daraufhin verfiel der Mann der Idee, seine Frau dem Aids-Virus auszusetzen, damit sie wieder mit ihm schlafe.
    Der Prozess gegen den Ehemann beginnt im nächsten Jahr. Vermutlich erwartet ihn eine Haftstrafe von 14 Jahren.

    Quelle:
    www.dnews.de
     
    #1
    User 20345, 7 Dezember 2009
  2. User 49007
    User 49007 (29)
    Sehr bekannt hier
    2.977
    168
    299
    Verheiratet
    Das geschiet dem Kerl nur recht! Wobei 14j ja fast wenig ist für das, dass er ein Leben gerade ruiniert hat
     
    #2
    User 49007, 8 Dezember 2009
  3. VelvetBird
    Gast
    0
    Wie krank ist das denn :schuettel:?
    Ich verstehe die Aktion an sich schon nicht, aber das jemand einen so starken sexuellen Trieb hat, dass er sich dazu gezwungen fühlt, so etwas zu machen, finde ich unfassbar :schuettel:.
     
    #3
    VelvetBird, 8 Dezember 2009
  4. Sunako
    Sunako (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    56
    93
    2
    vergeben und glücklich
    zur hölle.. wie abartig ist das denn -.- da finde ich ehrlich gesagt 14J schon fast zu wenig für, immerhin hat er ihr so gesehen ihr leben ruiniert. wie kommt man bloss auf so ne kranke idee .__.
     
    #4
    Sunako, 8 Dezember 2009
  5. Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.921
    398
    2.212
    Verheiratet
    Super Plan...

    "Hey Schatz, du hast jetzt auch AIDS, jetzt können wir endlich poppen!"
    "Suuuuper, das ist aber eine schöne Überraschung!"

    Wer hätte gedacht, dass sie sich nicht freut... ts...
     
    #5
    Subway, 8 Dezember 2009
  6. Shiny Flame
    Beiträge füllen Bücher
    6.934
    298
    1.627
    Verlobt
    Wollte der Kerl kein Gummi benutzen oder was?

    Gibt Dinge, da fehlen einem einfach die Worte.
     
    #6
    Shiny Flame, 9 Dezember 2009
  7. Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.921
    398
    2.212
    Verheiratet
    Ich nehme mal an, dass das der Frau auch zu riskant war. Verstehe ich auch, dass sie auch mit Gummi das Risiko nicht eingehen möchte.

    Es ist halt doch ein Unterschied ob man ein Kondom bei einer kurzen Sexbeziehung (ONS oder was auch immer) nutzt, damit man das Risiko minimiert, falls diese Person eine Geschlechtskrankheit hat. Oder ob ich ein Kondom benutze weil ich weiß, dass mein Sexpartner eine Geschlechtskrankheit hat und bei einem Unfall die Gefahr der Ansteckung besteht.

    Und in ein paar Jahren Ehe könnte auch mit Kondom der ein oder anderen Unfall mal passieren.
     
    #7
    Subway, 9 Dezember 2009
  8. Evenjelyn
    Benutzer gesperrt
    601
    53
    30
    nicht angegeben
    hmmm 14 jahre zu wenig, wenn man im vergleich dazu sieht das vergewaltiger meistens nur 3 jahre kriegen. unserer gesetzeslage sollte mal überdacht werden.

    nichts desto trotz hat dieser mann das leben seiner frau ruiniert...und verdient dafür seine gerechte strafe
     
    #8
    Evenjelyn, 9 Dezember 2009
  9. BrooklynBridge
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.858
    598
    5.380
    nicht angegeben
    Echt mal weitsichtig. Damit seine Frau Sex mit ihm will, muss er es ihr mitteilen, sonst kann das doch gar nix werden. Und dann...? Dann will sie sofort Sex?
     
    #9
    BrooklynBridge, 9 Dezember 2009
  10. User 38494
    Sehr bekannt hier
    3.930
    168
    395
    Verheiratet
    ich schätze mal das ER dazu sicherlich bereit gewesen wäre, nur wenn man mal überlegt, das nur er hiv positiv ist und seine frau und kinder nicht ... was glaubst du wohl wie er sich das virus eingefangen hat?

    daher vermute ich mal einen seitensprung oder ähnliches.
    im text steht ja drin, das die frau nur wegen der kinder noch mit ihm zusammen sei.
    daher denke ich mal, das sie jede körperlichkeiten abgelehnt hat ... nicht unbedingt wegen dem virus, sondern mehr wegen dem (von mir vermuteten) fremdficken.
     
    #10
    User 38494, 9 Dezember 2009
  11. viceboy
    viceboy (32)
    Benutzer gesperrt
    31
    0
    1
    nicht angegeben
    Wie ist das eigentlich wenn HIV sich irgendwann mal komplett wieder aus dem Körper entfernen lässt?
    Ist dann sowas immer noch unter Strafe gestellt?
     
    #11
    viceboy, 9 Dezember 2009
  12. User 49007
    User 49007 (29)
    Sehr bekannt hier
    2.977
    168
    299
    Verheiratet
    Sind wir mal realistisch. Hiv kennt man schon seit huch gut 30jahren. Die Medizin hat sich gut weiterentwickelt aber ein Heilmittle gibt es nicht. Nicht nur bei HIV sondern auch bei vielen anderen Dingen gibt es kein Heilmittel. Sie plaudern jas chon lange davon aber bis die mal soweit ist kann zb diese Frau längst tot sein.
    Und das ist nunmal ein Virus der sich gern verändert und gern anpasst, er will ja überleben
     
    #12
    User 49007, 9 Dezember 2009
  13. User 44981
    User 44981 (29)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.094
    348
    2.106
    Single
    Ist es etwa erlaubt, Leute bewusst mit einer heilbaren Krankheit zu infizieren, indem man ihnen die Krankheitserreger verabreicht? - Wohl kaum...
    (Ich spreche jetzt nicht von normaler Ansteckung mit Krankheiten, sondern denke eher an Dinge wie das Verabreichen von Spritzen mit den entsprechenden Erregern, Einbringen der Erreger in das Essen des Opfers, etc.)
     
    #13
    User 44981, 9 Dezember 2009
  14. viceboy
    viceboy (32)
    Benutzer gesperrt
    31
    0
    1
    nicht angegeben
    Ja das ist klar, aber die Strafen werden dann wohl geringer ausfallen.

    UND... andere Viren verändern sich auch, z.B. Grippe, Magen-Darm usw..., nur sind die nicht so schlimm!
     
    #14
    viceboy, 9 Dezember 2009
  15. Off-Topic:
    Zu der ganzen Thematik passt ja auch irgendwie entfernt das Thema pozzing. Ist schon recht abstrus, wenn man sich das ganze bisschen anschaut.
     
    #15
    Chosylämmchen, 9 Dezember 2009
  16. User 45117
    User 45117 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    338
    101
    0
    Single
    oh man wie krank ist das denn
     
    #16
    User 45117, 9 Dezember 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Absichtlich HIV infiziert
Mikiyo
News zu Liebe, Erotik und Sexualität Forum
3 Januar 2016
2 Antworten
LenFelix
News zu Liebe, Erotik und Sexualität Forum
2 Dezember 2013
9 Antworten
Beltane
News zu Liebe, Erotik und Sexualität Forum
20 April 2008
6 Antworten