Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Reliant
    Reliant (36)
    Sehr bekannt hier
    2.697
    198
    604
    vergeben und glücklich
    31 Mai 2006
    #1

    absolutes rauchverbot in lokalen

    nachdem man jetzt in italien ein absolutes rauchverbot in lokalen durchgesetzt hat kommen die leute auch langsam bei uns (österreich) auf den geschmack das essen wieder schmecken zu können. in ner umfrage hat sich die mehrheit der österreicher für ein rauchverbot ausgesprochen (knapp 51% aber ne mehrheit)

    ich muss sagen ich hätt da gar nichts dagegen, bin zwar ex raucher, aber auch als ich noch geraucht hab hab ich das viel lieber an der frischen luft getan und die sterne beobachtet.

    nun dacht ich mir erstellen wir mal hier ne umfrage zum thema :smile:
     
  • seppel123
    seppel123 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.944
    121
    0
    vergeben und glücklich
    31 Mai 2006
    #2
    Mich würde es nicht stören - Ich bin zwar selber Raucher aber ich hätte kein Problem damit, dazu an die frische Luft zu gehen, denn da schmeckt es eh viel besser.

    lg Seppel
     
  • sarkasmus
    Gast
    0
    31 Mai 2006
    #3
    ***********************
     
  • Coconut
    Coconut (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    158
    101
    0
    nicht angegeben
    31 Mai 2006
    #4
    bin nichtraucher und dafür. Will ja nicht die ganze Zeit passiv-rauchen
     
  • Reliant
    Reliant (36)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    2.697
    198
    604
    vergeben und glücklich
    31 Mai 2006
    #5
    ja du sagst ja schon in nem anderen thread das man am abend ruhig andere leute gefährden darf :zwinker:
     
  • waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.428
    218
    275
    vergeben und glücklich
    31 Mai 2006
    #6
    Ich bin Raucher und bin gegen ein generelles Rauchverbot.
    Aber ich bin für große Nichtraucherbereiche.
    Ich will die Wahl haben, je nach Situation.
    Im Zug setze ich mich auch immer in den Nichtraucherbereich und in meiner Wohnung/Auto/Büro wird auch nicht geraucht.
    Jeder sollte die freie Wahl haben, wo er sich denn befinden will.
    Regelungen finde ich gut, absolute Verbote nicht.
     
  • sarkasmus
    Gast
    0
    31 Mai 2006
    #7
    ***********************
     
  • Henk2004
    Henk2004 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    876
    101
    0
    vergeben und glücklich
    31 Mai 2006
    #8
    Überall verbieten!

    Bin Nichtraucher und fand das in Italien wunderbar, man kommt abends aus der Disco / Kneipe und man stinkt nicht nach Qualm, der Hals ist nicht trocken etc.

    Ich finde es scheiße von Rauchern belästigt zu werden. In meinem Freundeskreis raucht auch keiner. Finde ich auch gut so.

    Ob das jetzt intolerant ist, ist mir herzlich egal...
     
  • kerl
    kerl (55)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.139
    121
    1
    nicht angegeben
    31 Mai 2006
    #9
    selbst gelöscht
     
  • sarkasmus
    Gast
    0
    31 Mai 2006
    #10
    ***********************
     
  • since.the.day
    Verbringt hier viel Zeit
    252
    101
    0
    nicht angegeben
    31 Mai 2006
    #11
    In Restaurants bin ich absolut für ein Rauchverbot. In Kneipen/Discos... bin ich unentschieden, einerseits ist's wirklich angenehm wenn man die Klamotten vom Vorabend nochmal anziehen kann ohne dass einem übel wird, andererseits nimmt es aber gewissen Orten eine sehr liebgewonnene Gemütlichkeit. Wenn ich mir so vorstelle, in einigen dunklen Schuppen plötzlich von einer Wand zur anderen kucken zu können... :ratlos:

    Off-Topic:
    :eek:
     
  • ichÍmWunderland
    Verbringt hier viel Zeit
    33
    91
    0
    vergeben und glücklich
    31 Mai 2006
    #12
    Bin nichtraucher und absolut für rauchverbot!!!!!
    wenn manche leute meinen, sie müssten rauchen, was ja auch ihre sache ist, dann sollen die doch bitte ihre eigene wohnung zu stinken oder eben ins freie gehen.
    Erstmal wird einem von dem ganzen qualm, sei es jetzt im zug oder lokal,etc., schlecht ,und was auch total scheußlich ist, wenn man nach hause kommt und seine klamotten erst mal 2 tage lang auslüften muss.
    das ist zum :kotz:
    ITALIEN,ICH KOMMEEEEEEEE!!!!
     
  • Knalltüte
    Knalltüte (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.608
    123
    0
    vergeben und glücklich
    31 Mai 2006
    #13
    Ich würde das gut finden. Bin selber auch Nichtraucherin. Was mich am Gepaffe nämlich am meisten stört ist, dass man immer so verqualmt riecht, wenn man aus einer Kneipe kommt. Die Klamotten habe ich gerade mal einen Abend an und muss sie dann gleich wieder waschen. :geknickt:
    Wäre also toll, wenn man das durchsetzen würde. :zwinker:

    Die Knalltüte [​IMG]
     
  • Reliant
    Reliant (36)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    2.697
    198
    604
    vergeben und glücklich
    31 Mai 2006
    #14
    ähm in italien haltet sich jeder dran kannst du sogar in den nicht tourismusgeplagten gebieten prüfen.

    ja belüftungen wären schonmal was feines, nur gehts halt hier wirklich auch um den erziehungseffekt.
     
  • User 50283
    Sehr bekannt hier
    3.103
    168
    441
    nicht angegeben
    31 Mai 2006
    #15
    Ich bin Nichtraucher und gegen das absolute Rauchverbot.
    In Restaurants befürworte ich es, denn "geräuchertes" Essen ist einfach widerlich.
    In Kneipen hingegen bin ich dagegen, das würde die Atmosphäre einfach kaputt machen. (Es kann ja Nichtraucherbereiche geben).
     
  • Dirk F.
    Dirk F. (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    55
    93
    1
    Single
    31 Mai 2006
    #16
    Nichtraucher und dagegen!

    In Restaurants ok aber in Kneipen, Clubs, o.ä. find ich es affig, obwohl mir durchaus bewusst ist, dass ich die Mehrzahl der Argumente gegen mich hab :smile: bin halt liberal und wohl zu unbesorgt um meine Gesundheit.
     
  • Jeff Murdoch
    Verbringt hier viel Zeit
    95
    91
    0
    vergeben und glücklich
    31 Mai 2006
    #17
    Ich bin Raucher und dagegen.

    Zu Kneipenbesuchen gehört einfach auch Kneipenatmosphäre. Und zu Kneipenatmosphäre gehört Zigarettenduft. Sonst könnten sie in meinen Augen auch gleich all das Bier und die Cocktails wegschütten und verbieten, die Musik laut zu drehen...

    Ich bin zwar einerseits gegen dieses Kneipen-Rauchverbot, anderseits aber auch kein militanter Raucher. Ich rauche sowieso zumeist nur an der Uni oder abends. Und dieses Raucher, die einfach ständig rauchen müssen, find ich sowieso abstrus. Am lustigsten find ich die, die erst hektisch aufm Bahnsteig beim Warten eine rauchen, um dann sofort ins Raucherabteil des Zugs zu stürzen und sich die nächste anzustecken.

    Und einem Rauchverbot in gewissen öffentlichen Einrichtung steh ich sowieso sehr aufgeschlossen gegenüber. Denn es gibt so Sachen, da ist Rauchen einfach mal nicht angebracht...
     
  • Reliant
    Reliant (36)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    2.697
    198
    604
    vergeben und glücklich
    31 Mai 2006
    #18

    uni herrscht schon lange absolutes rauchverbot da gehen dann die raucher raus werden todkrank und schon hat man wieder genug plätze in den vorlesungen. das ist bildungspolitik
     
  • D_Raven
    D_Raven (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    369
    101
    0
    Verheiratet
    31 Mai 2006
    #19
    erneut Nichtraucher und dagegen.

    von mir aus grosse Raucherzonen, aber es grundsätzlich zu verbieten halte ich für blödsinnig. Bin sicher bei uns im Pott ist die Luft draussen auch ohne Raucher schon fast schlechter als die drin mit Rauchern :tongue:
     
  • Numina
    Numina (31)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    31 Mai 2006
    #20
    Bin Nichtraucher und dafür. Eventuell wären kleine Raucherbereiche, statt der meist kleinen Nichtraucherbereiche gut. Wäre mein Kompromiss.
    Will mich nicht in meiner Platzwahl einschränken lassen, weil ich meine Lunge liebe.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste