Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Abstand nehmen - was heißt das?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von -Snoopy-, 26 Juni 2007.

  1. -Snoopy-
    -Snoopy- (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    480
    101
    0
    vergeben und glücklich

    "Nimm Abstand und dann schau "
    Das hört man ja öfters, aber was steckt da konkret dahinter?
    Danke
     
    #1
    -Snoopy-, 26 Juni 2007
  2. Hobikoan
    Hobikoan (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    154
    101
    1
    vergeben und glücklich
    weiß nicht um was es genau geht aber abstand halten für mich heißt: Nicht mehr so oft treffen, keine sms mehr, kein einfach so mal anrufen, den kontakt nicht von selbst aufnehmen, nur wenn er oder sie sich meldet... irgendwie versuchen sich mal um sich selbst zu kümmern und den gedanken an sie oder ihn eine zeit lang zu verdrängen...
     
    #2
    Hobikoan, 26 Juni 2007
  3. User 41772
    User 41772 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.562
    123
    2
    nicht angegeben
    oder eher sich klar darüber werden, was man für den/die empfindet... meistens gehts ja darum...
     
    #3
    User 41772, 26 Juni 2007
  4. Tischbein
    Tischbein (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    220
    103
    1
    nicht angegeben
    Viele nehmen Abstand,um sich über ihre Gefühle über den jeweils anderen klar zu werden...

    D.h. kein telefonieren,kein Treffen eben mal für eine Weile keinen Kontakt haben und *allein* sein um sich über einige Dinge beziehungsmäßig klar zu werden.
     
    #4
    Tischbein, 26 Juni 2007
  5. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Ich selbst habe das auch schon gemacht und es hat mir sehr geholfen, ich habe einfach gesagt, dass ich mir nicht mehr sicher bin und mich etwas zurückziehen muss um klare Gedanken fassen zu können. Viele halten nichts davon aber ich finde das gut, man bekommt oftmals einen klaren kopf und weiß dann, was man will.
     
    #5
    User 37284, 26 Juni 2007
  6. -Snoopy-
    -Snoopy- (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    480
    101
    0
    vergeben und glücklich
    1) Warum halten manche nichts davon?
    2) Warum brauch ich zum Klar werden Abstand?
    3) Woran merke ich was ich für jmd empfinde? Vermissen?

    (Ich frage nicht dagegen, sondern genau nach, weil es für mich grad wichtig ist)
     
    #6
    -Snoopy-, 26 Juni 2007
  7. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    1) diese Leute waren meist noch nicht in solch einer Situation und denken, dass wenn man Abstand nimmt, dass dann sowieso schon alles vorbei ist und das eine Art Schlussstrich ist, so eine Art "warmhalten".

    2) Das braucht nicht jeder aber wenn man sich zum beispiel seinen Gefühlen nicht mehr sicher ist und die andere person dann ständig sieht, ist man hin- und hergerissen und kann nicht mehr klar denken, deshalb eben der Abstand.

    3) na klar, vermissen, man lässt die ganze Beziehung revue passieren und denkt über alles nach.
     
    #7
    User 37284, 26 Juni 2007
  8. User 67018
    User 67018 (33)
    Sehr bekannt hier
    2.916
    198
    530
    in einer Beziehung
    1.) Denke, dass manche das einfach nicht nachvollziehen können und so wie San-dee schon gesagt hat es als eine Art Warm-halte-Taktik deffinieren.

    2.) Weil (kann da jetzt nur von mir persönlich sprechen) ich mal den Kontakt nicht gebrauchen kann, wenn ich wegen der Person ne wichtige Entscheidung treffen muss. Ich brauche dann Klarheit und zwar glasklar!! Und dabei könnte mich der oder die andere dann beinflussen bzw ich mich sogar selbst, denn wenn ich versuche mir die Fragen zu beantworten, wenn ich mit der Person gerade rede, dann lasse ich mich vlt von ihrer Grundstimmung leiten oder von meiner, wie ich den Tag so drauf war und nicht von meinen Gedanken und Gefühlen, die dann tatsächlich da sind.

    3.) Das ist sehr schwer zu beantworten und ich kann das auch nicht wirklich. Ich denke aber, dass wenn ich jemanden vermisse, dann denke ich oft an ihn. Und je nachdem welche Gefühle ich zu dem oder derjenigen habe, das empfinde ich für sie. Wenn mir z B warm wird, dann hab ich den jenigen gerne. wenn mir details an einer Person auffallen, dann bin ich interessiert, z B
     
    #8
    User 67018, 26 Juni 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Abstand nehmen heißt
Arianator
Liebe & Sex Umfragen Forum
29 Juni 2016
16 Antworten
xoxo
Liebe & Sex Umfragen Forum
10 Oktober 2008
30 Antworten