Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Abstumpfung, Libido?

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von 21questions, 12 Dezember 2009.

  1. 21questions
    0
    Hey Leute,
    ich hab iwie ein gravierendes Problem mit meiner Freundin?

    Sie (17) und ich sind seit ca. 2 Monaten zusammen...

    Alles schön und gut soweit, nur jetzt kommen wir zum Problem:

    Es scheint so als ob sie mich nich anmachen würde, also so reagiert mein kleiner Freund zumindest...

    Da passiert einfach nix, beim Vorspiel, beim Rumknutschen vllt mal kurz etwas, aber nich dass der richtig steht dann oda so, nee einmal nur kurz bisschen sich melden, aber nich wirklich hart werden.

    Bin deszwegen richtig verzweifelt, ich mein eigentlich turnt mich meine Freundin ja an, aber sie denkt jetzt auch schon es läge an ihr un alles aber das kann ich mir einfach nich denken

    Hab von einer Theorie gelesen, dass man durch übermäßigen Pornokonsum abstumpfen könnte, dass das ne Zeit dauern würde die falsche Konditionierung wieder umzukehren, darauf, dass mich die Berührungen meiner Freundin mich wieder scharf machen.
    Aber da passiert einfach nix, ich weiß echt nicht wieso !!

    Hab ja schon ma SB für 2 Wochen sein lassen, aber nix, is auch nich so dass ich auf einmal geiler werde, sich Druck anstaut...meine Libido ist iwie auf dem Nullpunkt. Hab ja jetzt noch nichmal mehr Lust auf SB, sondern mach es ohne wirklich Lust drauf zu haben...

    Es fehlt mir iwie dieses animalische, ich seh ihren nackten Körper und mein Freund meldet sich gar nich...ich würde das gleiche auch annehmen bei mir, wenn ich eine neben mir hätte, bei der alles stimmen würde, so verrückt ist es mittlerweile schon

    Wenn sie mit der Hand nachhilft, steht er zwar ma ab un zu, aber dann halt auch nich lang, wie soll das denn mit dem Sex dann klappen (beide noch kein Sex gehabt)...

    War beim Urologen, der hat alles abgetastet, meint organische Ursachen ausgeschlossen zu haben;
    Geh jetzt nächste mal nochmal hin um ne Blutabnahme zu machen, Testosteron-Wert überprüfen...

    Es kommt mir alles so komisch vor, früher hätt mich das alles so angeturnt, viel sensibler für Berührungen un so un jetzt gar nix...

    Weiß nich, obs damit zusammenhängt, aber hab mal ne zeitlang gekifft.

    Ich hoffe, ihr könnt mir helfen...is ne echt kack situation, die mich psychisch sehr belastet !!
     
    #1
    21questions, 12 Dezember 2009
  2. Evenjelyn
    Benutzer gesperrt
    601
    53
    30
    nicht angegeben
    oft hat sowas auch pysische ursachen..dadurch da du jetzt ja quasi schon ins vorspiel mit dem gedanken gehst ,,ok ich muss ihn jetzt hoch kriegen" etc. wird das sowieso nichts. hört sich jetzt blöd an aber das ist so ähnlich wie mit dem orgasmus der frau je mehr sie sich ihn wünscht und beim sex sich anstrengt und darüber nachdenkt kommt er sowieso nicht. ergo : versucht erstmal ganz ungezwungen euch ein wenig anzufassen ihne irgendeinen hintergedanken ohne das ziel deinen kleinen freund endlich steif zu kriegen.

    Ich würde aber wenn du schonmal dabei bist und dich dann sicher fühlst ruhig diese blutabnahme machen lassen, sowas schadet ja gott sei dank nicht.
    wichtig ist das du auch deiner freundin sagst , dass es wirklich nicht an ihr liegt(falls du der eigenen meinung bist das es so ist) für euch beide ist das ne scheiß situation das verstehe ich, aber da ihr auch noch in der anfangsphase eurer Beziehung seit solltet ihr euch wirklich noch zeit geben euch aufeinander ein zustellen, das benötigt auch manchmal mehr zeit...als 2 monate.

    das mit dme pornokonsum na ich weiss nicht, das einzige was passieren kann ist höchstens das zu den bezug zur realen sexwelt vergisst. das was in pornos geschieht ist meist geschauspielert und dient nicht als vergleich mit der wirklichkeit. solche frauen wirst du wohl auf der welt nicht oft finden und bezweifle, dass es alle frauen in solchen pornos gerne tun. du solltest dir nochmal vor augen führen das pornos nunmal etwas sind wo man sich mit aufgeilen kann und meinetwegen sich auch gewisse dinge abschauen kann, aber das sie nunmal in den meisten fällen einfach nicht dem entsprechen was du mit deine freundin erleben wirst.

    zu dem thc wert in deinem blut müsste ich wissen wie lange du es gemacht hast und wie lange du es schon nicht mehr machst. denn auch bei der blutabnahme müsstest du je nachdem was sie testen damit rechnen, dass sie den thc gehalt in deinem blut festellen, was nicht weiter tragisch ist da du 18 bist ansonsten würdne sie vermutlich deine eltern damit konfrontieren. ich habe allerdings noch nicht gehört, dass du durch thc konsum irgendwie körperlichen einschrenkungen entstehen können. das einzige was dir durchd en gebrauch von thc wiederfahren kann ist eine psychische abhängigkeit(was nicht heißt das ich kiffen für halte).

    da mein zukünftiger ex-freund von dieser droge auch des öfteren mal gebraucht macht, weiss ich das er danach meistens keine lust zu sex hat, er will wie man so schön chillen und von mir in ruhe gelassen werden.
    ich denke aber nicht das es dabei zu einer längerfristigen impotenz kommen kann.
    ich bin wirklich der meinung das ihr beide schon so verunsichert seit, dass es bei dir mit der psyche zu tun hat und das bekommt ihr nur über ruhe und gedult in den griff.

    lg
     
    #2
    Evenjelyn, 12 Dezember 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Abstumpfung Libido
mataze
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
30 November 2009
6 Antworten
~°Lolle°~
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
20 Dezember 2003
8 Antworten