Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Abwarten oder Handeln?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Toblerone Blau, 9 Dezember 2004.

  1. Hi...

    Also ich hoffe meine Geschichte wird nicht zu verworren und einigermaßen verständlich. Eigenltich ist es auch keine wirkliche Frage, vielleicht will ich meine Gedanken einfach nur mal jemandem mitteilen.
    Ich bin jetzt seit einiger Zeit wieder single und genieße das auch :zwinker:
    Will heißen ich hatte die eine odere andere "kurze" Erfahrung, aber einfach keine Beziehung mehr.
    Ich war und bin mir eigentlich auch sicher, dass ich im moment keine Beziheung will...
    Ja - richtig, da gibt es ein "eigentlich"...
    Seit ein paar Wochen habe ich jetzt eine (ich sag mal) Affäre mit jemandem.
    Dieser jemand hat eine feste Freundin, führt allerdings eine offene Beziehung.
    Es sei jetzt mal dahingestellt, ob offene Bezihungen toll sind oder wie auch immer, jedenfalls habe ich mich drauf eingelassen, weil er mir sehr sympatisch war und weil es im Prinzip ja nicht meine Sache ist. Ich hab ja keine Beziehung.
    Nun ergibt sich aber folgendes Problem...
    Ich habe Gefühle für ihn entwickelt und ich würde sagen ihm geht das nicht anders. Wir haben da noch nicht wirklich "offen" drüber geredet nur so durch die Blume, aber es zeichnet sich doch recht deutlich ab.
    Zudem reden wir nie über seine Freundin was mir von meinem Standpunkt her eigentlich auch ganz recht war/ist, aber ich weiß eigentlich ständig was er macht und er trifft sich scheinbar nie mit ihr und wenn ich mal etwas von ihr höre (eher nebenbei) hater sich "mal wieder" mit ihr gestritten.
    Zwischen und beiden läuft es sehr schön, wir sehen uns inzwischen auch einfach mal "nur so" und nicht nur weil wir gerade "lust drauf" haben.
    Also, ihr sehr eigenltich habe ich kein Problem, trotzdem fühle ich mich nicht so recht wohl mit der Situation, wie man vielleicht auch verstehen kann.
    Soll ich einfach abwarten und sehen was passiert?
    Manchmal wird das Leben ja viel einfach wenn mans ich mal traut das Maul aufzumachen, aber manhcmal verkompliziert sich auch alles einfach nur *seufzt*
    Ich denke ich werde sowieso abwarten, aber vielleicht will ja irgendwer, irgendwas schreiben....
     
    #1
    Toblerone Blau, 9 Dezember 2004
  2. dotter
    Gast
    0
    bevor du entscheidest ob du abwarten oder handeln willst, würde ich mir eher darüber klar werden was genau du denn nun willst!?

    deine darstellung ist ein wenig kontrovers. einerseits willst du keine Beziehung, andererseits hast du gefühle für ihn.

    was denn nu ;-)

    bevor du dich bei den beiden ernsthaft einmischst, werd dir darüber im klaren was genau du möchtest... nich dass du bei denen was kaputt machst und nachher willst du ihn dann garnich mehr
     
    #2
    dotter, 9 Dezember 2004
  3. Ich könnte mir schon vorstellen was mit ihm zu haben... welche Art von Beziehung - das weiß cih allerdings nicht so richtig.
    ich bin nicht so der Mensch der eine offene Bezieung führen kann, ich weiß aber nicht ob ER eine ganz "normale" Beziheung führen könnte...
    Deshalb mache ich mir (noch) keine Gedanken darüber was ich eigenltich wirklich will, weil es sowieso von IHM abhängt, was weiter aus uns wird...
    Ich denke nur darüber nach, ob ich deutlicher ziegen oder sagen soll wie ich empfinde, abe rich weiß nicht ob ich es ihm dadurch einfacher oder schwerer machen würde...
     
    #3
    Toblerone Blau, 9 Dezember 2004
  4. *mal ganz blöd denTthread wieder hoch schiebt weil sich immer noch so viele Gedanken über das gleiche Thema macht*
     
    #4
    Toblerone Blau, 11 Dezember 2004
  5. lexxi
    Gast
    0
    Also du scheinst doch ganz glücklich zu sein mit der Situation, wie sie im Moment läuft.
    Wieso Dinge ändern die gut laufen ? Lass es doch erstmal so laufen und schau wie sich das ganze entwickelt. Wenn ihr euch eh schon "einfach so" seht und das noch häufiger wird, dann seit ihr ja bald sowieso fast zusammen...
     
    #5
    lexxi, 11 Dezember 2004
  6. Pascha!
    Pascha! (48)
    Benutzer gesperrt
    14
    0
    0
    Verheiratet
    Wer nicht wagt der nicht gewinnt. Einfach einmal ausprobieren. Ich habe früher ewig in "offenen Beziehungen" gelebt und konnte festgestellen, daß es bei der "Richtigen" ganz von alleine eine geschlossene Beziehung wurde, die bis heute immerhin 10 Jahre gehalten hat. In der Liebe kann man die Sachen nur auf sich zukommen lassen. :eek4:
     
    #6
    Pascha!, 12 Dezember 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Abwarten Handeln
Bib85
Beziehung & Partnerschaft Forum
13 Juli 2016
15 Antworten
NiklasLiebe
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 September 2015
7 Antworten
Aktiver8
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 September 2015
5 Antworten