Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Abwarten und hoffentlich nicht der gute Freund werden?!?!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Doktor_Mondieu, 17 August 2009.

  1. Doktor_Mondieu
    Sorgt für Gesprächsstoff
    5
    26
    0
    Verliebt
    Hallo miteinander! Schon mal vorab möchte ich mich dafür bedanken das ihr euch die Zeit nehmt mein Problem zu lesen und mir mit einem Ratschlag helft. Ich habe mich ein par mal mit einer Frau getroffen, die ich im Internet kennen gelernt habe. Wir verstehen und eigentlich total gut und nach einem Date kam es dann auch zum ersten Kuss. Danach ist der Kontakt abgebrochen und etwa 10 Tage später gab sie mir zu verstehen das sie noch nicht bereit fürs Dating ist da sie erst kurz von ihrem Freund getrennt ist und das es alles sehr überstürzt für sie ist. Ich fand das soweit OK und habe mich für eine Strategie entschieden einfach platonisch weiter mit ihr zu machen. Eine Sache die nicht gerade einfach ist wenn man sich mal näher gekommen ist und dann wieder auf die normale Schiene geht. Naja, wie SMSen, mailen, telefonieren und treffen uns und wir haben auch total Spass. Irgendwie kann sie mir selbst nich so recht sagen warum es zwischen uns nicht weiter gegangen ist. Sie sagte das Gefühl hat gefehlt. In den meisten unserer Gespräche necken wir uns in dem wir uns einfach Beleidigungen an den Kopf werfen und uns scherzhaft als schlechte Menschen darstellen bzw. auf unsere Schwächen eingehen... alles nur scherzhaft!!! Bis jetzt war die Kommunikation immer nur aus meiner Richtung gekommen, das bedeutet das ich immer den ersten Schritt gemacht habe. Nun scheint auch sie begonnen haben so halbwegs selbst aktiv zu werden und mit mir Kontakt zu suchen. In unserem letzten Telefonat (das immerhin 4 Stunden dauerte...) sagte mir das sie es schade finden würde wenn wir uns nicht mehr treffen würden und sprach auch ständig von einem nächsten Treffen. Im gleichen Gespräch sagte sie aber das sie sich mit einem anderen mann daten würde, der aber wohl keine Chance haben würde. Für mich ist das Alles so widersprüchlich. Ich will eigentlich nicht in die beste Freund Schiene rein. In den letzten Tagen und Wochen ist mir klar geworden das ich sie in einer Beziehung haben will. Ich glaube das sie seelisch wirklich noch nicht bereit ist für was Festes aber einfach einsam ist. Meine Strategie ist es einfach abzuwarten bis sie wieder dazu in der Lage ist. Aber ich weiß einfach nicht wie ich diese Zeit überbrücken soll. Mit viel Nähe, wenn ja welcher Art? Oder mit Abstand um kein guter Freund zu werden oder doch noch verfrüht zu offenbaren was ich denke.

    Ich bin über euren Rat sehr dankbar... da ich sehe das hier vielen Menschen mit Problemen mit guten Ratschlägen geholfen wird.

    Danke
     
    #1
    Doktor_Mondieu, 17 August 2009
  2. ThirdKing
    ThirdKing (28)
    Benutzer gesperrt
    1.317
    88
    146
    offene Beziehung

    Merkste was? :kopfwand

    Wenn du nicht auf der Freundschaftsschiene landen wolltest, hast du dir falsche Entscheidung getroffen. Wenn du mit ihr auf platonischer Ebene bleiben willst, ist doch logisch, dass nichts passiert.

    Es ist zwar richtig, dass du ihr die Zeit gibst, die sie braucht... aber das heißt nicht, dass du dein Vorgehen von sexuell auf platonisch umstellen musst. Ihr einfach etwas Zeit zu lassen hätte genügt.

    Je länger du jetzt wartest, desdo schwieriger wird es für dich sie noch als Freundin zu bekommen. Du hast selbst disqualifiziert. Und das auch noch mit Absiht.

    Geh in die Offensive oder vergiss das ganze.

    ThirdKing

    Edit:
    Date sie einfach. Mach es ganau wie am Anfang, als ihr euch geküsst habt. Mach einfach da weiter wo du aufgehöhrt hast. Wenns iht zu schnell geht, wird sies die schon sagen. Also einfach ran.
     
    #2
    ThirdKing, 17 August 2009
  3. Doktor_Mondieu
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    5
    26
    0
    Verliebt
    Und was wenn ich sie dadurch ganz verliere?
     
    #3
    Doktor_Mondieu, 17 August 2009
  4. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Es er gibt doch gar keinen Sinn, dass sie dich nicht daten will, weil sie noch nicht bereit ist, jetzt aber einen anderen Mann dated, zwischen euch zwei aber inzwischen nur das platonische weiterläuft. Ich würde schon fast meinen, dass es zu spät ist und du auf dem freundschaftlichen Abstellgleis gelandet bist.

    Was hast du denn zu verlieren ? Eine Frau, von der du mehr willst, sie aber deine Gefühle nicht erwiedert und ihr euch ganz nett am Telefon unterhaltet. Super.
     
    #4
    xoxo, 17 August 2009
  5. Doktor_Mondieu
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    5
    26
    0
    Verliebt
    Es wäre ja nicht so das ich mir platonische nichts mit ihr vorstellen könnte... das ist ja immernoch Variante B. Und die ist auch OK
     
    #5
    Doktor_Mondieu, 17 August 2009
  6. Wundertüte
    Sehr bekannt hier
    1.459
    198
    676
    nicht angegeben
    Ich muss xoxo leider recht geben, wenn sie dir schon erzählt dass
    sie einen anderen datet.
    Bist du wahrscheinlich schon der freund
     
    #6
    Wundertüte, 17 August 2009
  7. ThirdKing
    ThirdKing (28)
    Benutzer gesperrt
    1.317
    88
    146
    offene Beziehung
    Mystery sagt: „Um eine Frau zu bekommen, muss man riskieren, sie zu verlieren."

    Wenn sie dir erzählt, dass sie einen anderen dated... verkackt! :ROFLMAO:
    Nein... solange sie nicht mit ihm zusammen ist, hast du noch eine Chance. Nur, weil sie sich mit ihm trifft, heißt das noch lange nicht, dass aus den beiden auch was wird.
    Du musst jetzt allerdings wirklich in die Offensive gehen, wenn du sie willst. Weil irgendwann wird sich aus ihren Dates was ergeben. Vielleicht bist du es dann, vielleicht aber auch nicht.

    Du hast natürlich die Option eure Beziehung auf Freundschaft auszupendeln, aber ich halte das für eine beschissene Lösung. Wenn du nur mit ihr befreundet sein willst, obwohl du sie liebst, um in ihrer Nähe zu sein, ist das der falsche Weg. Eine solche freundschaft macht dich emotional nur kaputt.

    ThirdKing
     
    #7
    ThirdKing, 17 August 2009
  8. Cadus
    Cadus (30)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    28
    28
    1
    Single
    klingt nach bester freund + hinhalte taktik. keine verbindliche zusage geben, die gefühle des anderen schonen und dabei seinen besten freund behalten.

    wär echt am besten noch ein date zu probieren und es dann sein zu lassen. sonst bringt dir das nur herzschmerz :frown:
     
    #8
    Cadus, 17 August 2009
  9. Doktor_Mondieu
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    5
    26
    0
    Verliebt
    Ich werde heute Abend mit ihr telefonieren und ein Date mit ihr ausmachen...
     
    #9
    Doktor_Mondieu, 17 August 2009
  10. Doktor_Mondieu
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    5
    26
    0
    Verliebt
    Wir treffen uns nächsten Mittwoch...
     
    #10
    Doktor_Mondieu, 19 August 2009
  11. rough_rider
    Meistens hier zu finden
    1.366
    148
    185
    vergeben und glücklich
    vollkommen egal - oder willst du jetzt der "gute freund" werden und ihr dann dein ohr leihen wenn sie dich anruft um dir zu sagen, dass die "schon wieder probleme mit ihrem typn hat"?
     
    #11
    rough_rider, 19 August 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Abwarten hoffentlich gute
Bib85
Beziehung & Partnerschaft Forum
13 Juli 2016
15 Antworten
Aktiver8
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 September 2015
5 Antworten