Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

abwechslung vom partner

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von sweet guardian, 9 Mai 2004.

  1. hi!
    einige unter euch gibt es sicherlich die es betrifft:
    wenn ihr schon sehr lange mit eurem partner zusammen seid und auch mit diesem eure ersten sexuellen erfahrungen hattet kommt bei euch da manchmal langeweile auf?? also habt ihr einfach ma lust nen anderen mann/ ne andere frau zu "erleben" oder net?
    macht ihr was dagegen oder denkt ihr ich bin mit meinem partner glücklich und es is mit egal???
    gruß guardian
     
    #1
    sweet guardian, 9 Mai 2004
  2. emotion
    Verbringt hier viel Zeit
    927
    101
    0
    Single
    Ich denke nur eines.

    Meine damalige fragte mich immer, ob ich mich nicht zu ihrer ach so schlanken, ach so hübschen (ihre Worte) Freundin higezogen fühle.
    Ich verneinte immer, ich liebte ja sie, und so war es auch.
    Hatte nicht irgendeine Fantasie oder nen Gedanken an ne andere.

    Und was lernt man draus ?

    Das meine damalige diese wohl hatte, denn sie verließ mich.
    Also sind die Fragesteller oft nich eiversüchtig, sondern selbst von diesen Gefühlen/Gedanken betroffen, oder ? :zwinker:
     
    #2
    emotion, 9 Mai 2004
  3. glashaus
    Gast
    0
    Solche Gedanken kommen bei mir nur auf, wenn ich mit meinem derzeitigen Sexualleben unzufrieden bin. Dann träumt man und legt Erwartungen in 'Traumtypen' die eh nie erfüllt würden.

    Dabei sind die Probleme meist so einfach zu lösen...und der Sex danach viel besser als wenn man wieder von vorne beginnen muss :smile:
     
    #3
    glashaus, 9 Mai 2004
  4. orbitohnezucker
    Meistens hier zu finden
    1.860
    148
    183
    vergeben und glücklich
    Ich war mit meinem ersten Freund 3,5 Jahre zusammen und ich hatte eigentlich nie das Bedürfnis und die Lust auf jemand anderen. Jetzt , wo ich schon mehr ausprobiert hab, gehts mir eher so. Man hat gesehen wie geil es mit manchen ist (wo es eben nur im Bett perfekt passt und alles rundherum eben nicht), aber im Endeffekt ist eine Beziehung doch mehr wert als nur rum****

    Aber ich kann dich schon auch verstehen..das mit dem "austoben" und "mal was neues sehen wollen" kann schon mal aufkommen. Überleg dir, wie stark der Drang ist und ob es das wert ist, deine Beziehung aufs Spiel zu setzen.
     
    #4
    orbitohnezucker, 9 Mai 2004
  5. User 12616
    User 12616 (27)
    Sehr bekannt hier
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    Ich finde das gar nicht.

    Bei meinem Freund kann ich mich wenigstens fallen lassen, muss ihm nichts vormachen, habe keine anfänglichen Komplexe und ich weiß dass er auch mal akzeptiert wenn ich etwas nicht will.

    Ich habe nie das Bedürfdnis (obwohl wir gemeinsam auch unser 1. Mal hatten und seit fast anderthalb Jahren zusammen sind.) gehabt einen anderen im bett haben zu wollen.
    Was würde es mir auch bringen? Jemand dem ich noch gar nicht vertrauen kann im Bett zu haben nur um was neues zu sehen? Ne danke. Lieber erzähle ich meinem Freund von eventuellen Fantasien die ich dann auch mit ihm ausprobieren kann.

    Und, für den Fall das es iiiiirgendwann mal so kommen sollte (was ich wirklich nicht denke) würde ich erstmal einen Dreier oder soetwas in der Art in Erwägung ziehen bevor ich gleich Schluß machen oder gar fremdgehen würde.
     
    #5
    User 12616, 9 Mai 2004
  6. lillakuh
    lillakuh (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.551
    121
    0
    Single
    ich lebe jetzt seit zwei jahren und 9 tagen extremst glücklich in einer offenen Beziehung.
    [ich hab wohl durch meine familie keine besonders guten erfahrungen mit monogamie/affären gemacht. wohl deshalb hab ich mich entschlossen, diesen problemen generell aus dem weg zu gehn]

    ich mag meine freundin wie keine andere bisher, aber der gedanke an andere erfahrungen is immer präsent, da ich mir immernoch ned ganz sicher bin, ob diese beziehung die letzte in meinem leben wird. und ich möcht bis 30 nicht aufhören erfahrungen zu sammeln (von denen ja nicht nur ich profitiere!). zur komplettierung meines erfahrungsschatzes fehlt mir eigentlich nur noch ne bez mit nem kerl....
    außerdem gibt es wohl nichts unterhaltsameres, als sich über die letzten errungenschaften auszulassen..., oder sie gar zu teilen! haltet mich für verfickt, aber sie is auch nich besser... :zwinker: was die schon alles aufgrissn hat is echt der hammer.

    schade eigentlich, daß diese ansicht noch nicht allzuweit verbreitet is, dann hätt ichs wesentlich einfacher, mich an den freund meiner besten freundin ranzumachen.... (mann schaut der geil aus!!)

    aber des schönste is immernoch, daß ich mir absolut sicher sein kann, daß ich geistig der einzige für sie bin...
     
    #6
    lillakuh, 9 Mai 2004
  7. *Gg* ich glaub ihr versteht mich falsch. ich hab sicherlich net solche gedanken!!! bin ja ma davon abgesehen selbst noch jungfrau...
    es ging mir einfach durch den kopp wie es wohl wäre und scheinbar is es ja eher net so der fall. find ich auch gut so. eine so offene Beziehung wie lillakuh geschildert hat fänd ich nicht so toll und mein schatz wohl auch net. gruß guardian
     
    #7
    sweet guardian, 10 Mai 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - abwechslung partner
Blaubeerin
Umfrage-Forum Forum
11 Oktober 2015
18 Antworten
Mondfalke
Umfrage-Forum Forum
3 Mai 2015
31 Antworten