Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Achjaaa,...der Sex....

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von PolishLady, 29 März 2009.

  1. PolishLady
    Sorgt für Gesprächsstoff
    41
    31
    0
    Es ist kompliziert
    Ich weiß nicht, ob ich mir nur was einrede, oder ob ich wirklich berechtigt mir meine Gedanken mache.
    Ich habe seit fast 4 Monaten einen Freund, alles ist eig. auch schön, aber da gibt es Dinge, über die ich schon länger nachdenke.

    Er ist 5 Jahre älter, der Altersunterschied selbst ist nicht das Problem, aber er hat deutlich mehr Erfahrung in Sachen Beziehung als ich, denn er hatte 4 Jahre lang eine Freundin. Mit ihm hatte ich mein erstes Mal, ich wusste sofort, dass er der Richtige ist, und ich bereue es bis zum heutigen Tag nicht. Ab und zu mache ich mir dann aber Gedanken, ob ich seine Erwartungen auch erfülle und ob er auch zufrieden ist. Denn er hatte ja schließlich 4 Jahre sexuelle Erfahrung. Dazu kommt, dass wir nur jedes Wochenende miteinander schlafen, und das meistens auch nur, wenn ich bei ihm schlafe. Ich bin zwar nicht sexgeil oder so, aber ich finde man kann auch in der Woche miteinander schlafen wenn sich die Gelegenheit dazu bietet oder nicht? Dieses Wochenende habe ich dann 2mal bei ihm geschlafen, und es lief NICHTS. Dass jetzt nichts lief, damit selbst hab ich kein Problem, es ist eher, dass ich denke er ist nicht mehr so sexuell interessiert an mir wie anfangs. Von dem was ich weiß, hatte er ziemlich regelmäßig Sex gehabt. Nur ich weiß nicht woran das liegt, dass er nun nichtmal mehr knutschen will?!
    Dass er mich liebt weiß ich, wir sind auch immer füreinander da, und es ist auch nicht das Gefühl da, dass Mangel an Liebe besteht. Aber ich habe mich in diesen 4 Monaten doch nicht verändert äußerlich oder so. Woran kann es also liegen?

    Danke im Vorraus!
     
    #1
    PolishLady, 29 März 2009
  2. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Gewöhnung? Einkehr des Alltags? Stress?

    Hast du ihn gefragt, warum er nicht knutschen möchte?

    Hast du mal versucht ihn zu verführen? Hast du von dir aus Initiative gezeigt und den aktiven Part übernommen?
     
    #2
    xoxo, 29 März 2009
  3. PolishLady
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    41
    31
    0
    Es ist kompliziert
    Hast du mal versucht ihn zu verführen? Hast du von dir aus Initiative gezeigt und den aktiven Part übernommen?


    Ja, jedes Mal wenn wir miteinander schlafen, geht es von mir aus! So langsam habe ich keine Lust mehr, die Aktive zu spielen und selbst davon nichts mehr zu haben.
    Einkehr des Alltags? Hmm.. Ich weiß es nicht, wir sehen uns zwar jeden Tag, aber meistens haben wir dann soviel zu tun, dass es bei uns beiden nicht zur Routine kommt. Kann mir vielleicht jemand sagen, wie man ihn bisschen "auf Touren" bringt? Also dass er wieder bisschen Lust auf Sex bekommt?
     
    #3
    PolishLady, 29 März 2009
  4. Malin
    Malin (29)
    Meistens hier zu finden
    1.584
    148
    102
    Single
    Wenn du sowieso immer die Aktive bist, ist dein Freund wahrscheinlich einfach nur faul. Du machst dir viel zu viel Stress. Hab Spass anstatt Erwartungen zu erfüllen.
    Wenn dich diepassive Rolle deines Freundes stört, musst du mit ihm darüber reden, so wie bei allen Problemchen in der Beziehung :smile:
     
    #4
    Malin, 29 März 2009
  5. Dandy77
    Meistens hier zu finden
    1.501
    133
    56
    nicht angegeben
    Hallo,

    ich denke schon, dass Reden mit dem Partner das Beste wäre.

    Allerdings: wer würde seinem Partner schon direkt sagen "Du bist schlecht im Bett und deshalb habe ich keine Lust."

    Und wer könnte mit so einer Kritik umgehen?

    Die Kunst wird also eher im indirekten Fragen liegen, d.h. Hinweise zu sammeln, die Rüchschlüsse über sein Verhalten zulassen. Z.B. vorsichtig mehr über das Sexleben mit seiner Ex erfragen, gemeinsam einen Pornofilm auswerten etc.

    Ich hoffe übrigens nicht, dass nach vier Monaten schon eine Gewöhnung oder der Alltag vorliegt. Eher befürchte ich, dass er nach vier Jahren Beziehung noch nicht frei für eine neue Beziehung ist.
     
    #5
    Dandy77, 30 März 2009
  6. alex-b-roxx
    0
    Also ich habe nicht gelesen, daß ihr schon mal darüber gepsrochen habt. Wie wäre es denn damit?
     
    #6
    alex-b-roxx, 30 März 2009
  7. Butterkeks200g
    Verbringt hier viel Zeit
    28
    86
    0
    Single

    Ich weiß ja nicht wo er arbeitet, ob im Büro oder in nem körperlich anstrengenden Beruf, aber vllt ist er unter der Woche auch abends einfach nur müde und froh, dass er sich endlich hinlegen kann und sich nicht mehr bewegen muss.
     
    #7
    Butterkeks200g, 30 März 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Achjaaa Sex
Gletschi
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 November 2016
18 Antworten
theAsking1
Beziehung & Partnerschaft Forum
25 November 2016
34 Antworten