Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Achselhaare rasieren

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von floderstarke, 3 August 2004.

?

Rasierst du deine Achselhaare?

  1. ja

    21 Stimme(n)
    67,7%
  2. nein

    10 Stimme(n)
    32,3%
  1. floderstarke
    Verbringt hier viel Zeit
    268
    101
    0
    nicht angegeben
    Hallo

    ich wollte mir die achselhaare rasieren.
    Kann man dafür einen normalen Rasierer fürs gesicht nehmen oder sollte es was spezielles sein?

    Und noch ne frage:
    Wächst es gleich nach der ersten rasur stärker nach oder dauert die zunahme des wuchses etwas?
    Wer hat dies ausprobiert bzw. an sich gesehen?
     
    #1
    floderstarke, 3 August 2004
  2. Baerchen82
    Baerchen82 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.320
    121
    0
    Verheiratet
    ohje.. der Trend hat echt um sich geschlagen.. naja..

    also der Rasierer sollte auf alle fälle ein paar Klingen haben, also Elekro iss für sowas glaub ich net so geeignet.. :grin: Naja und ein wenig Rasierschaum wäre natürlich auch net verkehrt.. Manche Leute stutzen die Haare auch erst, vor der Nassrasur, damit die Haare net zwischen den Klingen hängen bleiben.. wenn man kurze Züge macht gehts aber auch so..

    Ja das Haar wächst nach der ersten Rasur etwas stärker nach, weil sie sozusagen momentan noch in einem Ruhezustand sind.. es macht aber kaum einen Unterschied unter den Achseln..
     
    #2
    Baerchen82, 3 August 2004
  3. Jolin
    Gast
    0
    Wenn du dir die Achseln noch nie rasiert hast, würde ich die Haare erst ein bisschen stutzen und dann mit Rasierschaum und Nassrasierer die kurzen Haare wegmachen. Geht einfacher.
    Soweit ich weiß wachsen die Haare durchs rasieren nicht stärker oder schneller nach. Es wirkt nur so durch die Stoppeln. Bin mir nicht ganz sicher, aber ich meine ich hätte das mal irgendwo gelesen.
    Ich find es beim Mann übrigens überhaupt nicht schön, wenn er rasierte Achseln hat. Das wirkt so weiblich. Na ja, aber jedem das Seine.


    Jolin
     
    #3
    Jolin, 3 August 2004
  4. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    öhm, is schon einige jahre her, dass ich angefangen hab *erinner*
    aber ich hab einfach mit nem (richtigen, nicht einweg) nassrasierer alles weggemacht.
    vorher natürlich rasierschaum rauf, aber den nehm ich inzwischen gar nicht mehr, nur haarspülung oder duschgel.
    die ersten male isses wohl aber besser mit rasierschaum.

    hab neulich gemerkt, dass mein kleiner bruder (17) sich die achseln rasiert und war angenehm, positiv überrascht, sieht geil aus, viel erotischer, hygienischer(ich weiß, auch mit haaren kann man hygienisch sein, aber ohne siehts leckerer aus :zwinker: )

    mein freund rasiert sich nicht, is auch okay.
     
    #4
    JuliaB, 3 August 2004
  5. Joe76
    Gast
    0
    Nö, meine Haare wachsen dadurch nicht schneller. Ich rasier ganz normal nass. Habe einmal trocken nachrasiert, das war nicht so geil , tat ein paar Tage weh.
     
    #5
    Joe76, 3 August 2004
  6. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    die haare wachsen nich schneller nach. weder unter den beinen noch sonst wo..

    das kommt einem mur so vor, weil die haare normalerweise dünne spitzen haben.. aber durch die rasur is das haar überall gleich dick
     
    #6
    Beastie, 3 August 2004
  7. Baerchen82
    Baerchen82 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.320
    121
    0
    Verheiratet
    Stimmt... hab mal nachgegoogelt... oki da waren viele die sagten das eine.. aber es gab auch welche die das andere meinten.. hm und nu?? Naja mir ists Wurst.. :zwinker:

    Quelle: http://www.beinggirl.de/germany/older/articles/o_am_article_mindbody/content/omb_am_damenbart.html
     
    #7
    Baerchen82, 3 August 2004
  8. Maximus
    Maximus (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    244
    103
    1
    nicht angegeben
    Also ich benutze dafür meinen Langhaarschneider oder, wenn der mal nicht verfügbar ist, die meisten E-Rasierer haben ja auch einen Langhaarschneider mit dabei. Es wird damit zwar nicht 100% glatt, aber mit der Haut gibt es dann keine Probleme und es geht schnell und einfach und das Ergebnis ist, wie ich finde, nicht viel schlechter als mit dem Nassrasierer. Habe mir mal die Achseln nass rasiert und prompt ist mir ein Haar eingewachsen, was doch ziemlich schmerzhaft war, da die Beule doch beachtlich gewachsen ist. Seither... nur noch mit dem Langhaarschneider drüber.

    Schneller nachwachsen tun die Haare nicht, zumindest kann ich mir das schlciht nicht vorstellen, ist imho nur ein altes Gerücht. Schließlich merkt die Haarwurzel ja nicht "Oh, das Haar ist aber kurz geworden, mal ordentlich Dampf machen!". :grin:
     
    #8
    Maximus, 3 August 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Achselhaare rasieren
Theresamaus
Umfrage-Forum Forum
19 Oktober 2010
10 Antworten
Theresamaus
Umfrage-Forum Forum
28 August 2010
6 Antworten
Theresamaus
Umfrage-Forum Forum
11 Januar 2011
20 Antworten