Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • snirg
    Gast
    0
    4 September 2007
    #1

    Acrylfarbe -.-

    Hallo ihr Lieben..
    hoffe, mir kann hier vielleicht jemand weiterhelfen.. und zwar, ich möchte ne Tasse bemalen und beschreiben (die Stifte dazu hab ich schon).... wollte zum Anmalen Acrylfarbe verwenden.. drauf steht, daß es auch für Keramik geeignet ist und für Innen als auch für Außen...
    nun stell ich mir die Frage, kann ich die Farbe tatsächlich dafür hernehmen? Sollte natürlich nicht nur wasserfest sein (zwecks abwaschen), sondern man sollte aus der Tasse auch trinken können, ohne daß da irgendwas schädlich ist oder so. -.- leider steht auf der Homepage der Herstellerfirma nichts dergleichen,..
    weiß da jemand von euch vielleicht was?
    Liebe Grüße,
    babs.
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    4 September 2007
    #2
    wenn das unbedenklich wäre würde es dabei stehen denke ich..

    also frag lieber noch mal im Künstlerbedarf deines Vertrauens nach :grin:

    vana
     
  • haeschen007
    Verbringt hier viel Zeit
    1.409
    121
    0
    vergeben und glücklich
    4 September 2007
    #3
    Ich kann mir sowieso nicht vorstellen das das darauf dann wirklich hält.
    Normalerweise sollte man dafür Keramikfarbe benutzen anschließend glasieren und dann brennen. :confused:

    Am besten du fragst einfach bei einem Künstlerbedarf nach, die wissen das bestimmt.
     
  • Auricularia
    Verbringt hier viel Zeit
    1.659
    123
    3
    Verheiratet
    4 September 2007
    #4
    Wenn Du die Farbe nur für außen benutzt und nicht direkt am Rand, sollte das doch kein Problem geben? Ich denke, die wenigsten Menschen lecken ihre Tassen ab...

    Kannst/willst Du die Tasse nicht bedrucken lassen? Geht doch im Copyshop ohne Probleme. Ich hab mal welche bei eBay bestellt, die waren sogar mit so einem Druck, der erst bei Wärme sichtbar wird... War auch garnicht so teuer.
     
  • Malin
    Malin (30)
    Meistens hier zu finden
    1.584
    148
    102
    Single
    5 September 2007
    #5
    also die Spülmaschiene überlebt das mit Sicherheit nicht
     
  • snirg
    Gast
    0
    13 September 2007
    #6
    -.-

    hmh... sorry, daß ich mich so spät erst wieder melde, hatte vorher kein Internet... -.-
    also die Acrylfarbe hält absolut nicht.. trocknet zwar, aber sobald man nur annähernd ans Wasser kommt, geht sie ab.. gleiches galt auch für den Edding (der ja eigentlich überall hält..)...
    hab dann letzten Endes Keramikfarben geholt und dann im Ofen gebrannt.. sieht jetzt zwar komplet anders aus, als geplant, aber trotzdem ganz nett.. ^-^ hoffe, es gefällt betreffender Person.. *schmunzel*
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste