Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Adminestrator passwort bei windows

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von User 43919, 28 März 2007.

  1. User 43919
    User 43919 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    275
    103
    9
    Single
    Moin,

    Ich hatte es jetzt nach 5 monaten wieder das sich aus irgendeinen grund, ka fragt mich nicht welchen, sich anscheinend treiber für meine netzwerkverbindung verabschiedet haben. Die verbindung war physisch noch da usw nur war keine verbindung da. Ich hab auch versucht die netzwerkomponeten nach zu installieren über die windows cd hat nicht geholfen. Systemwiederherstellung genauso wenig.
    Mir blieb dann nur die lösung übrig windows neu zu installieren.
    Wenn ich von der Cd gestartet habe kann man ja auch noch die option wählen, windows zu reparieren. Nur muss man da ein Adminestrator passwort eingeben und ich habe bei der windows installation kein passwort angegeben.
    Gibt es da sozusagen ein "allgemeines" passwort was automatisch von windows gesetzt wird?

    Wäre über antworten sehr drankbar.

    ps. Habe windows xp home
     
    #1
    User 43919, 28 März 2007
  2. User 24257
    Verbringt hier viel Zeit
    367
    101
    0
    nicht angegeben
    Das Passwort wird bei der Installation gesetzt. Sollte dir eigentlich bekannt sein. Falls es das nciht ist (weil dein Computer mit ner Recovery-CD ausgeliefert wird oder so), gibt es da Mittel und wege, das Passwort zurückzusetzen oder ganz einfach die Abfrage zu deaktivieren. (weiß nicht, ob ich das hier posten kann...einfach Google benutzen)

    Ob man aber dein Problem so einfach in der Repair-Console lösen kann, wage ich zu bezweifeln. :ratlos: Vor allem muß man da wissen, was man tut.
     
    #2
    User 24257, 28 März 2007
  3. horizon
    horizon (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    222
    101
    0
    vergeben und glücklich
    bei win mit dem NT-kernel gibt es "böse" tools, die beim bootvorgang die passwortabfrage umgehen -> wie gesagt google. allerdings habe ich keine ahnung, ob das auch bei der reparaturkonsole funktioniert.

    bist du sicher, dass es an windows liegt? hol dir evtl mal neue treiber für deine netzwerkkarte oder eben den chip. ansonsten ist eine neuinstallation doch fix erledigt :zwinker:
     
    #3
    horizon, 28 März 2007
  4. User 24257
    Verbringt hier viel Zeit
    367
    101
    0
    nicht angegeben
    Ja, geht. Man kann das Passwort zurücksetzen, oder einfach in der Registry (ohne Tools) die Abfrage abstellen.
     
    #4
    User 24257, 28 März 2007
  5. User 43919
    User 43919 (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    275
    103
    9
    Single
    Danke für die antworten :smile:

    Als ich das beim ersten mal hatte hab ich es mit ner neuen netzwerkkarte und den entsprechenden treibern versucht, hat aber nix geholfen.

    Ich hab das Windows mit meinm pc zusammenbekommen, ist nen aldi pc, oder besser gesagt was davon noch übrig ist ^^
    Wenn ich windows installiere, ist es mir nicht bekannt das ein passwort gesetzt wird.
     
    #5
    User 43919, 29 März 2007
  6. User 24257
    Verbringt hier viel Zeit
    367
    101
    0
    nicht angegeben
    Installierst du es von einer echten Installations-CD? Oder von einer Recovery-CD? Wahrscheinlich eher letzteres. Und da ist das Passwort i.d.R. gesetzt und nicht bekannt. Damit man auch ja nicht sein Windows repariert.....sondern neuinstalliert, wobei einem u.U. die Platte formatiert wird.:kopfschue

    Das nennt man Kundenfreundlichkeit...
     
    #6
    User 24257, 30 März 2007
  7. User 43919
    User 43919 (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    275
    103
    9
    Single
    dumm frage, aber woran erkenne ist ob das ne recovery cd ist oder nicht?
     
    #7
    User 43919, 31 März 2007
  8. User 24257
    Verbringt hier viel Zeit
    367
    101
    0
    nicht angegeben
    müßte drauf stehen. Auf echten Cds steht dann praktisch nur "Microsoft Windows"...auf Recovery CDs steht dann auch der PC-Hersteller und die Worte "Recovery CD". Ansonsten hilft es auch, die CD einzulegen und zu gucken, was drauf ist.
     
    #8
    User 24257, 31 März 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Adminestrator passwort windows
vry en gelukkig
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
15 November 2014
17 Antworten
Mirella
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
12 März 2014
6 Antworten
Test