Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Affäre

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von traeumerle73, 27 Juli 2009.

  1. traeumerle73
    Sorgt für Gesprächsstoff
    2
    26
    0
    Single
    Hi, auf meine alten Tage könnte es noch sein, dass sich eine "Affäre" ergibt. Das wäre meine erste. Deshalb interessiert es mich, welche Erfahrungen ihr damit gemacht habt:

    1. Habt ihr die Affäre "beschlossen" oder "vereinbart", wenn ja, wie?

    2. Habt ihr ausdrücklich irgendwelche Regeln vereinbart, ggf. welche?

    3. Aus welchen Gründen habt ihr "nur" eine Affäre (gehabt)? Wie steht/standet ihr zu der anderen Person (z. B. Fremder, flüchtiger Bekannter, guter Freund usw)

    4. Wie sind die Treffen abgelaufen? Habt ihr mehr zusammen gemacht, als nur Sex zu haben? Wenn ja, was?

    5. Was habt ihr beim Sex gemacht? Habt ihr in der Affäre bestimmte Dinge bevorzugt gemacht oder extra nicht? Habt ihr euch auch geküsst?

    6. Wie oft habt ihr euch in Durchschnitt getroffen?

    7. Wie lange ging die Affäre bzw. geht sie schon?

    8. Wenn sie schon zu Ende ist, warum und wie ist es passiert?

    9. Würdet ihr es noch einmal so machen?

    Vielen Dank für die Beteiligung! :smile:
     
    #1
    traeumerle73, 27 Juli 2009
  2. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Affäre im Sinne von "mind. eine Person von beiden ist vergeben", oder zählen auch Fickbeziehungen / Romanzen ?
     
    #2
    xoxo, 27 Juli 2009
  3. MsThreepwood
    2.424
    1. Habt ihr die Affäre "beschlossen" oder "vereinbart", wenn ja, wie?
    Nein, es hat sich einfach so entwickelt, in beiden Fällen.

    2. Habt ihr ausdrücklich irgendwelche Regeln vereinbart, ggf. welche?
    Nein, es gab keine Regeln oder Verpflichtungen.

    3. Aus welchen Gründen habt ihr "nur" eine Affäre (gehabt)? Wie steht/standet ihr zu der anderen Person (z. B. Fremder, flüchtiger Bekannter, guter Freund usw)
    Im ersten Fall: gute Freundin, mit der dann mehr passierte.
    Im zweiten Fall: sehr flüchtige Bekannte


    4. Wie sind die Treffen abgelaufen? Habt ihr mehr zusammen gemacht, als nur Sex zu haben? Wenn ja, was?
    Affäre 1: auch viel geredet oder ähnliches. Allerdings waren die freundschaftlichen Treffen von den Sextreffen immer getrennt.
    Affäre 2: es gab nur Sex.


    5. Was habt ihr beim Sex gemacht? Habt ihr in der Affäre bestimmte Dinge bevorzugt gemacht oder extra nicht? Habt ihr euch auch geküsst?
    Nein, wir haben uns in beiden Fällen nicht geküsst. Es wurde gemacht, auf was wir Lust hatten. In der zweiten Affäre hauptsächlich kleine Zwischendurch-Ficks, da wir beide wenig Zeit hatten.

    6. Wie oft habt ihr euch in Durchschnitt getroffen?
    Affäre 1: Ca. alle 2 Wochen einmal.
    Affäre 2: wöchentlich.


    7. Wie lange ging die Affäre bzw. geht sie schon?
    Affäre 1: ca. 4 Monate
    Affäre 2: ca. 6 Monate (haben sich beide überschnitten)


    8. Wenn sie schon zu Ende ist, warum und wie ist es passiert?
    Affäre 1: Sie wollte eine feste Beziehung mit jemandem anders.
    Affäre 2: Ich bin mit jemandem anders eine Beziehung eingegangen.


    9. Würdet ihr es noch einmal so machen?
    Ja, wenn ich Single wäre, warum nicht?
     
    #3
    MsThreepwood, 27 Juli 2009
  4. User 67627
    User 67627 (46)
    Sehr bekannt hier
    3.244
    168
    466
    vergeben und glücklich
    Ich hab bisher noch keine affaire "beschlossen". es hat sich einfach so ergeben, weil enorme anziehungskraft vorhanden war, aber es eben bestimmte umstände gab, die eine Beziehung unmöglich machten. besser gesagt, eine beziehung wäre von beiden seiten einfach nicht erwünscht, weil es in einer katastrophe enden würde. :zwinker:

    es gibt keine regeln und keine verpflichtungen, der sex ist wunderschön, vertrauen ist vorhanden und man kann sich total fallen lassen.

    man unternimmt auch mal was anderes zusammen als nur sex, aber der hauptgrund für die treffen ist es sicherlich trotzdem.
    wobei bei meiner 2.affaire die "normalen" treffen überwiegen, da er in meinem bekanntenkreis ist.

    die treffen sind eher unregelmäßig und selten, da beide ziemlich weit weg wohnen. schade eigentlich :confused:

    affaire nr.1 begann vor ungefähr ... lass mal überlegen...ziemlich genau 2 jahren. diese wurde beendet, als ich eine beziehung hatte. da diese beendet wurde, gibts auch wieder treffen.
    und die zweite seit ca. 1 monat und wird wohl auch andauern.

    solange ich single bin, ist es für mich eigentlich die ideale möglichkeit sex zu haben. ich mag beide sehr, sehr gerne, den einen vielleicht sogar etwas mehr. aber selbst eine kleine verliebtheit schadet der affaire in keinem fall. eigentlich macht es dann noch mehr spaß :smile:
     
    #4
    User 67627, 27 Juli 2009
  5. das-bin-ich
    Verbringt hier viel Zeit
    886
    103
    5
    nicht angegeben
    1. Habt ihr die Affäre "beschlossen" oder "vereinbart", wenn ja, wie?

    nein es hat sich so ergeben

    2. Habt ihr ausdrücklich irgendwelche Regeln vereinbart, ggf. welche?
    nein gar keine ,wenn einem was nicht passt ,sagt man es halt

    3. Aus welchen Gründen habt ihr "nur" eine Affäre (gehabt)? Wie steht/standet ihr zu der anderen Person (z. B. Fremder, flüchtiger Bekannter, guter Freund usw)
    guter bekannter ,fehlende verliebtheit beiterseis

    4. Wie sind die Treffen abgelaufen? Habt ihr mehr zusammen gemacht, als nur Sex zu haben? Wenn ja, was?
    ab und zu mal zusammen weggegangen oder was trinken oder mal nur dvd geschaut

    5. Was habt ihr beim Sex gemacht? Habt ihr in der Affäre bestimmte Dinge bevorzugt gemacht oder extra nicht? Habt ihr euch auch geküsst?

    alles drum und dran auch küsssen

    6. Wie oft habt ihr euch in Durchschnitt getroffen?

    das war völlig unterschiedlich, mal mehrmals die woche , dann wieder 2 monate am stück gar nicht

    7. Wie lange ging die Affäre bzw. geht sie schon?

    2 jahre

    8. Wenn sie schon zu Ende ist, warum und wie ist es passiert?

    beziehung eingegangen

    9. Würdet ihr es noch einmal so machen?
    warum nicht?

    Vielen Dank für die Beteiligung!
     
    #5
    das-bin-ich, 27 Juli 2009
  6. Aliena
    Aliena (38)
    Sehr bekannt hier
    1.506
    198
    559
    vergeben und glücklich
    1. Habt ihr die Affäre "beschlossen" oder "vereinbart", wenn ja, wie?
    nein, es hat sich ergeben
    2. Habt ihr ausdrücklich irgendwelche Regeln vereinbart, ggf. welche?
    nein
    3. Aus welchen Gründen habt ihr "nur" eine Affäre (gehabt)? Wie steht/standet ihr zu der anderen Person (z. B. Fremder, flüchtiger Bekannter, guter Freund usw)
    wollten beide zu dem Zeitpunkt keine feste Beziehung, war eine Bekanntschaft
    4. Wie sind die Treffen abgelaufen? Habt ihr mehr zusammen gemacht, als nur Sex zu haben? Wenn ja, was?
    ja, wir waren im Kino, auf Parties, haben DVD geschaut, gekocht etc.
    5. Was habt ihr beim Sex gemacht? Habt ihr in der Affäre bestimmte Dinge bevorzugt gemacht oder extra nicht? Habt ihr euch auch geküsst?
    wir haben das gemacht, worauf wir Lust hatten - und naja, irgendwann einen Dreier MMF, weil es uns gereizt hat uns wir dachten, das sei in der Affäre besser aufgehoben als in einer festen Beziehung
    6. Wie oft habt ihr euch in Durchschnitt getroffen?
    ca. 1 mal pro Woche
    7. Wie lange ging die Affäre bzw. geht sie schon?
    einige Monate, dann ein halbes Jahr nicht, dann wieder für ein paar Wochen
    8. Wenn sie schon zu Ende ist, warum und wie ist es passiert?
    ich bin irgendwann mit meinem jetzigen Freund zusammen gekommen
    9. Würdet ihr es noch einmal so machen?
    ja klar, wenn ich Single wäre :zwinker:
     
    #6
    Aliena, 27 Juli 2009
  7. User 71335
    User 71335 (49)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    8.904
    398
    4.245
    Verliebt
    1. Habt ihr die Affäre "beschlossen" oder "vereinbart", wenn ja, wie?
    Als Affäre war das meist nie geplant, eher als einmaliger Sex oder Ausnahme, aber irgendwie bin ich nicht der ONS Typ und keiner wollte nach einer Nacht oder einem Date freiwillig aufhören.

    2. Habt ihr ausdrücklich irgendwelche Regeln vereinbart, ggf. welche?
    Nicht so wirklich oder erst bei gegebenen Anlass wurde z.B. geklärt ob es Exklusivrechte für die Affäre gäbe, also keine weiteren Sexpartner während der Affäre usw., man hat offen angesprochen wenn der ein oder andere sich emotional ergriffen gefühlt hat oder Komplikationen befürchtet hat (ich sag sowas gleich, dass ich das nicht gebrauchen kann und das ich bei jedweder "Liebesbezeugung"und mag sie noch so harmlos sein, dass Weite suche), das man diskret ist und niemals in die Beziehung des anderen eingreift (falls nicht beide singel sind) ist eh klar, kann man aber ruhig nochmal betonen.:zwinker:

    3. Aus welchen Gründen habt ihr "nur" eine Affäre (gehabt)? Wie steht/standet ihr zu der anderen Person (z. B. Fremder, flüchtiger Bekannter, guter Freund usw)
    Unterschiedlich, entweder wir beide oder einer von uns war vergeben, der Mann war für mich beziehungstechnisch indiskutabel, wir waren zu gut befreundet, wir/ich wollte(n) alltagsfreien unkomplizierten Sex ohne emotionale Beschränkungen und Komplikationen, der Mann war zu jung für mich, ich wollte keine Beziehung und meine Singlezeit genießen, wir waren schonmal zusammen usw.

    4. Wie sind die Treffen abgelaufen? Habt ihr mehr zusammen gemacht, als nur Sex zu haben? Wenn ja, was?
    Auch unterschiedlich, etwweder man hatte nur Sex und sich wirklich gezielt für 1-24 Stunden puren Sex (ok gekuschelt, geduscht und gegessen und natürlich geredet wurde auch schonmal, aber eher nebenbei) getroffen oder zu Singelzeiten war man auch mal aus (auch mit Freunden, Partys usw.), hat zusammen Billiard gespielt oder war im Kino, aber Sex gab es immer und bei jedem Treffen früher oder später bei jedem Date, wenn einer von beiden oder beide in Beziehungen steckten war es natürlich klar ads man sich diskreter verhielt und es sich auf reinen Sex beschränkt, da will man ja auch keine weitere Freizeitgestaltung, dafür hat man ja einen Partner.

    5. Was habt ihr beim Sex gemacht? Habt ihr in der Affäre bestimmte Dinge bevorzugt gemacht oder extra nicht? Habt ihr euch auch geküsst?
    Geküsst immer, auch gekuschelt und geschmust und viel gelacht, wenn einem danach war.
    Sexuell ging alles (HJ, GV, OV, AV, anales OV, anale Spielereien bei ihm, Anspritzen usw.), sämtliche Fantasien wurden ausgelebt, Dreier, Vierer, Fünfer, Spielarten wie Natursekt, SM, Atemkontrolle, Vorführungen, öffentlicher und Outdoorsex usw..
    Viele von diesen Dingen habe ich in Affären erst kennengelernt, bzw. auch nur in Affären ausleben können, da die Partner solchen "seltsamen" Vorlieben nie teilten, bzw. z.B. Dreier in einer Beziehung nicht so mein Ding sind.


    6. Wie oft habt ihr euch in Durchschnitt getroffen?
    Unterschiedlich, oft 1x die Woche als Schülerin sogar häufiger, manchmal nur alle 2-3 Wochen oder einfach spontan immer mal wenn einem danach war. Kommt immer auf die aktuelle Beziehungssituation an und wie es organisatorisch machbar war.

    7. Wie lange ging die Affäre bzw. geht sie schon?
    Auch unterschiedlich von 3-4 Monaten bis 3 Jahre ist alles dabei gewesen.

    8. Wenn sie schon zu Ende ist, warum und wie ist es passiert?
    Meist/Immer hat er oder ich sich mal wieder verliebt und in eine Beziehung begeben und dann ist eine Affäre nebenher nicht so das Wahre, aber auf so eine Situation ist man jederzeit eingestellt in einer Affäre und hilft und unterstützt seine Affäre bei dem Neuanfang und steht ihr nicht im Wege.
    Wurde immer direkt angesprochen, man hat sich artig verabschiedet, die wundervolle Affäre Revue passieren lassen oder mit bewussten genialen Abschlußsex gekrönt. Manchmal wurde sie auch nochmal aufgegriffen, dann waren das aber meist Einzelaktionen


    9. Würdet ihr es noch einmal so machen? Ja.
     
    #7
    User 71335, 28 Juli 2009
  8. kaninchen
    Gast
    0
    1. Habt ihr die Affäre "beschlossen" oder "vereinbart", wenn ja, wie?
    Nö, das hat sich einfach ergeben...

    2. Habt ihr ausdrücklich irgendwelche Regeln vereinbart, ggf. welche?
    Auch nicht...

    3. Aus welchen Gründen habt ihr "nur" eine Affäre (gehabt)? Wie steht/standet ihr zu der anderen Person (z. B. Fremder, flüchtiger Bekannter, guter Freund usw)
    Fast ein bester Freund... Mehr wurde nich draus, weil wir beide noch in ner Beziehung steckten und unser gutes Verhältnis nicht mit "mehr Gefühlen" kaputt machen wollten

    4. Wie sind die Treffen abgelaufen? Habt ihr mehr zusammen gemacht, als nur Sex zu haben? Wenn ja, was?
    Wir hatten viel Sex, haben aber auch ganz normale Sachen gemacht, was trinken gehn, grillen, spaziern, essen gehn...

    5. Was habt ihr beim Sex gemacht? Habt ihr in der Affäre bestimmte Dinge bevorzugt gemacht oder extra nicht? Habt ihr euch auch geküsst?
    Klar geküsst... Sonst war der Sex dem normaler Beziehungen doch sehr ähnlich :zwinker:

    6. Wie oft habt ihr euch in Durchschnitt getroffen?
    So drei bis fünf mal die Woche

    7. Wie lange ging die Affäre bzw. geht sie schon?
    Die ging ein paar Monate

    8. Wenn sie schon zu Ende ist, warum und wie ist es passiert?
    Er neue Beziehugn, ich neue Beziehung und wir wollten beide nich fre,dgehen :smile:

    9. Würdet ihr es noch einmal so machen?
    Ja, was unstressigeres gibts gar nicht

    Vielen Dank für die Beteiligung! :smile:[/QUOTE]
     
    #8
    kaninchen, 28 Juli 2009
  9. 1. Habt ihr die Affäre "beschlossen" oder "vereinbart", wenn ja, wie? Nein, ergab sich so...

    2. Habt ihr ausdrücklich irgendwelche Regeln vereinbart, ggf. welche? Nein

    3. Aus welchen Gründen habt ihr "nur" eine Affäre (gehabt)? Wie steht/standet ihr zu der anderen Person (z. B. Fremder, flüchtiger Bekannter, guter Freund usw) Kollegin

    4. Wie sind die Treffen abgelaufen? Habt ihr mehr zusammen gemacht, als nur Sex zu haben? Wenn ja, was? Urlaub, ganz heimlich

    5. Was habt ihr beim Sex gemacht? Habt ihr in der Affäre bestimmte Dinge bevorzugt gemacht oder extra nicht? Habt ihr euch auch geküsst? Das volle Progamm, einschl. AV

    6. Wie oft habt ihr euch in Durchschnitt getroffen? 1 x pro Woche

    7. Wie lange ging die Affäre bzw. geht sie schon? Ging gut 2 Jahre

    8. Wenn sie schon zu Ende ist, warum und wie ist es passiert? Ich wollte mehr als eine Affäre

    9. Würdet ihr es noch einmal so machen? Auf keinen Fall...
     
    #9
    Hildesheimer112, 28 Juli 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Affäre
vry en gelukkig
Liebe & Sex Umfragen Forum
13 Oktober 2016
23 Antworten
Froilein Strumpflang
Liebe & Sex Umfragen Forum
25 Juli 2016
53 Antworten
Char13188
Liebe & Sex Umfragen Forum
14 Juni 2016
10 Antworten