Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

ahh, hilfe, bin ich schwaanger??

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von RonjaR., 26 August 2006.

  1. RonjaR.
    Verbringt hier viel Zeit
    9
    86
    0
    vergeben und glücklich
    na ihr!
    ich hoffe ihr könnt mir schnell weiterhelfen:

    aalso, ich nehme seit mehreren monaten die valette und habe
    am 14.8 eine Pille vergessen (das erste mal)!
    ich habe die pille am nächsten morgen nachgenommen, weil ich es erst da gemerkt habe, aber nicht wie in der packungsbeilage steht 2 zum selben zeitpunkt genommen, da ich morgens immer die pille schlucke.
    ich hatte bis zum 18.8. schmierblutungen, und auch an diesem tag mit meinem freund geschlafen.
    achja, die pille habe ich in der 2. woche vergessen...

    jetzt plötzlich, vor 2 tagen habe ich wieder schwache schmierblutungen bekommen!!
    kann dies ein zeichen für eine schwangerschaft sein?

    bitte helft mir schnell weiter, wäre euch sehr seh dankbar!
     
    #1
    RonjaR., 26 August 2006
  2. Sächsi Girl
    Verbringt hier viel Zeit
    697
    103
    5
    Verheiratet
    Das versteh ich jetzt nicht ganz.. du hast morgens, als du die nächste nehmen wolltest, gemerkt dass die vom Vortag noch drin ist und hast TROTZDEM nur eine genommen? Wieso das?

    Im Beipackzettel steht ja (hab grad keinen da, ich versuchs aus der Erinnerung zu zitieren), dass beim Vergessen in der 2. Woche der Schutz nicht gefährdet ist. Dass man die Vergessene trotzdem noch nehmen soll, ist wohl mehr obligatorisch. Daran, dass der Schutz nicht gefährdet ist, ändert sich wohl auch nichts, wenn man die vergessene Einnahme NICHT nachholt.

    Zum Thema Zwischenblutungen hab ich mir in diesem Forum sagen lassen, dass das ein Zeichen dafür ist, dass die Pille zu schwach ist, um die Blutung zu unterdrücken (wenn die Zwischenblutung einfach so kommt), der Empfängnisschutz aber dadurch NICHT gefährdet ist. In deinem Fall könnte diese "Unterdosierung" ja durch die vergessene Pille zustande gekommen sein.
    Im Moment würde ich eine Schwangerschaft nicht in Betracht ziehen, aber sicherheitshalber kannst du in 1-2 Wochen ja mal einen Test machen.
     
    #2
    Sächsi Girl, 26 August 2006
  3. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Da du nur eine genommen hast, nicht 2 wies deine Packungsbeilage sagt, würde ich eine Schwangerschaft nicht ausschließen...in einer Woche kannst du einen Test machen.
    Warum hattest du danach denn noch Sex...versteh ich nicht ganz...nach Pillenvergessern 7 Tage Zusatzverhütung sind Pflicht...
     
    #3
    Numina, 26 August 2006
  4. RonjaR.
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    9
    86
    0
    vergeben und glücklich
    erstmal danke für deine schnelle antwort!!

    ich habe die Pille vom vortag nicht noch zusätzlich genommen, da ich es einfach nicht wusste... mir ist es in 1,5 jahren noch nicht passiert, dass ich sie vergesse... ich weiß, dass ich lieber in die packungsbeilage hätte gucken sollen, aber was solls, ist jetzt eh nicht mehr rückgängig zu machen.

    ich denke nicht, dass die pille für mich zu schwach ist, da ich noch nie ohne grund zwischenblutungen bekommen hätte, das tritt ja nicht einfach so nach 18 monaten ein, sondern eher am anfang.

    und an der "unterdosis" liegt es meienr meinung eher nicht, denn die zwischenblutungen traten ja direkt nach dem vergessen ein, verschwanden und kommen nach einer woche wieder?! das macht mir eben diese bedenken...

    hältst du bzw ihr es für möglich, dass diese schmierblutungen (die wirklich sehr schwach sind) auch vom sex kommen können, also das quasi was da unten gerissen ist (in der scheidenwand zum beispiel)?

    aber das dürfte dann doch nciht 2,5 tage andauern...

    @marzina: ich habe die pille in der 2. woche vergessen.

    in der packungsbeilage steht dazu:
    "holen sie die einnachme so schnell wie möglich nach, auch wenn dies bedeutet, dass sie 2 tabeletten zur gleichen zeit einnehmen (habe ich leider nicht gemacht...). vorausgesetzt, dass sie an den vorausgegangenen 7 tagen vor der vergessen tablette valette regelmäßíg eingenommen haben (habe ich), ist die empfängnisverhütende wirkung der pille gewährleistet und sie müssen KEINE zusätzlichen schutzmaßnahmen anwenden.

    den test werde ich so schnell wie möglich machen (nahc 3 wochen), aber während dieser zeit sitz ich eben auf heißen kohlen!
    denkt ihr, ein frauenarztbesuch wird mir da schneller weiterhelfen können, oder kann der gynäkologe eine schwangerschaft auch erst nach 3 wochen feststellen?

    danke für die bisherigen antworten!
     
    #4
    RonjaR., 26 August 2006
  5. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Ja, aber da du keine 2 Pillen genommen hast gilt das mit "keine zusätzlichen Maßnahmen" für dich nicht. Das ist nur, wenn man die vergessene auch nachgeholt hat, spätestens mit der darauffolgenden Pille. Wenn das nicht passiert ist, dann 7 Tage zusätzlich verhüten, dir fehlen immerhin Hormone...

    Und der Frauenarzt kann eine Schwangerschaft per Urintest auch erst nach 19-21 Tagen nach Verkehr feststellen. Benutzt die gleiche Methode, wie Tests auf der Drogerie/Apotheke.
    Ein Bluttest zeigt schon 9 tage nach Befruchtung an.
     
    #5
    Numina, 26 August 2006
  6. kittie
    Verbringt hier viel Zeit
    222
    103
    1
    nicht angegeben
    für die zukunft: für den fall dass du dir nicht sicher bist auf jeden fall zusätzlich verhüten...ich wünsch dir viel glück!
     
    #6
    kittie, 26 August 2006
  7. Packset
    Gast
    0
    ....
     
    #7
    Packset, 26 August 2006
  8. RonjaR.
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    9
    86
    0
    vergeben und glücklich
    gut, danke für eure kommentare und hilfe!

    jah, sowas kommt in zufunkt sicher nciht mehr vor, ich kanns ehrlich gesgat selbst noch nicht glauben, dass mir dies passiert ist, denn in der regel bin ich sonst überhaupt nicht fahrlässig...

    danke kittie :smile2:.. ne schwangerschaft wäre für mich zum jetzigen zeitpunkt einfach schrecklich! ich bin kurz vor meinem abi und möchte danach studieren. doch abtreiben kann nicht wirklich mit mir vereinbaren.. ach, mir gehen soviele gedanken durch den kopf, das macht mich richtig fertig!
    das schlimmste ist ja, das es mein fehler war und ich mir einfach nur in den arsch treten könnte!!

    nagut, jetzt hilft wohl nur noch hoffen und beten..

    wenn jemand noch hilfreiche infos, Tipps etc hat, bitte her damit (;

    jaaaa, verdammt ich weiß, dass es dumm ist!!!
    ich habe ja selber immer etwas abfällig über die leute geredet, die ungewollt schanger geworden sind..

    naja, also nochmal zur erklärunng: ich habe sex gehabt, weil ich eben noch wusste, dass in der 2. woche trotzdem nix passieren kann!!!!

    soweit stimmt es auch, aber wie man oben lesen kann habe ich nicht 2 pillen genommen, sondern nur eine!
    denn nach 12 stunden nimmt man auch nur eine, gut bei mir waren es 24, aber ehrlich gesagt, habe ich nicht nochmal nachgeschaut!
     
    #8
    RonjaR., 26 August 2006
  9. Packset
    Gast
    0
    ....
     
    #9
    Packset, 26 August 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - ahh hilfe schwaanger
kimilein1
Aufklärung & Verhütung Forum
8 September 2016
24 Antworten
KissKiss123
Aufklärung & Verhütung Forum
12 August 2016
2 Antworten
Natii_Babe
Aufklärung & Verhütung Forum
5 August 2016
13 Antworten
Test