Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ahhhh Hab zyste entfernen lassen!

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Stanley, 31 Juli 2006.

  1. Stanley
    Verbringt hier viel Zeit
    20
    86
    0
    Single
    Hallo ich hab vor einer stunde eine zyste oder talgdruese entfernen lassen. Der arzt hat einfach voll die hat weggeschnitten und dann genaeht!!!!!!!!!!!

    Bleibt da eine narbe oder wie sieht das aus?? das so so brutal aus! :mad:

    Danke liebe Gruesse
     
    #1
    Stanley, 31 Juli 2006
  2. User 31535
    Verbringt hier viel Zeit
    1.498
    123
    2
    nicht angegeben
    Öhm, warum fragst du das nicht den Arzt? Denke mal, das ist auch von Fall zu Fall verschieden und kann nicht so pauschal beantwortet werden.
     
    #2
    User 31535, 31 Juli 2006
  3. Stanley
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    20
    86
    0
    Single
    Weil ich so sauerwar!
     
    #3
    Stanley, 31 Juli 2006
  4. tierchen
    tierchen (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.814
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ich kann mir nicht vorstellen dass der Arzt ne OP (wenn auch eher ne "Mini-OP") durchführt ohne den Patienten vorher zu fragen oder zu erklären was er jetzt überhaupt machen wird...:ratlos:
     
    #4
    tierchen, 31 Juli 2006
  5. Stanley
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    20
    86
    0
    Single
    Doch er hat es einfach weggeschnitten.
     
    #5
    Stanley, 31 Juli 2006
  6. User 31535
    Verbringt hier viel Zeit
    1.498
    123
    2
    nicht angegeben
    An sich ist das ja nicht ungewöhnlich, wenn man eine Zyste hat. Aber wie muss man sich das jetzt vorstellen? Du gehst zum Arzt, sagst ihm du hättest da was und schon legt er das Skalpell an? Du wurdest doch sicherlich vorher örtlich betäubt und irgendwas muss er doch gesagt haben, warum er das gemacht hat.
    Ansonsten kannst du dir ja noch mal einen Termin geben lassen und mit dem Arzt darüber reden und ihm sagen, dass du Fragen hast, die er ja leider vorher nicht mit dir abgesprochen hat.
     
    #6
    User 31535, 31 Juli 2006
  7. opi666
    Verbringt hier viel Zeit
    8
    86
    0
    Verliebt
    Ich kenn das persönlich auch so. Der Arzt erzählt nur die Häfte,
    weil ja alles Routine ist... für den Arzt.
    Und behandelt wird man wie ein Stück billiges Fleisch.

    :mad:
     
    #7
    opi666, 31 Juli 2006
  8. tierchen
    tierchen (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.814
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    Ihr redet schon von Deutschland, und nicht von irgendnem Land wo einem auch die Nieren am hellichten Tag bei lebendigem Leibe rausgeschnitten werden?! :hmm_alt:


    Wie soll man sich das vorstellen? Wenn ich zum Zahnarzt komme und sage, ich hätte Zahnschmerzen fängt er ja auch nicht gleich zum Bohren und Ziehen an! Kommt mir irgendwie spanisch vor, die Geschichte!

    Mein Onkel z.B. hat auch so ne entzündete Talgdrüse am Rücken, da hat der Arzt zu ihm gesagt der soll sich überlegen, ob er die operativ entfernen oder weglasern lassen will oder ob er einfach nur warten will bis die von selber weg ist... :ratlos:
     
    #8
    tierchen, 31 Juli 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Ahhhh Hab zyste
wölfchen_93
Aufklärung & Verhütung Forum
26 April 2016
2 Antworten
abchilfe
Aufklärung & Verhütung Forum
15 Mai 2013
8 Antworten
HaSy
Aufklärung & Verhütung Forum
28 Juli 2009
8 Antworten
Test