Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ahnungslos, lustlos, keine lust mehr!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von deresel, 5 März 2007.

  1. deresel
    Gast
    0
    Nach 1 Jahr 4 Monaten hat meine Freundin mit mir schluss gemacht:frown:

    Da ich zu abhängig war ... sodurch hat sie sich eingeengt gefühlt und hat MOMENTAN keine lust auf einer Beziehung...

    Jetzt ... hab einfach keine lust mehr , kann mich in der schule auch nciht mehr Konzentrieren.

    In der schule freue ich mich einfach nach hause zu kommen, zu ihren sachen die sie mir mal geschenkt hat ... aber wiederrum will ich auch nciht nach hause weil ich bin total einsam fühle und keine ablenkung habe :frown: lernen versuch ich aber kriege nichts auf die reihe ...

    wenn ich mit kollegen raus gehe habe ich auch ablenkung, aber ich fühle etwas leeres in mir .. ."there's an empty space" ...
    Lauf ich dann nach hause , ist wieder mein ganzes leben fürn arsch :frown:

    Was soll ich machen ? Ich hab einfach keine lust mehr auf gar nichts ... wenn cih sie sehe , freue ich mich einfach nur aber es tut auch anderer seite weh.. Weil ich liebe sie und sie liebt mich.

    Mag sein das wir später wieder zusammen kommen(momentan kontakt abbruch bis sie sich wieder meldet), da sie meinte das sie allse MOMENTAN und JETZT nicht will und was später ist weißt sie auch nicht ... ist ja auch klar aber ausgeschlossen hat sie es nicht.

    Wie kann ich mich ablenken?? Ich hab sogar schon 10 kg durch sport abgenommen ... Weiß echt nicht mehr was ich machen soll damit es mir irgendwie besser geht :frown:
     
    #1
    deresel, 5 März 2007
  2. nora18
    nora18 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    707
    103
    15
    in einer Beziehung
    Ach Gott..das tut mir leid, dass das mit euch beiden so ausgegangen ist....hab gerade extra mal aus Interesse nach Beiträgen von dir gesucht um zu sehn, ob die leidige Pause endlich um ist.....:kopfschue
     
    #2
    nora18, 6 März 2007
  3. Somebody's love
    Benutzer gesperrt
    157
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich weiß, das klingt jetzt wenig hilfreich und total blöd, aber du wirst über sie hinweg kommen. In der ersten Zeit leidet man nun mal wie ein Hund und kann sich auch schlecht ablenken, die Gefühle und Gedanken sind eh woanders...
    Irgendwann tut es etwas weniger weh - aber vorher muss man einfach durch :cry:

    Mir hilft es bei Liebeskummer immer, wenn ich einfach mit einer guten Freundin über alles rede, meinen Frust, meinen Kummer und meine Sorgen rauslasse. Danach fühle ich mich viel befreitert. Es ist auf jeden Fall wichtig, dass du jemand hast, dem du dich anvertrauen kannst.
    Ich hab außerdem alles einfach aufgeschrieben, was mir durch den Kopf geschossen ist, das ist auch eine gute Therapie.

    Und versuch wirklich auch weiterhin, dich so gut wie möglich mit Freunden zumindest ein bisschen abzulenken!
     
    #3
    Somebody's love, 6 März 2007
  4. deresel
    Gast
    0
    Hab 2 Freunden alles erzählt ... und 3-4 freunden auch ... aber nur oberflächlich !!

    Das problem ist das ich weiß was ich tun muss damit ich sie wieder bekommen kann .. hoffentlich gibt sie mir auch noch ne zweite chance das andere Problem ist das ich immer noch nciht verstanden habe das schluss ist ... wenn ich das verstanden habe kann es auch nur bergauf gehen ... zur zeit tut es mir einfach nur weh und es schmerzt
     
    #4
    deresel, 6 März 2007
  5. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    tu dir einen gefallen und geh davon aus, dass SCHLUSS schluss ist. und nix mit "wiederbekommen". ihr habt verschiedene vorstellungen, eine pause hat auch nichts gebracht - sie findet, du seist zu anhänglich, du siehst das anders.

    es ist schluss. also nicht anfangen mit "ich weiß, wie ich sie wiederkriegen kann" - loslassen, allein klarkommen und dann eines tages neu verlieben.

    ja, der Liebeskummer ist grad heftig. leide, sei traurig - aber mach dir eben immer wieder klar, dass ihr getrennt seid und sie nicht mehr deine freundin ist. bis es durchgedrungen ist zu dir selbst.
     
    #5
    User 20976, 6 März 2007
  6. deresel
    Gast
    0
    Ich werde um sie kämpfen ... ich hab nichts zu verlieren.

    Und es ist nicht das erste mal das ich mich für sie verändert habe ... also wird es jetzt auch kein Problem sein!

    Wenn sie mir ne zweite Chance gibt ist gut, wenn nicht dann hab ich pech und muss davon weg gekommen was ich jetzt auch eh schon machen muss !!! Also ... was hab ich zu verlieren??
     
    #6
    deresel, 6 März 2007
  7. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    tu, was du nicht lassen kannst. :engel:

    offensichtlich hat die pause nichts bewirkt - sie fand, du klammerst zu sehr, du hast versucht, dich zu ändern - und jetzt? hat sie sich getrennt.

    offensichtlich habt ihr verschiedene vorstellungen. warum klammerst du dich so an eine frau, die andere vorstellungen von einer Beziehung hat als du? das ist schön etwas... störrisch, da passt dein nickname ja durchaus. ist nicht böse gemeint.

    was du zu verlieren hast? würde, ggf. auch einfach deinen seelenfrieden und DICH. bist du nicht GUT, wie du bist? warum verändern? was passt ihr an dir nicht? zehn kilo weg - wollte sie das? oder warum erwähnst du die abnahme im ersten beitrag hier?

    ich denke, dass du dich da verrennst und auf sie fixierst, während ihr das ganze wohl leider längst nicht sooo wichtig ist wie dir, ihre prioritäten sind anders.

    aber wenn du meinst, dass du nicht loslassen kannst, dann mach, was du meinst, das richtig ist. kapieren kann ich nicht, warum man sich an etwas klammert, das gescheitert ist.

    ach ja, wenn sie eh schon eher genervt von deinem "kletten" ist, könnte "um sie kämpfen" glatt nach hinten losgehen...
     
    #7
    User 20976, 6 März 2007
  8. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Kämpfen kannst Du insofern, wenn Du Dir sicher bist, dass Du eine Chance innerhalb nächster Zeit erwarten kannst. Ein Versuch ist es wert.
    Aber halt Dir trotzdem vor Augen, dass es von ihrer Seite aus DEFINITIV Schluss ist. Damit meine ich, dass Du nicht zu lange Zeit für nix verschwenden sollst.
     
    #8
    User 48403, 7 März 2007
  9. deresel
    Gast
    0
    Ich werde warten bis sie sich meldet ist klar ... ka wie lange das dauern wird!!!

    In einer Woche kann man sich nicht so stark verändern meinte sie, deswegen werde ich jetzt die Zeit nutzen um mich zu verändern und sie dann nochmal um eine zweite Chance bitte um ihr zu zeigen das ich sie wieder haben will...

    Ich hab nicht nur für sie abgenommen sondern auch für mich. Die waren eh schon fällig. Wenn ich mich jetzt doch etwas auffrische usw. und mehr sport treibe , findet sie mich vll attraktiver als sonst und so steigt ja die wahrscheinlich auf ne chance wieder !!!

    Aus ist es zwar , aber sie hat nicht ganz ausgeschlossen das wir es vll bald wieder versuchen. Alles ist offen
     
    #9
    deresel, 7 März 2007
  10. Mausebär
    Verbringt hier viel Zeit
    701
    103
    1
    nicht angegeben
    Es ist ja schön und gut.
    Aber das sind jetzt die Äusserlichkeiten.

    Wenn Du das wirklich willst, dann ändere Dich doch ruhig und wenn es für sie ist.

    Sie sagte, Du klammerst --> du solltest jetzt Deinen Freundeskreis aufpeppen und mit dir selbst glücklich sein. Lernen alleine zu sein und so weiter.
    Du klammerst heisst, Du hast dich zu sehr auf sie fixiert. --> Erweitere Deinen Blick (winkel)

    Wer weiß wie lange es dauert, bis sie sich wieder meldet. Tue in der Zeit alles was Spass macht und denke nicht an die Zukunft sondern immer nur an JETZT. Sei jetzt glücklich.

    In einigen Wochen, Monaten sieht die Welt dann schon anders aus. Ob du sie dann noch willst oder sie dich, dass wird sich dann zeigen.
     
    #10
    Mausebär, 7 März 2007
  11. deresel
    Gast
    0
    Ja klar ... ich werd jetzt mehr mit meinen Freunden was machen .. was heißt mehr ... ganze zeit !!!

    In der Zeit kann ich mich ändern und über einiges nachdenken!

    EBen wer weiß wie lange sie braucht bis sie sich meldet ... sie liebt mich ja auch noch ...

    Ich muss erstmal kapieren das die Beziehung nicht mehr existiert ... weil verstanden habe ich es glaub ich immer noch nicht so wirklich
     
    #11
    deresel, 7 März 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Ahnungslos lustlos keine
TopSecret007
Beziehung & Partnerschaft Forum
25 März 2016
4 Antworten
Nocturne.
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 Mai 2013
6 Antworten
fall2k
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 Februar 2007
10 Antworten