Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

AIDS-Ansteckung

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Eierbrötchen, 28 März 2003.

  1. Eierbrötchen
    0
    Hiho

    Also Frage: Wie hoch ist eigentlich die Wahrscheinlichkeit, sich beim O-Sex mit HIV anzustecken?
    Ich hab immer nur gelesen, dass es Blödsinn wäre, dass sich die Frau 4x wahrscheinlicher dabei ansteckt.. aber wie hoch das wirklich ist sagt keiner.

    Ist rein interessehalber, bevor sich hier wieder jemand aufregt.
     
    #1
    Eierbrötchen, 28 März 2003
  2. SaschaB74
    Gast
    0
    Dass für den Mann beim OV die Ansteckungsgefahr quasi gegen Null geht und wesentlich geringer ist, als für die Frau, die umgekehrt IHM einen bläst, liegt daran, dass Scheidenflüssigkeit wesentlich weniger HI-Viren als bspw. Samenflüssigkeit oder Blut enthalten. Die Gefahr wird aber wohl dann gesteigert, wenn die Scheidenflüssigkeit nicht nur mit Speichel, sondern auch mit offenen Wunden (bspw. eingerissene Lippe) in Berührung kommt oder sie mit Menstruationsblut vermengt ist.

    Ebenso unwahrscheinlich ist die Ansteckungsgefahr für den Mann, wenn er sich oral befriedigen lässt. Der Speichel allein reicht ja nicht aus. Aber weil sie oder er ja auch bspw. Zahnfleichbluten haben könnte, spricht auch jeder nur von theoretischen Risiken anstatt es klar auszuschließen.

    Bye,
    Sascha
     
    #2
    SaschaB74, 28 März 2003
  3. Jeanny
    Gast
    0
    Eine ansteckung bei oral ist schon möglich, theoretisch, fakt ist aber dass bisher noch kein einziger fall bekannt wurde wo das der fall war. also kann man da eher unbesorgt sein.
     
    #3
    Jeanny, 28 März 2003
  4. Samael
    Samael (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    192
    101
    0
    vergeben und glücklich
    in der regel aller fälle dürften wohl die paare die ov haben auch gv haben, dann is es im nachhinein schwierig rauszufinden woher es kam
    aber gehört habe ich davon auch noch nichts
     
    #4
    Samael, 28 März 2003
  5. Jeanny
    Gast
    0
    sicher haben die meisten paare beides, aber soll ja auch vorkommen dass es nur eins von beidem gibt

    sascha hats ja noch genauer erklärt, warum eine ansteckung bei ov unwahrscheinlich ist.
     
    #5
    Jeanny, 28 März 2003
  6. Erdbeere2
    Gast
    0
    also ich hab gehört (von eigentlich sicherer quelle) dass das risiko 50% vom risiko beim normalen gv beträgt
     
    #6
    Erdbeere2, 28 März 2003
  7. Jeanny
    Gast
    0
    also ich hab so aids heftchen und da steht drin es beseht geringes risiko und das würde da ja nich stehn wenn die wahrscheinlichkeit 50% beträge. und wie gesagt es gibt keinen einzigen fall wo es durch ov zu ner ansteckung kam
     
    #7
    Jeanny, 28 März 2003
  8. SaschaB74
    Gast
    0
    Lass uns bitte nicht dumm sterben. WO hast Du das gelesen/gehört?

    Bye,
    Sascha
     
    #8
    SaschaB74, 28 März 2003
  9. SaschaB74
    Gast
    0
    Das ist falsch! Ich habe auch gelesen, dass sich angeblich noch kein Mann durch den OV angesteckt haben soll. Aber Fälle, in denen sich die Frau bei IHM angesteckt hat, sind sehr wohl bekannt geworden.

    Bye,
    Sascha
     
    #9
    SaschaB74, 28 März 2003
  10. Eierbrötchen
    0
    Vielleicht weil Männer fauler sind und immer nur sie ... lassen wir das *G*

    Aber theoretisch ist eine Ansteckung da möglich? Weil, ich hab meine Freundin schon oral befriedigt, sie mic haber nicht, und n AIDSTest haben wir erst Di vor. Daher die Frage.
     
    #10
    Eierbrötchen, 29 März 2003
  11. SaschaB74
    Gast
    0
    Sagtest Du nicht, dass es rein interessehalber wäre? :zwinker:
    Ja!

    Bye,
    Sascha
     
    #11
    SaschaB74, 29 März 2003
  12. Eierbrötchen
    0
    ja mehr oder weniger rein interessehalber :engel:

    sonst regen sich wieder alle auf *g*
     
    #12
    Eierbrötchen, 29 März 2003
  13. Erdbeere2
    Gast
    0
    @sascha: im gesundheitsamt bei der aidsberatung hat man das gesagt und ich geh mal davon aus, dass die das wissen müssten, oder?!
    ach übrigens ich hab kein aids, hab aber mal nen test machen lassen um zukünftig auf kondome verzichten zu können :smile:
     
    #13
    Erdbeere2, 29 März 2003
  14. Jeanny
    Gast
    0
    is irgendwie witzig, wie unterschiedliche dinge die aids-berater doch alle sagen.......


    also sagen wirs doch einfach so: wer sich nicht sicher ist ob der partner positiv is oder nicht sollte nur geschützten verkehr haben EGAL ob oral oder sonst wie
    dann passiert auf jeden fall nix
     
    #14
    Jeanny, 29 März 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - AIDS Ansteckung
Davina
Aufklärung & Verhütung Forum
14 Juli 2008
2 Antworten
Justice
Aufklärung & Verhütung Forum
31 Oktober 2006
3 Antworten
der tom
Aufklärung & Verhütung Forum
15 Januar 2005
3 Antworten