Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

AIDS für niemanden ein Thema????

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von TommyH, 21 Mai 2002.

  1. TommyH
    Gast
    0
    So daich denk das dieses thema hier viel zu kurz kommt eröffnich jetz mal mein ersten thread:grin:
    zwar scheiss thema aber egal....
    aber hab mir so gedacht wennich mir so manche beiträge hier durchlese is mann ja nich mehr seines lebns sicher....wer da alles mit Pille poppt und mit wievieln schon.....teufelsbraut und die freundinn von süssmaus poppn das erste mal ohne gummi und sind beide noch besoffen dazu!!!
    ich mein es kann jeder machen waser will aber n bissl verantwortung sollte man schon habn...auch wenich zugebe dasich die früher auch nich immer hatte.....aber wenn man erstmal sein erstn negativn test hinter sich hat ändert sich das glaubt mir.....

    jedenfallwolltich mal von euch wissen wie ihr das mit den gummis haltet und mit den aids tests....ob ihr immer nen test vorher macht....ob ihr den partner blind vertraut...nach sozialerherkunft und äusseren entscheidet oder ob man das thema viel zu ernst nimmt das hier ja eh kein aids gibt....
    sacht ma was dazu.....bin magespannt....so kann mann auch sehen wie das os die mädels haltn....hatte das schonma irgndow geschreibn....aber es gibt wirklich genug mädels die halt wenns hart auf hart kommt sagn wir machns ohne gummi da geiler und ich nehm ja die pille....auch von mir ne ex hat die pille schon vor der Beziehung genommn....

    nun ja also viel spass beim posten....:grin:
     
    #1
    TommyH, 21 Mai 2002
  2. User 1539
    User 1539 (33)
    Sehr bekannt hier
    6.859
    173
    4
    Verheiratet
    Also erst einmal muss ich sagen, dass das mit der sozialen Herkunft etc. ja wirklich Schwachsinn ist .. ich mein, AIDS kann man niemandem ansehen und ich denke, dass sollte mittlerweile jeder wissen!
    Bis auf meinen jetztigen Freund und meinem Ex hab ich bisher immer ein Kondom genommen, wenn ich 'frisch' mit jemandem zusammen war. Ich weiß, bei meinem Ex und meinem jetztigen Schatz hätt ich das auch tun sollen ... aber in der Hinsicht war ich wohl etwas naiv, was ich auch zugebe! Im Nachhinein kann ich auch wirklich froh sein, dass bezüglich AIDS noch nix passiert ist. Ich weiß nicht, woran das liegt ... aber ehrlich gesagt denke ich da auch net immer direkt dran ... ich weiß, das ist super scheiße, aber es ist nun mal so.
     
    #2
    User 1539, 21 Mai 2002
  3. teddyT
    Gast
    0
    Also meine Freundin und ich hatten miteinander beide unser 1. Mal. Deswegen haben wir auch nicht wirklich darüber nachgedacht. Wir haben jedoch gesagt, dass wir auf Verlangen des anderen einen machen würden. Aber wir haben uns vertraut, und ich denke, da war auch keine Risiko dabei.

    Mit einem fremden, oder der schon mehere Partner hatte, würde ich aber grundsätzlich nur mit Kondom Sex haben. Wenn meine Partnerin schon Partner gehabt hatte, und wir wollten es ohne machen, würde ich sie zu einem Test auffordern. Ich würde auch einen machen, denn das nix mit kein Vetrauen zu tun oder unsauber, sondern einfach als Sicherheit.

    Ich würde aber z.B. mit Strassenprostituierten NIEMALS Sex haben, selbst mit Kondom. Da hätte ich viel zu viel Schiss. In gepflegten Bordells wäre das schon was anderes. Denn dort wird auf Hygiene geachtet und ohne läuft da gar nichts (habe ich gehört :smile: )

    Für mich sind die Leute, die es ohne machen, einfach nur lebensmüde. Ich jedenfalls setze nicht ein ganzes Leben aufs Spiel für 5 Minuten Spaß! Da muß man echt mal drüber nachdenken...
     
    #3
    teddyT, 21 Mai 2002
  4. Nestra
    Gast
    0
    Jo, jeder denkt wohl Aids ist ausgestorben

    Naja,
    ich hab mal gehört, dass man wenn man miteinander geht 6 Monate warten soll und dann einen Aidstest machen, da man das HIV erst dann erkennen kann.
    Und ab dann soll man monogam bleiben und nur noch untereinander poppen.
    Aber das ist wie gesagt halt nur die graue Theorie.
    Weil 1. kann da eh viel schiefgehen
    2. Wer garantiert mir, dass ich in nem halben Jahr noch leb.

    Was viel wichtiger ist, weils keiner weis ist, das es noch andere Übertragungswege von Aids gibt, als nur die mit dem gerissenen Kondom.
    Man bedenke nur den Austausch von Blut zum zeichen der Liebe, beim Schwören usw. usw.

    Ob HIV jetzt durch Mücken oder Küsse auch übertragen werden kann is fraglich.
     
    #4
    Nestra, 21 Mai 2002
  5. Tinale1986
    Gast
    0
    ich find das thema sehr wichtig!also bei mir gibts sex,wenns einen gibt"g", nur MIT kondom! mit aids ist nicht zu spaßen!ich find auch,das sehr sehr viele viel zu leichtsinnig sind!

    pille+kondom sind wichtig! mit dem aids test ist fraglich! wenn ich die person gut kenne und weis wie der so drauf ist(bzw. ob er so einer ist,der schon 1000 fraun hatte und ohne kondom......)das weis man natürlich nie!grundsätzlich würd ichs net machen,aber zwischendurch,wenn ich mir 100%sicher sien will,dann siehts natürlich anders aus!
     
    #5
    Tinale1986, 21 Mai 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  6. User 1539
    User 1539 (33)
    Sehr bekannt hier
    6.859
    173
    4
    Verheiratet
    @Nestra:

    Also dass man zum Zeichen der Liebe etc. Blut ausstauscht, kenn ich wohl aus Filmen, aber ich kann mir net vorstellen, dass das wirklich noch praktiziert wird *g*

    Und durch Küssen kann AIDS nicht übertragen werden ... wie das allerdings bei Mücken ist, weiß ich net ... kann ich mir aber vorstellen, schließlich übertrage die ja auch ne Menge anderer Krankheiten (man denke nur an Malaria [schreibt man das so? *g*]).
    Und zu der Aussage"Und ab dann soll man monogam bleiben und nur noch untereinander poppen" --> sollte man das nicht sowieso in ner festen Beziehung? :tongue: :grin:
     
    #6
    User 1539, 21 Mai 2002
  7. Nestra
    Gast
    0
    @Juvia
    Jo, aber beim Küssen kann man sich ja auf die Lippen beissen, dann sind beide verletzt und Blut wird übertragen, das hab ich gemeint.

    Und zu dem monogam bleiben.
    Jo, das sollte man, wär ich auch bestimmt, aber man kanns halt nie so ganz ausschliessen.
    (Ich kenn da so ein paar nicht ganz saubere Fälle)

    Viel Glück für alle die das Lesen :smile:.
     
    #7
    Nestra, 21 Mai 2002
  8. ElfeDerNacht
    Verbringt hier viel Zeit
    1.201
    123
    2
    Single
    Das mit dem beißen ist aber insofern sehr unwahrscheinlich, da sich wohl kaum beide gleichzeitig beißen und dann auch beide bluten... :grin:

    Ich halte dieses Thema für unwahrscheinlich wichtig, und es wird heute leider kaum noch drüber geredet. Irgendwie hat sich das Thema AIDS in dn letzten Jahren tot geredet, es "kann schon keiner mehr hören", so schlimm das auch ist.
    Ich hatte eigentlich immer Sex mit Kondom, trotz Pille, außer in einem Fall, und zwar beim Vater meiner Tochter. Dabei hätt ich grad bei ihm aufpassen müssen, da er doch eine recht heftige Vorgeschichte hatte. Aber da er Krankenpfleger war, und die doch recht regelmäßig untersucht werden, hab ich es "riskiert" auch wenns ein Blödsinn war. Doch ich weiß jetzt mit Sicherheit daß ich gesund bin, da man ja in der Schwangerschaft auch getestet wird
    *aufatme*
    In Zukunft werd ichs sicher wieder mit dem Grundsatz halten, immer Kondom, oder Test. Schließlich hat meine Tochter nix von einer toten Mutter...
     
    #8
    ElfeDerNacht, 21 Mai 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  9. TommyH
    Gast
    0
    schön das wenigstns mal n bissl response kommt....denn ich finde das thema auch u wichtig um es totzuschweigen....was man ja gern macht und icvh auch früher gern gemacht habe...aber daich jetz zu 100% weiß dasich negativ bin hab ich mir jetz einfach mal vorgenommen neu anzufangen und egal wie das mädel guckt nen test zu verlangen bzw zusammen nen test machen...hoffe ma das haltich durch...auch unter alk einfluss ....is ja auch immer sone sache....
    ich mein natürlcih kann immer was im leben passiern wie manche zurecht schreibn....
    und mit sozialer herkunft war als beispiel gemeint.....obwohlich vieleicht doch die etwas strittige these vertrete das das risiko bei naiven ich sag bewusst nich dummen jungen und mädels vieleicht einfach grösser is....dase erst im nachinein drübernachdenkn wase gemacht habn...naja hab ich auch das ein oder andere mal und denke bin nicht naiv..:grin:
    durch mücken wirds glaubich nich übertragen...dafür aber glaubich auch durch vor allem aktiven oralverkehr....is ja auch immer sone sache....auch wennich jetz dran denk mit wem man was so gemacht hat binich froh dasich negativ bin...denn das summiert sich irgendwie verdammt dolle ...da die anderen partner ja auch noch welche hatten....
    wieauchimmer freue mich über weitere postings+meinungen

    so long
     
    #9
    TommyH, 22 Mai 2002
  10. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Ich bin mir durchaus im klaren, dass es extrem unverantwortlich war - ich streits gar net ab. Und ich bin bis heute froh, mit heiler Haut aus der Sache rausgekommen zu sein. Und ich hab daraus gelernt.

    Für mich gehören Kondome nicht in eine Partnerschaft, aber durchaus zu One-Night-Stands und ähnlichem (obwohl ich seit dieser Regelung sowieso keine mehr hatte *ggg*).
    Ich verlange aber auch keinen AIDS-Test von meinem Partner. Nennt es blauäugig oder verantwortungslos oder was auch immer. Ich erroiere die Situation und wiege dann die Faktoren ab. Und ich erwarte mir von jedem halbwegs erwachsenen Menschen, der AIDS hat und davon weiß, dass er das auch sagt. So minimiere ich für mich persönlich die ganze Sache und damit isses auch gut.
     
    #10
    Teufelsbraut, 22 Mai 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  11. Schnupp
    Gast
    0
    Ich sehe dass wohl ein bisschen wie Teufelsbraut, aber ich hab ja bis jetzt auch nur 2 Sexpartnerinnen gehabt.
    Als naiv würde ich mich da aber nicht bezeichen? *?* Naja :smile:

    Teufelsbraut Einstellung bzgl. Kondome teile ich ausserdem absolut!


    Zu den Mücken:
    Ich bin mir da nicht so ganz sicher. Warum kann ne Mücke alles mögliche an Krankheiten übertragen, nur ausgerechnet AIDS nicht? Da muss ich jetzt mal suchen... das interessiert mich jetzt!
     
    #11
    Schnupp, 22 Mai 2002
  12. springmaus
    Gast
    0
    die blutmenge bei der mücke ist zu gering, das hat mir zumindest mal ne freundin erklärt, die krankenschwester ist. damals als die geschichte mit den aidsspritzen in discos im umlauf war.
     
    #12
    springmaus, 22 Mai 2002
  13. Schnupp
    Gast
    0
    Ich hab eben nachgeschaut, etliche Seiten sagen mir dass es nicht übertragen werden kann. Jedenfalls ist es noch nicht geschehen, bisher... geht auch nicht bei anderen Insekten!

    Na dann hoffen wir das Mal, wäre auch schlecht wenn es anders wäre, dann wäre AIDS ein noch größeres Problem.
     
    #13
    Schnupp, 22 Mai 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  14. TommyH
    Gast
    0
    *Gääähn* boaah is das früh.....

    @teufelsbraut.....ich denke genau deine einstellung is das problem....denn wenn du dich nich testen lässt oder es zu 100 % nich weisst was mit dir los ist...warum solltn das nadere machen....und wenn das andere nich machen zerfällt deine theorie leider....denn wer lässt sich schon testen einfach so ohne grund von neurer beziehung ob er positiv oder negativ is....
    ausserdem denkich gibt es auch leute die dann die einstellung habn nach mir die sinnflut....

    @schnupp et juvia wow jetz woich gelesen hab das ihr erst 4 wochen mitnander zusammenseid seit ihr ja das absolut beste und leider schlechte beispiel für meine fragen und ausführungen...
    damits nich falschrüberkommt:kann ja echt jeder machn waser will...
    aber sowas meintich genau sich vieleicht erst 2 wochen kennen und dann schon ohen gummi rumpoppen....und mir kann keiner sagen daser da schon alles über die vertauenswürdigkeit des partners weiß *also asche auf eiuer haupt:grin: *
    bei sowas bricht mir eigentlcih der blick.....
     
    #14
    TommyH, 22 Mai 2002
  15. nelchen
    Verbringt hier viel Zeit
    59
    91
    0
    Verlobt
    ich denke, es kommt doch immer auf die gegebenheiten an.
    und v.a. welche einstellung zwei menschen zum thema geschlechtsverkehr haben.
    für mich und meinen freund ist es eindeutig klar. wir haben unser beider erstes mal miteinander verbracht und haben auch vor, für immer zusammen zu bleiben, weil wir uns wirklich lieben ... nein, das ist nicht nur verliebtsein, das ist wirklich liebe, was uns beide verbindet.
    und sex miteinander haben ist für uns beide nur ein zeichen unserer großen liebe, es ist praktisch jedes mal eine neuerliche liebeserklärung an uns gegenseitig.
    ja, und deshalb ist das thema AIDS für uns beide nicht wirklich bedeutend.
     
    #15
    nelchen, 22 Mai 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  16. Jaime
    Gast
    0
    Es wird immer hauptsächlich über Kondome geredet, ich finde dass man sich bei vaginalem Geschlechtsverkehr :tongue: des Risikos durchaus bewusst ist und Kondome benutzt, wenn man seinen Partner nicht gut kennt.
    Aber wie haltet ihr es so z.B. bei oralem Sex ? Ich mein, da bin ich mir der Gefahr weniger bewusst und geh dann mit dem Schutz auch nachlässiger um. Oder ist hier irgend jemand, der Denta-Dams benutzt ?
     
    #16
    Jaime, 22 Mai 2002
  17. snot
    Gast
    0
    anstrengenden schreibstil hat dieser tommy...

    ich finde, hinter dem aids-thema steckt nach wie vor zu viel hysterie. wenn man nicht ständig seine sexualparter wechselt, sollte man davon ausgehen können, daß man sich nicht ansteckt.
    ich informiere mich zumindest vorher immer über die sexuellen gewohnheiten meiner partnerin und bisher hat das als information ausgereicht. klar, die gefahr, mich anzustecken ist trotzdem vorhanden. aber die gefahr, auf der straße von einem auto abgeschossen zu werden, ist wesentlich größer und ich trage deswegen nicht ständig einen panzer oder sowas.

    ps: was, zum teufel, ist ein denta-dam?
     
    #17
    snot, 22 Mai 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 3
  18. Jaime
    Gast
    0
    Ich meinte Dental Dam, sorry dass ich das 'l' vergessen habe.
    Das ist ein Latextuch, wie du das vielleicht vom Zahnarzt kennst. Kannst du als Otto-Normal in der Apotheke erwerben und legst das dann auf deine Freundin, wenn du sie oral befriedigst.
    Kenn ich aber auch nur aus der Theorie, ich fänds komisch und wie gesagt vernachlässige ich da das Risiko einer Infektion, nicht nur HIV.
     
    #18
    Jaime, 22 Mai 2002
  19. Schnupp
    Gast
    0
    Ich will mir gar nicht vorstellen, wie es mit solchen Dental-Dingens sein soll.... *ohgott* Schließlich will ich meine Freundin lecken und nicht irgendeine Folie?! :grin: Was für ein Schwachsinn.... *lol*

    @ Snot:
    Bisher kam ich mit Tommy's Schreibstil zurecht, aber hab eben in nem anderen Thread um Übersetzung bitten müssen! *g*
    :smile:

    Zu viel Hysterie hinter dem AIDS-Thema... meinst du @ Snot?
    Ich finde es ist eher viel weniger geworden.
     
    #19
    Schnupp, 22 Mai 2002
  20. Sternenhimmel
    0
    Nie ohne!

    Ich hab mein erstes Mal noch vor mir.
    Trotzdem: nie ohne!
    Beim ons nicht, wenn man nen neuen Partner hat und in einer Beziehung gestaltet sich das ganze schon schwieriger.
    Der Partner sollte treu sein, aber 100% Sicherheit gibt es nciht.
    Für mich gehört eine große Portion Vertrauen dazu. Und die kommt nur mit Zeit.
    Und AIDS - Test.
    Vorbeugen ist besser als nach hinten fallen!
     
    #20
    Sternenhimmel, 22 Mai 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - AIDS niemanden Thema
sonjar
Aufklärung & Verhütung Forum
5 September 2015
12 Antworten
Lukistar13
Aufklärung & Verhütung Forum
29 April 2015
17 Antworten
Blumenmädel
Aufklärung & Verhütung Forum
27 Oktober 2014
2 Antworten
Test