Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Aids

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von BriglderBusch, 4 Juli 2006.

  1. BriglderBusch
    Verbringt hier viel Zeit
    162
    101
    0
    vergeben und glücklich
    um es kurz zu machen: ich bin mit meinem freund seit einem jahr zusammen, ich hatte vorher nur eine Beziehung und die dauerte ca 8 monate in der ich auch mein erstes Mal erlebte.
    neulich haben mein freund und ich über aids und über krankheiten geredet. wir haben uns auch über die folgen von aids unterhaten. er meinte denn auf einmal, dass er gerner wüsste, wie ich mit meinem ex sex gehabt hatte. naja und nun möchte er schon ganz gerne, dass wir ma son test machen würden.
    merkt man es, wenn man aids hat? wo lässt man das am besten untersuchen? aber selbst, wenn der test positiv wär, mein freund wär ja jhetzt eh schon angesteckt.kann ich denn auch blut spenden gehen, wenn ich aids habe?
    vielen dank für antworten und Tipps
    :herz:
     
    #1
    BriglderBusch, 4 Juli 2006
  2. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    Missbrauch nicht den Blutspendedienst. Geh zu deinem Hausarzt, FA oder dem Gesundheitsamt.

    Wenn du AIDS hättest, würdest du es merken. Wir sprechen hier aber von einer HIV-Infektion. Und gerade die kann sehr sehr lange symptomlos verlaufen.
     
    #2
    Doc Magoos, 4 Juli 2006
  3. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    moment, willst du etwa sagen, aids und hiv-infektion sind was unterschiedliches?
     
    #3
    CCFly, 4 Juli 2006
  4. Félin
    Félin (30)
    Meistens hier zu finden
    1.302
    133
    26
    offene Beziehung
    Stimmt doch auch. Aids ist nicht gleich HIV.

    Beim Gesundheitsamt solls kosntelos und anonym sein,dauert wohl etwa eine Woche.
    Hatte dein Freund denn vorher auch eine Beziehung?
     
    #4
    Félin, 4 Juli 2006
  5. BriglderBusch
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    162
    101
    0
    vergeben und glücklich
    also soweit ich weiß, ist HIV die vorstufe von aids und wenn man nichts rechtzeitig tut, dann kann aids eben schon sehr früh ausbrehcne.
    ne also wenn dann müsste nur ich getestet werden, weöl er noch keine beziheung hatte. aber das muss nat nifhts heissen, man kann isch ja auch im kranknehaus was geholt haben (obwohl das eher unwahrscheinlich ist)
    laos ist das wirkich kostenlos und vor allen dingen anonym???
     
    #5
    BriglderBusch, 4 Juli 2006
  6. Girlie23
    Girlie23 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    777
    101
    0
    nicht angegeben
    Anonym ist es auf jeden Fall. Kostenlos nicht immer.
    Im Gesundheitsamt ist es kostenlos, im Torpeninstitut kostet es bei uns 12Euro, beim Arzt etwa 32Euro.

    Und zu dem Unterschied HIV und Aids: HIV ist der Erreger von Aids. Aids ist die Krankheit.
     
    #6
    Girlie23, 4 Juli 2006
  7. ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.175
    171
    1
    Verheiratet
    geh zum gesundheitsamt. der test ist anonym und kostenlos. hab damals knapp ne woche auf's ergbnis warten müssen.
     
    #7
    ~°Lolle°~, 4 Juli 2006
  8. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    das wissen wir alle. es ging aber um den unterschied HIV-INFEKTION und AIDS.
     
    #8
    CCFly, 4 Juli 2006
  9. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Als "AIDS" bezeichnet man glaube ich die Krankheit erst dann, wenn der Erreger sich auch bemerkbar macht durch eine Schwächung des Immunsystems und damit verbundene typische Krankheiten (wenn man in einem bestimmten Zeitraum eine bestimmte Anzahl dieser Krankheiten gehabt hat, geht man davon aus, daß die Krankheit ausgebrochen ist, glaube ich).

    DAVOR ist man zwar HIV-infiziert, aber nicht AIDSkrank.
     
    #9
    Sternschnuppe_x, 4 Juli 2006
  10. [BcB]Titan
    [BcB]Titan (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    181
    101
    0
    vergeben und glücklich
    HIV-INFIZIERT bist du imo sobald du dich angesteckt hast, also z.B. mit einem HIV Positive Partner Sex hattest!

    AIDS-"Krank" bist du erst wenn die Krankheit ausgebrochen ist!

    Imo kann man aber auch andere anstecken, ohne dass die Krankheit ausgebrochen ist..


    soweit korrekt? Man möge mich korrigieren, wenn ich falsch liege!
     
    #10
    [BcB]Titan, 4 Juli 2006
  11. Sylphinja
    Sylphinja (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.817
    123
    7
    vergeben und glücklich
    Naja AIDS kann und wird über kurz oder lang immer ausbrechen, es gibt bisher keine Heilmittel gegen HIV/AIDS.

    Merken tut man es in aller Regel nicht. Denn es gibt ja nicht die Krankheit AIDS mit typischen Merkmalen (wie Beispiel bei ner Grippe) Was man hat ist dann halt ne Immunschwäche, sprich man wird anfälliger für Krankheiten, (von der Grippe über ne Lungenenzündung über Krebsarten usw)

    Nein dein Freund müste nicht zwangsläufig von dir angesteckt wurden sein, man bekommt nicht sofort automatisch HIV beim ungeschützen Sex mit einem HIV positiven.
    Allerdings ist das jetze kein Freifahrschein, denn genausogut kann man eben halt Pech haben und es beim einmaligen ungeschützen Sex bekommen.
    Pauschal kann man aber sagen, das die Risiken für Frauen höher sind als für Männer, da sie ja defintiv Sperma in sich haben nach dem Sex und damit HIV übertragen werden kann.
    Bei der Frau wäre es ja beim Sex das Scheidensekret bzw eventuell Blut. Und da sind die Chancen einfach geringer das darüber für den Mann ein Risiko entsteht.

    Und nein du kannst kein Blut mehr spenden gehen wenn du HIV positiv bist.

    Kat
     
    #11
    Sylphinja, 4 Juli 2006
  12. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    ok, danke für die aufklärung. :smile:
     
    #12
    CCFly, 4 Juli 2006
  13. alditüte
    alditüte (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    57
    91
    0
    Single
    Mist, bin unfruchtbar :geknickt:
     
    #13
    alditüte, 4 Juli 2006
  14. Girlie23
    Girlie23 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    777
    101
    0
    nicht angegeben
    Na dan mal die ganz dumme Frage an dich: Was ist denn bitte der Unterschied von HIV und HIV-Infektion, mh?
    Das wissen wir alle... ts.. ne blöde Frage und dann auch noch so ein Satz.
     
    #14
    Girlie23, 4 Juli 2006
  15. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    wasn bei dir los? ich weiß, dass das hiv ein virus ist, und aids ne krankheit, darum gings mir aber nicht. es ging mir um den unterscheid aids und hiv-infektion, weil ich annahm, das wär dasselbe. :rolleyes_alt:
     
    #15
    CCFly, 4 Juli 2006
  16. Girlie23
    Girlie23 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    777
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich hatte einfach keine Lust mir so nen Koddersatz "Das wissen wir alle!" anzuhören, wenn ich versuche dir zu helfen.
     
    #16
    Girlie23, 4 Juli 2006
  17. Geda
    Geda (24)
    Verbringt hier viel Zeit
    170
    101
    0
    vergeben und glücklich
    sicherlich nicht...
    ich denke nicht das jemand aids will ^^
     
    #17
    Geda, 4 Juli 2006
  18. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    sorry. aber ich dachte, das wär bekannt.
     
    #18
    CCFly, 4 Juli 2006
  19. pappydee
    Verbringt hier viel Zeit
    878
    101
    0
    nicht angegeben
    HIV ist die abkürzung für human immunodeficiency virus, das ist also der erreger.

    die hiv-infektion bedeutet einfach nur, dass man den erreger im blut hat.

    der hiv-primäraffekt (oder hiv-primärinfektion) ist eine grippeähnliche erkrankung, die 2-3 wochen nach der neuinfektion mit HIV auftritt und spontan innerhalb weniger tage ausheilt. was allerdings immer überbleibt ist die hiv-infektion, d.h. der erreger bleibt im blut und man bleibt ansteckend.

    jahre später folgt dann AIDS. und jetzt wirds kompliziert: AIDS heißt acquired immunodeficiency syndrome. der begriff syndrom heißt nicht krankheit, sondern eher symptomenkomplex, also ein gemeinsames auftreten von bestimmten symptomen. das ist einfach definitionssache.
    bei AIDS sind das bestimmte, hiv-assoziierte erkrankungen wie z.B. das kaposi-syndrom, die orale leukoplakie, die pneumocystis carinii-pneumonie und andere. wenn diese bei einem patienten auftreten, zusammen mit dem nachweis von HIV im blut und einer stark gesunkenen Zahl bestimmter weißer Blutkörperchen (also Abwehrzellen), spricht man per definitionem von AIDS, also dem erworbenen immunschwächesyndrom.

    alles klar?! :smile:
     
    #19
    pappydee, 4 Juli 2006
  20. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    @pappydee: Ja, alles klar! :zwinker: Wobei meine Erklärung "etwas" laienhafter war... :-p :-D
     
    #20
    Sternschnuppe_x, 4 Juli 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Aids
Lukistar13
Aufklärung & Verhütung Forum
29 April 2015
17 Antworten
Ritter Lanze
Aufklärung & Verhütung Forum
7 September 2012
4 Antworten
Unbekannt007
Aufklärung & Verhütung Forum
3 April 2012
17 Antworten