Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • geilerbock92
    0
    2 Oktober 2004
    #1

    AKNE HILFE!!!

    was kann man gegen akne tun.gibts es irgendwelche cremes???
    HILFE!!!
     
  • CoverGirl
    Verbringt hier viel Zeit
    36
    91
    0
    Single
    2 Oktober 2004
    #2
    am besten, du gehst einfach mal zum hautarzt! der wird dir schon sagen, was du für möglichkeiten hast, gezielt etwas gegen deine akne zu tun! dir hier zu helfen ist nur sehr schwer möglich, weil es ja verschiedne haut- und akne typen gibt und somit auch jeder anders auf verschiedene cremes etc. reagiert.
    also geh einfach mal zum hautarzt!

    lg
     
  • StolzesHerz
    Benutzer gesperrt
    1.276
    0
    0
    nicht angegeben
    2 Oktober 2004
    #3
    Geh auf jeden Fall mal zum Hautarzt! Und frag ihn am besten mal nach dem Medikament Roaccutan! Soll das beste Mittel dagegen sein. Gibt zwar viele Ärzte, die dieses medikament nicht verschreiben, weil es ziemlich teuer ist und die Ärzte selbst für diese Kosten aufkommen müssen. Du trägst nur 10% von den Kosten. Sind gerade mal. Sind gerade mal 6 €. Also mir hat sie es auch verschrieben, obwohl ich nicht unter Akne leide. Hab nur Probleme mit meinem Rücken gehabt. Also ich kann es nur empfehlen!
     
  • starcruiser
    Verbringt hier viel Zeit
    57
    91
    0
    Single
    2 Oktober 2004
    #4
    Ich habe mit Sanoxit-5%-Gel sehr gute Erfahrungen gemacht, hat mir damals mein Hautarzt empfohlen.

    Bekommst Du aber nur in der Apotheke, nicht in der Drogerie.
    Den Hinweis im Beipackzettel, dass das Medikament (solltest Du Dich dafür entscheiden) Textilien ausbleichen kann solltest Du allerdings absolut ernst nehmen.
     
  • Knuddelmaus18
    Verbringt hier viel Zeit
    57
    91
    0
    Single
    2 Oktober 2004
    #5
    hatte das problem auch und dann habe ich von meinem frauenarzt ne pille bekommen die extra für die haut war und siehe da die akne/pickel waren weg

    mittlerweile kommt ab und zu mal noch einer aber damit kann ich leben
     
  • SpiritOf97
    Gast
    0
    2 Oktober 2004
    #6
    Kontraindiziert in seinem Fall, da er erst 12 ist.
     
  • toemack
    toemack (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    189
    101
    0
    nicht angegeben
    2 Oktober 2004
    #7
    versuchs mal mit seife(kernseife) das hab ich mal hier im forum gelesen und ich machs seitdem auch...hilft ziemlich gut...
    ich hab mir in nem drogeriemarkt arztseife geholt...

    sanoxit hat bei mir am anfang sehr gut gewirkt...aber die wirkung ließ so nach 2-3 monaten nach und ich bekam ein neues mittel, das nicht sehr gut war.
    ich bin jetzt 17 und bei mir weden die pickel(hoffe ich :grrr: )weniger...darum genügt bei mir die seife..

    probiers einfach mal.. :zwinker:
     
  • Galatea
    Gast
    0
    2 Oktober 2004
    #8
    also ich finde das süß - bei Mädels versteht sich :zwinker:
     
  • Tomcat25
    Gast
    0
    4 Oktober 2004
    #9
    Wie schon beshrieben, gibt es verschiedene Formen von Pickeln/Akne. Da es hier noch keine Fern-Diagnose-Funktion gibt sind die meisten Empfehlungen reine Spekulation.
    In deinem Alter sind Pickel etwas ganz normales und da helfen auch meistens keine Salben oder Pillen. Auf alle Fälle würde ich mal einen Termin bein Hautarzt machen damit eine Akne oder andere Hautkrankheiten ausgeschlossen werden. Vorsicht ist auch bei allen tollen Mitteln aus der Werbung! Damit kann man das ganze Problem auch noch verschlimmern und die Haut entgültig ruinieren. Sollte es sich bei dir um ein kosmetisches Problem handeln, würde ich mich auch mal bei einer Kosmetikerin beraten lassen. Die kennen sich meistens mit dem Thema besser aus als der Arzt. Leider musst du hier aber die Behandlung selbst zahlen.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste