Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

alimente

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von sad_girl, 3 September 2004.

  1. sad_girl
    sad_girl (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.719
    123
    3
    Verliebt
    bald bin ich 19 und ich überlege meinen vater auf alimente zu verklagen. er hat in den 19 jahren keinen cent gezahlt und sich auch nicht gemeldet. ich kenne ihn nicht. das problem ist, dass er in rumänien wohnt.
    vor meiner mutter wollte ich das eigentlich verheimlichen, weil sie kein geld und keinen kontakt will.
    wie würde das also aussehen, wenn ich ihn darauf verklagen würde? wie viel müsste er so in etwa zahlen? und wie siehts mit dem besuchsrecht aus? ab 18 kann man sich doch weigern ihn zu sehen oder?
     
    #1
    sad_girl, 3 September 2004
  2. Marla
    Marla (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.436
    123
    1
    nicht angegeben
    ich weiß es nicht genau, aber ich schätze mal ein teil des unterhalts ist verjährt. mein vater hat auch nie gezahlt, allerdings haben wir regelmäßig neue unterhaltstitel gegen ihn erhoben. das heißt er konnte nicht zahlen, und wenn er irgendwann doch mal kohle hat und wir es mitbekommen, können wir es wegpfänden lassen.
    sind mittlerweile um die 60.000 euro.
     
    #2
    Marla, 3 September 2004
  3. sad_girl
    sad_girl (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.719
    123
    3
    Verliebt
    bloß weil er in rumänien ist?! er ist und bleibt mein vater - auch wenn er in afrika wär und deshalb müsste ich doch auch anspruch auf die alimente haben.
     
    #3
    sad_girl, 3 September 2004
  4. Marla
    Marla (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.436
    123
    1
    nicht angegeben
    erkundige dich am besten mal bei einem anwalt mit der fachrichtung... ohne anwalt hast du eh keinerlei chancen überhaupt einen cent zu sehen
     
    #4
    Marla, 3 September 2004
  5. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Bitte trennen zwischen Unterhalt für die Ehefrau und Alimente ( = Unterhaltsverpflichtung gegenüber Kind).

    Ich gehe davon aus, dass deine Mutter Unterhaltsvorschuß vom Jugendamt bekommen hat.
    Unjuristisch ausgedrückt:
    Damit hat das Kind auch alle "Verfolgungsrechte" an das Jugendamt abgetreten.

    Kurz: Das Jugendamt ist schon hinter ihm her ... :link:
     
    #5
    waschbär2, 3 September 2004
  6. sad_girl
    sad_girl (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.719
    123
    3
    Verliebt
    nein, meine mutter hat nie was vom jugendamt bekommen.
    ist mir klar, dass ich erst einen anwalt fragen muss, aber ehrlich gesagt wollte ich das auch vor meiner mutter verstcken, weil sie strikt dagegen ist --> sie will nichts mehr mit ihm zu tun haben.

    aber im grunde müsste ich doch irgendwie entschädigt werden, dass ich nie einen cent von ihm oder wem auch immer gesehen habe.
     
    #6
    sad_girl, 3 September 2004
  7. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    warum solltest DU entschädigt werden, weil DU nie einen cent gesehen hast???

    wenn überhaupt SOLLTE deine MUTTER ''entschädigt'' werden.. denn sie hat IHR geld für dich ausgegeben....

    im übrigen wär ich viel zu stolz dazu, jetz noch nen batzen geld anzunehmen... mir wär ein gutes vater/tochter-verhältnis lieber
     
    #7
    Beastie, 3 September 2004
  8. sad_girl
    sad_girl (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.719
    123
    3
    Verliebt
    ja, klar... aber ich würde das geld gut wegen studium und so gebrauchen können. und da müsste mir meine mutter unter die arme greifen und mit dem geld hätte ich nicht die probleme.

    ich will keinen kontakt zu ihm. ich will nur, dass er dafür büßt, dass er sich nie um mich gekümmert hat. ich weiß, dass er noch 2 kinder hat. mein hass gegen ihn ist so groß, dass ich mit keinem aus dieser familie etwas zu tun haben will. ich will nur meinen anteil.


    btw:
    wie sieht es aus, wenn mein vater sterben würde? hätte ich anspruch auf den pflichtanteil?
     
    #8
    sad_girl, 3 September 2004
  9. muenti
    Verbringt hier viel Zeit
    485
    101
    0
    Single
    Mal abgesehen von der Tatsache, dass er in Rumänien wohnt:
    Wenn er am Rande des Existenzminimums lebt (was in Rumänien nichts ungewöhnliches ist), dann wirst du es auch schwierig haben von ihm Geld zubekommen. Versuch mal einem Nackten was aus der Tasche zu ziehen.

    Außerdem ist ja gut möglich, dass er nichts von dir weiß...ist ja auch schon 19 Jahre her...
     
    #9
    muenti, 4 September 2004
  10. Drossel
    Drossel (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    32
    91
    0
    nicht angegeben
    An deiner stelle würd ich das nicht machen. Schließlich will das deine Mutter nicht und sie würde dann mit reingezogen. Außerdem denke ich das du mit fast 19 bald mal versuchen solltest, auf eigenen Beinen zu stehen. Such dir doch einen Nebenjob und du kannst noch Bafög beantragen. Meine Geschwister hatten auch nur ihr Bafög und ihr Geld vom Nebenjob und haben ihr Studium trotzdem sehr gut gemacht.
     
    #10
    Drossel, 4 September 2004
  11. sad_girl
    sad_girl (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.719
    123
    3
    Verliebt
    ich weiß, dass er in rumänien alles ander als am existensminimum lebt. er weiß auch, dass es mich gibt, da es noch da war bis ich 1 jahr wurde.
    ich sehe einfach nicht ein, wieso es seine anderen kinder besser/leichter im leben haben sollten als ich.
     
    #11
    sad_girl, 4 September 2004
  12. Marla
    Marla (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.436
    123
    1
    nicht angegeben
    ach sad girl... ich kann deinen frust total verstehen! Mein erzeuger hat auch nie für mich gezahlt, als ich mit 18 geld verdient habe, habe ich sogar ein schreiben bekommen ich soll etwas zu seiner sozialhilfe beisteuern. offiziell hat er kein geld, aber zig schwarzarbeiterjobs ect.

    Wenn du es versuchen willst, geh einfach zu einem anwalt. im endeffekt kann es dich einiges kosten ohne das du etwas bekommst. oder du schließt damit ab. es ich nicht leicht und es ist ungerecht das man selbst kein geld bekommt und der vater sich einen dreck um einen schert. aber vielleicht bleibt dir dadurch eine ganze menge ärger erspart?

    wenn du bafög oder ähnliches beantragst, gib einfach an wo dein vater wohnt und das du keinerlei kontakt mit ihm hast. die schreiben ihn dann an und schauen ob es von ihm was zu holen gibt.

    ich kenne meinen vater, hatte es aber nicht leict mit ihm. manchmal könnt ich durchdrehen wenn ich daran denke das er mir und meiner mutter das leben so schwer gemacht hat, das wir zig mal umziehen mussten aus angst vor ihm und das ich einige male als kleines kind völlig verstört und heulend im krankenhaus gesessen habe, mit der angst das er meine mutter diesmal tot geschlagen hat.
    obwohl er es mir wirklich schuldig wär, habe ich nie unterhalt von ihm bekommen. hatte er einen job und wir haben es mitbekommen, hat er ihn gekündigt um nicht zahlen zu müssen. ich habe einen hohen unterhaltstitel gegen ihn, aber ich habe kaum aussichten jemals einen cent davon zu sehen.

    du weißt nicht wie dein vater ist. vielleicht haben seine anderen kinder es verdammt schwer mit ihm, und du nicht da du keinen kontakt zu ihm hast. wer weiß. sieh ein "ruhiges" leben einfach als bezahlung dafür an, das du kein geld sehen wirst.
    und groll auf deine halbgeschwister zu haben lohnt sich nicht, denn die haben es sich nicht ausgesucht in die welt gesetzt zu werden, und sie können nichts dafür das sie die ein oder andere zuwendung bekommen.

    hoffe du weißt was ich sagen wollt...
     
    #12
    Marla, 4 September 2004
  13. Knuddelmaus18
    Verbringt hier viel Zeit
    57
    91
    0
    Single
    hi
    also ich arbeite bei einer rechtsanwältin die spezialisiert ist auf familienrecht...
    du kannst doch einfach mal zu einem anwalt gehen und dich nur beraten lassen.. du bist 19 und alt genug...
    wenn deine mutter davon nix wissen soll sag es ihr einfach nicht..

    und wenn du nicht viel geld hast für einen anwalt zu bezahlen bzw für die beratung aufzukommen dann gibt es auch ne stütze vom staat.. wenn man nicht viel geld hat bekommt man eine beratung bezahlt....

    wenn du noch fragen hast ich beantworte sie dir gerne....

    schreib mir einfach ne pn

    liebe grüße
     
    #13
    Knuddelmaus18, 4 September 2004
  14. sad_girl
    sad_girl (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.719
    123
    3
    Verliebt
    vielen dank für die vielen antworten! :smile:

    @marla
    ich beneide dich darum, dass du damit abgeschlossen hast, aber immer wenn ich daran denke, könnt ich austicken. es geht mir nicht direkt um das geld, sondern um "gerechtigkeit". meine mutter hatte es nie leicht. musste immer viel arbeiten und nebenbei noch mit den problemen, die ich verursacht habe, klar kommen. ich habe inzwischen schon einiges von ihm gehört. er scheint relativ "reich" zu sein. hat ein haus, gutes einkommen, seine eltern besitzen ein großes geschäft usw. und seinen kindern scheint es auch gut zu gehen.

    es geht mir nur darum, dass er "spürt", dass es mich gibt und zwar in einer art und weise, die ihm "weh tut" (in der geldbörse). seine anderen kinder hatten ein ruhiges und geordnetes leben und ich hatte es eigentlich immer schwer.
     
    #14
    sad_girl, 4 September 2004
  15. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    deine mutter will das aber nich!!!


    und du willst es auch nich für deine mutter, sondern für dich...
     
    #15
    Beastie, 4 September 2004
  16. Marla
    Marla (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.436
    123
    1
    nicht angegeben
    naja, wirklich damit abgeschlossen habe ich nicht. da schwank ich immer hin und her. eine rückzahlung würde dir in keinem fall zustehen, denn der unterhalt steht wenn überhaupt deiner mutter (bis du 18 bist) zu.

    wenn du so besessen bist von dem gedanken, wende dich doch an einen anwalt. mehr kann dir hier niemand sagen.
    du musst dann aber eventuell damit leben das er trotz anwalt damit durch kommt nichts zu tun, und damit das du deine mutter stark verletzt hast... aber wenn es dir das wert ist, mach es!
     
    #16
    Marla, 4 September 2004
  17. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    und dann wirds dir schlechter gehen als jetz
     
    #17
    Beastie, 4 September 2004
  18. sad_girl
    sad_girl (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.719
    123
    3
    Verliebt
    meine mutter will zwar ~das~ nicht, aber sie redet öfter auch über "racheaktionen".
    so in der art, dass ich mir einen porsche mieten soll und mit ihr darin dann mal bei ihm vorbeigucken soll und ihm meine meinung über das alles machen sollte.

    ich verstehe nicht, wieso ihr alle so strikt dagegen sein könnt... wegen ihm hatte meine mutter immer wenig geld und ich hatte auch nie das leben wie andere kinder, die beide eltern hatten, es hatten.

    wir haben vor kurzem eine wohnung gekauft und meine mutter hat es wieder so schwer. deswegen würden wir das geld im moment gut gebrauchen können. es ist doch nur so, dass er es, wenn meine mutter nicht meine mutter wäre, hätte sowieso zahlen müssen.

    und zu rumänien: nicht alle leute sind da arm. er gehört zu den reichen.
     
    #18
    sad_girl, 4 September 2004
  19. Marla
    Marla (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.436
    123
    1
    nicht angegeben
    glaubst du, dass nur du es schwer hattest in deinem leben? Als ich nichtmal ein jahr alt war hatte meine neun jahre ältere halbschwester (deren vater ebenfalls nie gezahlt hat) einen schweren unfall und ist seit dem schwer geistig behindert. meine mutter hat IMMER gearbeitet, selbst als sie noch mit meinem vater zusammen war. er hat lieber zuhause gesessen und das geld versoffen. Meine schwester und ich haben beide das leben meiner mutter zur hölle auf erden gemacht. sie wurde auf der arbeit gemobbt, hat es trotzdem durchgezogen. nachmittags kam sie dann nach hause, hat 3 stunden geschlafen und hat nachts für andere leute geputzt. ich habe ebenfall NIE im luxus gelebt. ich finde es übel das mein vater und der vater meiner schwester uns nie unterstützt hat.... aber RACHE kommt für mich nicht in frage! Die rache frisst dich doch langsam von innen auf, und wenn es einen rückschlag gibt weil du alle möglichkeiten ausgenutzt hast und dein vater trotzdem nicht bezahlt, hast du dieses rachegefühl noch in dir und kannst es nicht los werden. irgendwann steigert es sich dann zu mordgedanken oder was weiß ich.

    Ich bin nicht strikt dagegen das du es machst, ich habe dir mehrmals gesagt wende dich an einen anwalt wenn es dich so quält!
    allerdings solltest du dir vorher überlegen wie du damit umgehst wenn es einfach nicht klappt. schon innerhalb von deutschland unterhalt einzuklagen ist nicht immer ganz einfach, und deutschland - rumänien wird nicht leichter! Das haben dir hier auch einige gesagt.

    ich würde mir an deiner stelle keinen porsche mieten um ihm einen besuch abzustatten... dann glaubt er ja du hast alles.
    solltest du sowas in der art machen wollen geh lieber in alten kaputten klamotten hin, damit er sieht was er "angerichtet" hat.

    wenn du weißt wo er wohnt, warum schreibst du ihm nicht einfach einen langen brief in dem du alles sagst was du los werden willst? vielleicht weiß er das deine mutter keinen kontakt haben will und er weiß nicht wo du wohnst und wartet nur auf ein lebenszeichen... vielleicht WILL er dich ja unterstützen und kann es einfach nicht weil er nicht weiß wo du bist!
    um rachegefühle zu bekommen, muss man einen menschen ein gewisses maß hassen. wie kannst du ihn hassen wenn du ihn nicht kennst? Du kennst ihn nur aus erzählungen und du selbst sagst das deine mutter diejenige ist die keinen kontakt haben will.

    wer weiß, vielleicht ist er ein völlig korrekter mensch der seit fast 19 jahren jeden abend an dich denkt und dem es das herz zerfrisst das er dich nicht sehen darf..

    schonmal so gedacht?
     
    #19
    Marla, 4 September 2004
  20. The-Starlight
    0
    lern ihn erstmal kennen. wenn er ein a*** ist, dann quetsche alles geld aus ihm raus, bis er erstickt
     
    #20
    The-Starlight, 4 September 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - alimente
wuschl
Off-Topic-Location Forum
25 Februar 2009
4 Antworten
Noelle
Off-Topic-Location Forum
10 August 2007
56 Antworten
Lover18
Off-Topic-Location Forum
3 Februar 2005
3 Antworten