Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

alk & pillenwirkung

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Tascha, 15 Mai 2003.

Stichworte:
  1. Tascha
    Gast
    0
    also meine frage ist:

    Wirkt die Pille auch bei Alkoholeinfluss?

    danke schonmal im voraus
    Tascha
     
    #1
    Tascha, 15 Mai 2003
  2. glashaus
    Gast
    0
    Solange du nicht so viel trinkst, dass du dich übergeben musst oder Durchfall bekommst ja!
     
    #2
    glashaus, 15 Mai 2003
  3. Hasi
    Gast
    0
    schließe mich da glashaus an.. du solltest aber nicht übermäßig viel trinken.. steht auch im beibackzettel drauf... könnte irgendwelche nebenwirkungen hervorrufen, wenn man oft und immer zuviel trinkt.. aber das tust du ja wahrscheinlich eh net.. hoffe ich.. :grin:
     
    #3
    Hasi, 15 Mai 2003
  4. Tascha
    Gast
    0
    +g+

    okay danke ihr 2 das wollte ich nur wissen.
    trinke eingentlich auch garnicht nur das wollte ich mal wissen, falls es mal soweit kommt +g+
    Danke!
     
    #4
    Tascha, 15 Mai 2003
  5. Yana
    Verbringt hier viel Zeit
    1.591
    121
    0
    vergeben und glücklich
    :smile: man informiert sich lieber einmal zu viel, als zu wenig.. *g*.
     
    #5
    Yana, 15 Mai 2003
  6. Poebe
    Gast
    0
    Also mein FA hat mir das so erklärt (ja, ich hab lieber nochmal nachgefragt :grin: ):
    In Maßen ist Alkohol ok...sobald man aber so viel trinkt, dass die Leber zum Abbau stärker arbeiten muss als sonst, werden auch die in der Pille enthaltenen Hormone schneller abgebaut, sodass die Pillenwirkung unter Umständen beeinträchtigt werden kann.

    Also nicht zu sehr zechen, ja :grin:

    lg

    +++Poebe+++
     
    #6
    Poebe, 15 Mai 2003
  7. MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.106
    173
    3
    nicht angegeben
    Naja, wenn das aber so eine große Rolle spielen würde und wirklich beeinträchtigen könnte, dann sollte es doch in der Packungsbeilage stehen - tut es aber nicht.
     
    #7
    MooonLight, 16 Mai 2003
  8. twinkeling-star
    Sehr bekannt hier
    1.567
    168
    269
    Single
    seh ich genauso das das dann darin vermerkt werden muß!

    ich denke das was dein fa meinte, trifft auf personen zu, die wirklich absolut regelmäßig alkohol trinken und dadurch die arbeit der leber beeinflußen! also eher die personen die schon alkoholabhängig sind, wenn man hin und wieder mal etwas zu viel trinkt macht das gar nix, wenn man sich nicht grad übergibt!
     
    #8
    twinkeling-star, 16 Mai 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - alk pillenwirkung
Einstein
Aufklärung & Verhütung Forum
28 Juli 2015
6 Antworten
Nudel19
Aufklärung & Verhütung Forum
18 Juli 2007
11 Antworten