Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Alkohol -ja oder nein? Und warum?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von MsThreepwood, 1 April 2009.

  1. MsThreepwood
    2.424
    So liebe User,

    erstmal vorweg: ich hoffe, dass das ganze hier nicht in einen "Alle die Alkohol trinken um Spaß zu haben sind total doof" und "Anti-Alkoholiker können gar keinen Spaß haben!" - Krieg ausartet.



    Mich interessieren eigentlich nur ein paar kleine Sachen:

    1.) Trinkst du Alkohol?
    1a) Wenn ja, wie oft in etwa?
    2.) Aus welchem Grund trinkst du (keinen) Alkohol?
    3.) Was hältst du von der Floskel "Mit Alkohol wird man lockerer und kann mehr Spaß haben."? Vollkommen daneben oder doch mit einem Funken Wahrheit?
     
    #1
    MsThreepwood, 1 April 2009
  2. *PennyLane*
    0
    1.) Trinkst du Alkohol?
    Joa.
    1a) Wenn ja, wie oft in etwa?
    Unregelmäßig. Eigentlich nur wenn ich ausgehe oder bei Besuch, würde nie auf die Idee kommen, alleine zuhause was zu trinken. Also ich sag mal einmal die Woche.
    2.) Aus welchem Grund trinkst du (keinen) Alkohol?
    Den Grund kann ich so genau gar nicht sagen. Teilweise schmecken bestimmte Getränke einfach gut, teilweise weil (solange alle was trinken) es auch lustiger werden kann (!).
    3.) Was hältst du von der Floskel "Mit Alkohol wird man lockerer und kann mehr Spaß haben."? Vollkommen daneben oder doch mit einem Funken Wahrheit?
    Es ist schon Wahrheit dran. Ich kann viel besser tanzen wenn ich ein bisschen (!) was getrunken habe, weil mir schon nach einem Bier egal ist ob jemand guckt :-D. So total nüchtern bin ich halt ein bisschen verkrampft.
    Solange man seine eigenen Grenzen kennt, und sich auch entsprechend verhält, finde ich das absolut vertretbar.
     
    #2
    *PennyLane*, 1 April 2009
  3. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.415
    248
    561
    nicht angegeben
    1.) Ja

    1a) Hmm einmal die Woche/einmal alle zwei Wochen - eigentlich nur auf Feiern wenn ich nicht fahren muss

    2.) Genussmittel (Wein) oder auch einfach situationsbedingt weil man "Spaß" haben möchte (Feier)

    3.) ist was dran an der Floskel - aber für "ernsthafte" Sache halte ich Alkohol für nicht geeignet. Solange alles im Rahem bleibt verteufle ich Alkohol nicht. Und solange man sich unter Kontrolle hat bzw. unter Alkoholeinfluss nicht agressiv wird ist auch nichts gegen den ein oder anderen Schluck mehr einzuwenden sofern man sich den Folgen bewusst ist. Das Leben ist ernst genug da brauch ich nicht auch noch am Wochenende mit Anzug ins Sportheim gehen - wenn ich dahin gehe weiß ich das es mit dem ein oder anderen Glas etwas lustiger zugeht als ohne.
     
    #3
    brainforce, 1 April 2009
  4. DarkPrince
    Gast
    0
    1.) Trinkst du Alkohol?

    Ja

    1a) Wenn ja, wie oft in etwa?


    Jeden Tag nach der Arbeit mein Feierabend Bierchen. Können auch mal 2 oder 3 draus werden und am Wochenende mehr.

    2.) Aus welchem Grund trinkst du (keinen) Alkohol?

    Weil's mir schmeckt und weil's entspannt.

    3.) Was hältst du von der Floskel "Mit Alkohol wird man lockerer und kann mehr Spaß haben."? Vollkommen daneben oder doch mit einem Funken Wahrheit?

    Stimmt schon. Mit Alkohol wird man ungezwungener. Aber Alkohol bewirkt verschiedenes bei den Leuten. Einige werden notgeil, die anderen lustig, andere widerrum aggressiv und einigen merkt man es gar nicht an. Wenn man notgeil wird, geht man dem anderen Geschlecht vermutlich auf den Geist, wenn man lustig wird hat das sicher Vorteile und aggressiv ist natürlich ganz schlecht. Ungezwungen uns lustig kommt aber immer gut an und man kann sicher viel Spaß haben :zwinker:
     
    #4
    DarkPrince, 2 April 2009
  5. Scheich Assis
    Verbringt hier viel Zeit
    967
    113
    51
    vergeben und glücklich
    1.) Trinkst du Alkohol?
    Ja

    1a) Wenn ja, wie oft in etwa?
    2-3x pro Woche

    2.) Aus welchem Grund trinkst du (keinen) Alkohol?
    Genuss

    3.) Was hältst du von der Floskel "Mit Alkohol wird man lockerer
    trifft zu

    3a.) und kann mehr Spaß haben."?
    Kommt auf die Person an
     
    #5
    Scheich Assis, 2 April 2009
  6. Batrick
    Batrick (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.276
    121
    0
    nicht angegeben
    1.) Trinkst du Alkohol?Jap

    1a) Wenn ja, wie oft in etwa? Nach jedem Training ein Bierchen und am Wochenende beim weggehen gerne was. Also eigentlich so 5 Tage die Woche

    2.) Aus welchem Grund trinkst du Alkohol? Mir schmecken viele alkoholische Getränke, außerdem kann Alkohol Parties durchaus noch besser machen.

    3.) Was hältst du von der Floskel "Mit Alkohol wird man lockerer und kann mehr Spaß haben."? Vollkommen daneben oder doch mit einem Funken Wahrheit? Teilweise richtig. Man wird definitiv lockerer, man hat aber nicht zwingend mehr Spass. Man hat nur leichter Spass, weil man mehr lustig findet.
     
    #6
    Batrick, 2 April 2009
  7. Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.488
    398
    3.290
    Single
    1.) Trinkst du Alkohol?
    Ja - unregelmäßig, nur in Gesellschaft, fast nur Bier und Wein, und nur wenig.

    1a) Wenn ja, wie oft in etwa?
    Das hat sich in letzter Zeit durch gewisse "Events" die ich besuche und dort kostenlos saufen kann, etwas erhöht... von alle 3 Monate würde ich nun sagen auf 3x im Monat... :schuechte

    2.) Aus welchem Grund trinkst du (keinen) Alkohol?
    Wein trinke ich aus Genuß - auch gerne zu gutem Essen :smile:
    Bier trinke ich der Gesellschaft wegen - ich werde eingeladen, ich kann andere einladen. Es macht Spaß. Schade nur, dass es nicht so gut schmeckt.
    Über den Punkt, wo ich wegen des Rauschs getrunken habe, bin ich (hoffentlich) hinweg... :zwinker:


    3.) Was hältst du von der Floskel "Mit Alkohol wird man lockerer und kann mehr Spaß haben."? Vollkommen daneben oder doch mit einem Funken Wahrheit?
    Ja - ich bin ohnehin ein ziemlich verklemmter Typ. Da macht Alkohol in der Tat ein bisschen lockerer. Ich fühle mich danach auch besser. Es ist aber auch nicht so, dass ich immer Lust drauf hätte. Manchmal will ich auch nicht trinken und habe deswegen nicht weniger Spaß.
     
    #7
    Fuchs, 2 April 2009
  8. Miss Geschick
    Verbringt hier viel Zeit
    227
    103
    1
    vergeben und glücklich
    1.) Trinkst du Alkohol?
    Nein.

    2.) Aus welchem Grund trinkst du (keinen) Alkohol?
    Weil ich mich ohne besser fuehle, es angenehm ist den Morgen nach der Party klar aufzuwachen und sich an alles erinnern zu koennen.

    3.) Was hältst du von der Floskel "Mit Alkohol wird man lockerer und kann mehr Spaß haben."? Vollkommen daneben oder doch mit einem Funken Wahrheit?
    Man wird durchaus lockerer. Allerdings seh ich in meinem Freundes- und Bekanntenkreis viele Menschen die zu locker werden und sich dann am naechsten Tag entweder fragen was Gestern war oder aber fuer ihr Handeln schaemen. Es bleibt selten im Rahmen.
     
    #8
    Miss Geschick, 2 April 2009
  9. neverknow
    neverknow (28)
    Meistens hier zu finden
    1.093
    133
    27
    Single
    1.) Trinkst du Alkohol?

    Nein.


    2.) Aus welchem Grund trinkst du (keinen) Alkohol?

    Schmeckt mir nicht, ich mag dieses "Brennen" nicht (ich mag auch kein scharfes Essen, vllt besteht da ein gewisser Zusammenhang?). Ich vertrag ihn auch schlecht, krieg ganz schnell Kopfweh davon.
    Zudem find ich generell das Konzept von "mit künstlichen Substanzen berauschen" nicht so super. Hab aber kein Problem damit, wenn andere was trinken (in Maßen; hin und wieder "besoffen sein" meinetwegen auch, aber das sollte keine Regel sein.)


    3.) Was hältst du von der Floskel "Mit Alkohol wird man lockerer und kann mehr Spaß haben."? Vollkommen daneben oder doch mit einem Funken Wahrheit?

    Bei mir selbst trifft das nicht zu, mir gehts von Alkohol schlecht. Bzw ganz am Anfang bin ich vielleicht echt ein wenig lockerer, aber dann ... nee.
    Und selbst wenn, ich hab kein Interesse daran, (künstlich) lockerer zu werden :zwinker:

    Und bei anderen ... hm, ja, kann schon was dran sein, sonst würdens ja nicht so viele machen. Finds nur schade, wenn man nur mit Alkohol Spaß haben kann. Wenn man hin und wieder dadurch ein bisschen lockerer wird, wieso nicht.
     
    #9
    neverknow, 2 April 2009
  10. Prof_Tom
    Prof_Tom (28)
    Meistens hier zu finden
    1.471
    133
    78
    nicht angegeben
    1)
    nunja, hab dieses Jahr bisher 2 Bier getrunken, also nicht sooo viel ^^


    2)

    Es ist nicht gut für meine Haut ( sagt mein Dermatologe ) und die Kalorien hauen rein, es zerstört das Nervensystem, verminder die Speicher und Denkkapazität des Gehirns und zerstört die Muskeln, die inneren Organe ( Leber usw.. ) erhöht allegemein das Krebsrisiko und das Risiko zu Herzerkrankungen.
    Am wichtigsten für mich, das Figur und Haut in Mitleidenschaft gezogen werden!

    3)
    Wenn man sich so wohlfühlt, dann sicher nicht!
    Wenn man sich aber schon einen künstlich schmackhaft machen will, wo man eigentlich gar nicht gerne ist, dann schön ( Disco usw ) senkt die Hemmschwellen und lässt einen unkontrollierter Handeln. Weis nicht, ob man das "Spas" nennen kann.
     
    #10
    Prof_Tom, 2 April 2009
  11. User 87573
    User 87573 (28)
    Sehr bekannt hier
    2.023
    168
    412
    nicht angegeben
    1.) Trinkst du Alkohol?Ja
    1a) Wenn ja, wie oft in etwa?
    Hm, meistens wenn ich feiern bin,und am nächsten Tag nicht früh raus muss, das kann manchmal 3 mal die Woche und manchmal 4 Monate gar nicht sein
    2.) Aus welchem Grund trinkst du (keinen) Alkohol?
    Ein Gläschen Rotwein trinke ich gerne mal, weils mir schmeckt, ansonsten beim Partymachen durchaus mal um einfach alles um mich herum zu vergessen und angetrunken zu sein
    3.) Was hältst du von der Floskel "Mit Alkohol wird man lockerer und kann mehr Spaß haben."? Vollkommen daneben oder doch mit einem Funken Wahrheit?
    Ich werde schon lockerer, meine Hemmschwelle sinkt und ich bekomme ein besseres Rhythmusgefühl beim tanzen. Will ich also richtig auf der Tanzfläche abgehen trinke ich durchaus meine ein bis zwei Gläschen


    Dabei ist allerdings für mich oberstes Gebot immer: Schluss ist dann, wenn ich denke Schluss muss sein. Angetrunken sein ist schön, betrunken sein ist gar nicht schön.
    Ich will unter Alkoholeinfluss niemals etwas machen, was ich nachher bereue und Filmrisse oder Übelkeit aufgrund von Alkohol gabs bei mir auch noch nie
     
    #11
    User 87573, 2 April 2009
  12. Starla
    Gast
    0
    1.) Trinkst du Alkohol?
    Ja

    1a) Wenn ja, wie oft in etwa?
    Eher selten, wenn es sich ergibt.

    2.) Aus welchem Grund trinkst du (keinen) Alkohol?
    Weil es schmeckt; weil es für mich zu einem geselligen Abend durchaus dazu gehört

    3.) Was hältst du von der Floskel "Mit Alkohol wird man lockerer und kann mehr Spaß haben."? Vollkommen daneben oder doch mit einem Funken Wahrheit?

    Also lockerer wird man garantiert, ob das mehr Spaß bedeutet, muss jeder für sich selbst entscheiden. Ich habe jedenfalls mehr Spaß dadurch, deshalb möchte ich nicht gänzlich darauf verzichten. Allerdings trinke ich auch nicht (mehr) so viel, dass ich nicht mehr weiß, wo oben und unten ist. Ich mag es nämlich nicht, die Kontrolle über meine Körperfunktionen zu verlieren.
     
    #12
    Starla, 2 April 2009
  13. Hilfiger
    Verbringt hier viel Zeit
    268
    113
    28
    offene Beziehung
    1.) Trinkst du Alkohol?
    Ja.
    1a) Wenn ja, wie oft in etwa?
    Eigentlich so gut wie jeden Tag. Ein Bier am Abend nach der Arbeit ist immer drin. Am Wochenende ist es mehr.
    2.) Aus welchem Grund trinkst du (keinen) Alkohol?
    Weil mir Bier einfach schmeckt. Am Wochenende läuft es meist auf Whisky hinaus, der mir auch schmeckt.
    3.) Was hältst du von der Floskel "Mit Alkohol wird man lockerer und kann mehr Spaß haben."? Vollkommen daneben oder doch mit einem Funken Wahrheit?
    Auch wenn das viele nicht gerne hören: Da steckt mehr als nur ein Funken Wahrheit drinnen.
     
    #13
    Hilfiger, 2 April 2009
  14. Mìa Culpa
    Gast
    0
    ....
     
    #14
    Mìa Culpa, 2 April 2009
  15. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    1.) Trinkst du Alkohol? Ja.
    1a) Wenn ja, wie oft in etwa? Mh..manchmal am WE 1-2Bier oder mehr. Oder Bailys je nachdem wie meine Stimmung ist. Unter der Woche eher selten weil ich ja immer arbeiten bin.
    2.) Aus welchem Grund trinkst du (keinen) Alkohol? Wenns ein anstrengender Tag war zb oder die Woche anstrengend war dann trink ich am WE ein paar. Um die Woche abzuschließen, zu entspannen etc.
    3.) Was hältst du von der Floskel "Mit Alkohol wird man lockerer und kann mehr Spaß haben."? Vollkommen daneben oder doch mit einem Funken Wahrheit? Kann ich so nicht sagen. Ich hab auch viel Spaß zb ohne Alkohol. Beim fortgehen. Wenn ich zb fahre und ich trinke nichts hab ich trotzdem meinen Spaß. :tongue:
     
    #15
    capricorn84, 2 April 2009
  16. harasjr
    Benutzer gesperrt
    361
    43
    1
    nicht angegeben
    1.) Trinkst du Alkohol? Gaaaaaaaaaanz selten
    1a) Wenn ja, wie oft in etwa? 1x im Jahr
    2.) Aus welchem Grund trinkst du (keinen) Alkohol?
    Ich mag es nicht, mir wird schlecht danach und ich werde traurig.
    3.) Was hältst du von der Floskel "Mit Alkohol wird man lockerer und kann mehr Spaß haben."? Vollkommen daneben oder doch mit einem Funken Wahrheit?
    Es gibt viele die werden dann ganz anders "locker". Das hat mit Spass nix zu tun. Deshalb mag ich es auch nicht wenn andere viel trinken, oder meine Freunde damit angeben. Wer schüchtern ist ist halt so. keiner muss was beweisen mit alc.
    Man ist so wie man ist und macht viele Dummheiten aber mit Alc werden die Dummheiten schlimmer und haben nix mehr mit Spass zu tun. Wenn erwachsene feiern ist das schon witzig anzusehen wie die "spassverderber" lustig werden und die die eh schon lockerer sind in Depris verfallen und anfangen sich zu streiten.
    Ne danke.
    Bin mal von einem beläsigt worden, der immer nach Alc roch.
    Vieleicht ist es deshalb.
     
    #16
    harasjr, 2 April 2009
  17. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    1) Ja.
    2) Selten.
    3) Die meisten Alkoholgetränke mag ich einfach nicht, das gilt fürs meiste Bier, Wein, Sekt. Ich mag hauptsächlich Liköre und Cocktails. Außerdem hat mir Alkohol zu viele unnötige Kalorien. <g>
    4) Ja, trifft zumindest für mich zu - und genau deswegen halte ich mich auch zurück. Ich will gar nicht erst in Versuchung kommen.
     
    #17
    Ginny, 2 April 2009
  18. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    1.) Trinkst du Alkohol? ja.
    1a) Wenn ja, wie oft in etwa? selten. manchmal wochenlang nix, manchmal an 2 abenden aufeinander.
    2.) Aus welchem Grund trinkst du (keinen) Alkohol? zur verdauung, aus geschmacklichen gründen.
    3.) Was hältst du von der Floskel "Mit Alkohol wird man lockerer und kann mehr Spaß haben."? Vollkommen daneben oder doch mit einem Funken Wahrheit? ja stimmt. aber das bezieht sich ja nur auf maßen, nicht auf massen. :zwinker:
     
    #18
    CCFly, 2 April 2009
  19. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    1.) Trinkst du Alkohol?
    Im Moment natürlich nicht.
    Sonst schon.

    1a) Wenn ja, wie oft in etwa?
    Alle 3 Wochen vielleicht. Aber in den allermeisten Fällen bleibts dann bei einem Cocktail oder einem Bier.
    2.) Aus welchem Grund trinkst du (keinen) Alkohol?
    Ich mag den Geschmack von Cocktails mit Alkohol und von Bier. Alkoholfreie Cocktails mag ich aber ebenso, alkfreies Bier gar nicht.
    3.) Was hältst du von der Floskel "Mit Alkohol wird man lockerer und kann mehr Spaß haben."? Vollkommen daneben oder doch mit einem Funken Wahrheit?
    Nö, für mich gilt das eher nicht. Dass ich richtig betrunken war lässt sich noch gut an einer Hand abzählen. Angetrunken auch sehr selten und dann bin ich wie immer.
    Hab auch nüchtern genug zu erzählen und genug Spaß.
     
    #19
    Numina, 2 April 2009
  20. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    1.) Trinkst du Alkohol?
    Ja.

    1a) Wenn ja, wie oft in etwa?
    ~ Alle 10 Tage.

    2.) Aus welchem Grund trinkst du (keinen) Alkohol?
    - Zuviele Kalorien, schlecht für meinen Trainingsplan, ungesund.
    + Ich mag das Gefühl angeheitert zu sein.

    3.) Was hältst du von der Floskel "Mit Alkohol wird man lockerer und kann mehr Spaß haben."? Vollkommen daneben oder doch mit einem Funken Wahrheit?
    Es ist die Wahrheit, der Mensch muss erst lernen und sich beibringen, wie man ohne Alkohol mindestens genau so viel Spaß haben kann.
     
    #20
    xoxo, 2 April 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Alkohol
Blue_eye1980
Umfrage-Forum Forum
16 Oktober 2015
52 Antworten
Blue_eye1980
Umfrage-Forum Forum
8 September 2014
82 Antworten
Firebird
Umfrage-Forum Forum
21 Februar 2014
45 Antworten