Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Alkohol und die Pille

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von GanXtasLady, 25 März 2005.

  1. GanXtasLady
    0
    Hey,
    ich hoffe euch gehts gut..


    Ab welcher menge alkohol wirkt die Pille nicht mehr?


    :ratlos:

    noch n schönen tag.. und schöne ostern..
     
    #1
    GanXtasLady, 25 März 2005
  2. User 1539
    User 1539 (33)
    Sehr bekannt hier
    6.859
    173
    4
    Verheiratet
    Alkohol setzt die Wirkung der Pille nicht herab.

    Juvia
     
    #2
    User 1539, 25 März 2005
  3. birdie
    birdie (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.939
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Du musst selber wissen, wieviel du trinken kannst, ohne eventuell Probleme mit deiner Verdauung zu kriegen....
    D.h. wenn du abends deine Pille nimmst und dann weggehst und so viel trinkst, dass du dich übergeben musst, dann ist die Wirkung der Pille futsch, wenn das innerhalb von 4 Stunden passiert.
    Auch ist es eine der Nachwirkungen von Alkohol, dass man am nächsten Tag vielleicht Durchfall oder so hat. Du musst eben dabei immer aufpassen, ob Erbrechen oder Durchfall innerhalb von vier Stunden nach der Pilleneinnahme auftritt, dann ist die Wirkung futsch. DAs hat aber nicht mit dem Alkohol primär zu tun sondern mit seinen Nachwirkungen.
     
    #3
    birdie, 25 März 2005
  4. Ambergray
    Ambergray (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.927
    123
    6
    nicht angegeben
    Ich meine, mal gelesen zu haben, dass die Pille nicht wirkt, wenn man sie zusammen mit Hochprozentigem einnimmt.
    Also mal als Beispiel wenn du dich den ganzen Abend mit Korn oder so zuhaust und dann die Pille einwirfst, dann wirkt die angeblich nicht mehr.

    Und ansonsten halt wie üblich, wenn du dich besäufst und später kotzt ist die Wirkung ebenfalls futsch.

    Anni
     
    #4
    Ambergray, 25 März 2005
  5. AustrianGirl
    0
    Alkohol hebt den Pillenschutz nicht auf, aber eine Folge von zu viel Alkohol kann das Übergeben sein und da wirds happig, ob man noch geschützt ist...
     
    #5
    AustrianGirl, 25 März 2005
  6. tinchenmaus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.530
    123
    4
    nicht angegeben
    So isses, Alkohol an sich beeinträchtigt die Wirkung der Pille nicht.
    Nur, wenn man sich bis zu 4 Stunden nach der Pilleneinnahme (wegen
    Alkohol o.a.) übergibt, ist der Schutz weg.
     
    #6
    tinchenmaus, 25 März 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Alkohol Pille
lea009
Aufklärung & Verhütung Forum
25 März 2013
12 Antworten
gloanee
Aufklärung & Verhütung Forum
24 Februar 2013
1 Antworten
Schulzi96
Aufklärung & Verhütung Forum
27 Dezember 2012
13 Antworten
Test