Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

alkoholisierter Kuss+Alkoholkontrolle

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von Die_Kleene, 24 März 2008.

  1. Die_Kleene
    Verbringt hier viel Zeit
    1.789
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo hallo :smile:

    ich wusste einfach nicht, wie ich meine Frage besser im Threadtitel formulieren sollte, deswegen ist das jetzt etwas komisch geworden, aber was solls :zwinker:

    Mich interessiert eigentlich eine simple Frage:
    Wenn mich jmd küsst(also richtig, mit Zunge), der relativ stark alkoholisiert ist und ich danach von der Polizei auf Alkohol getestet werde (also mit diesem Blasgerät) kann man dann etwas in meinem Atem feststellen? Zeigt das Kontrollgerät dann etwas an?

    Ich weiß, die Frage ist ein bisschen komisch. ich habe nur gerade so über die Partys in den Staaten nachgedacht (da steht die Polente immer vor der Tür und alle müssen pusten) und da schoss mir diese Frage durch den Kopf.
    Hoffentlich kann hier jmd meine Neugier befriedigen.

    Danke schön :smile: :smile:
     
    #1
    Die_Kleene, 24 März 2008
  2. func`
    func` (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    317
    101
    1
    nicht angegeben
    Theoretisch denkbar, praktisch nicht.

    Bis die Polizei da ist und das Meßgerät vorbereitet hat, hast du die Luft schon wieder ausgeblaßen. Wenn du die Luft im Mund behalten würdest (wobei er beim Küssen dann auch schon in deinen Mund blaßen müsste) bist die Polizei dir das Teil in den Mund steckt, könnte vllt. noch ein wenig nachzuweisen sein.

    Grundsätzlich ist es aber scheiss egal, da der Messwert auf dem Gerät sowieso nicht verwendet werden darf um dich zu verurteilen o.ä. . Du wirst auf der Wache dann noch einer Blutprobe unterzogen und da wird nichts nachzuweisen sein, wenn du nix gesoffen hast.
     
    #2
    func`, 25 März 2008
  3. *keksi*
    *keksi* (24)
    Verbringt hier viel Zeit
    736
    113
    73
    Verlobt
    Off-Topic:
    stimmt so nicht ganz... Man muss eine Blutprobe VERLANGEN, sonst bekommt man keine...

    Ich würd behaupten, dass der Alkoholanteil zu gering ist (wobei ich mir nicht sicher bin). Wenn man beispielsweise gerade einen Schluck (!!!) Bier geturnken hat und raus geht und getestet wird, dann wird eine hohe Promillezahl angezeigt wegen dem Atemalkohol. Nach ein paar wenigen Minuten jedoch zeigt das Gerät wieder 0 Promille an.
    (Sogar selbst schon getestet)
     
    #3
    *keksi*, 25 März 2008
  4. C++
    C++
    Gast
    0
    Löschung des Acc. nicht möglich...
     
    #4
    C++, 25 März 2008
  5. Spiderprincess!
    Verbringt hier viel Zeit
    253
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Zwingen dürfen die einen nicht. Wenn man aber die Kontrolle verweigert wird man sofort als über 1,6 Promille eingestuft... Ist also nicht von Vorteil... weil die einem dann eh nimmer mit dem Auto weiterfahren lassen. Ausserdem bekommt man dann eine hohe Geldstrafe und der Führerschein wird entzogen. So irgendwie ist das zumindest beim Autofahren..
     
    #5
    Spiderprincess!, 25 März 2008
  6. Novalis
    Novalis (35)
    Benutzer gesperrt
    744
    103
    2
    nicht angegeben
    Falsch. Zunächst gilt es zwischen Ordnungswidrigkeit und Straftat zu entscheiden.
    Für eine Ordnungswidrigkeit reicht der vor Ort gemessene Wert. Zumeist erfolgt aber noch eine sogenannte Beweissichere Atemalkoholkontrolle an der Dienststelle.

    Atemalkoholkontrollen sind logischerweise immer freiwillig.
    Liegt Straftat vor, kann eine Blutentnahme richterlich angeordnet werden.
    Wird dabei Widerstand geleistet, wird das ganze eben unter Einsatz körperlicher Gewalt vollzogen.

    Hä????
     
    #6
    Novalis, 25 März 2008
  7. *keksi*
    *keksi* (24)
    Verbringt hier viel Zeit
    736
    113
    73
    Verlobt
    (...)
     
    #7
    *keksi*, 25 März 2008
  8. Novalis
    Novalis (35)
    Benutzer gesperrt
    744
    103
    2
    nicht angegeben
    Ne, das ist Quatsch. Die Polizei wird ab gewissen Werten IMMER auf eine Blutentnahme bestehen. Ganz einfach deswegen, um den Beweiswert zu erhöhen.


    Erfolgt keine Blutentnahme, drohen keine besonderen Konsequenzen. Das Bestehen auf eine Blutentnahme ist Quatsch und interessiert die Polizei herzlich wenig.
     
    #8
    Novalis, 25 März 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - alkoholisierter Kuss+Alkoholkontrolle
GrueneBlume
Lifestyle & Sport Forum
22 Oktober 2011
6 Antworten
CK3
Lifestyle & Sport Forum
21 August 2010
3 Antworten