Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Alkoholverkauf an Jugendliche

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von Nac, 4 November 2007.

  1. Nac
    Nac
    Gast
    0
    xxxxxx
     
    #1
    Nac, 4 November 2007
  2. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Wein, Bier und Sekt gibts glaub ich schon ab 16.
     
    #2
    User 48246, 4 November 2007
  3. User 75021
    Beiträge füllen Bücher
    8.289
    298
    988
    Verheiratet
    Stimmt, gibt es ab 16~obwohl ich das auch schwachsinnig finde.
    Ein 16 jähriger kann sich auch mit Wein oder Bier richtig vollsaufen :ratlos:
     
    #3
    User 75021, 4 November 2007
  4. Jolle
    Jolle (29)
    Meistens hier zu finden
    2.931
    133
    59
    vergeben und glücklich
    Also Bier gibts mitlerweile, hier zumindest, erst ab 18. Stand letztens an der Kasse und zwei 16-jährige vor mir haben kein Bier bekommen :-p
     
    #4
    Jolle, 4 November 2007
  5. noname123456
    Verbringt hier viel Zeit
    98
    91
    0
    Single
    also soviel ich weiß is jetzt rauchen un bier/wein auch erst ab 18 aber sicher bin ich mir da net...
     
    #5
    noname123456, 4 November 2007
  6. goldenwings
    Verbringt hier viel Zeit
    110
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Ne, das wird glaub ich erst ab 2008 eingeführt, dass dann Alkohol ab 18 ist.. Ich hab immerhin letztens noch Sekt bekommen^^
    Also ists bei uns noch so, dass Bier, Sekt und Wein ab 16 sind..
     
    #6
    goldenwings, 4 November 2007
  7. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Ich find das sowieso alles Mist. Weil wenn ein "Kind" Alkohl haben will schickt er jemand älteren einkaufen und dann sauft er sich zu. Also wozu die ganzen Gesetze, macht ja eh jeder was er will. :kopfschue
     
    #7
    capricorn84, 4 November 2007
  8. User 39498
    User 39498 (29)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    2.684
    348
    3.387
    Verheiratet
    Weil es eine Richtlinie geben muss. Stell dir mal das Chaos vor ohne diese Richtlinie. Dann gibt es noch weniger Hemmschwellen und schwupps, stehen die 14-Jährigen mit der Buddel Wodka an.
     
    #8
    User 39498, 4 November 2007
  9. Linguist
    Linguist (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    538
    103
    13
    vergeben und glücklich
    Klar, sind Gesetze nicht wirklich die Hindernisse die Alkoholmissbrauch bei Jugendlichen vermeiden können. Trotzdem ist um einiges umständlicher an Alkohol zukommen und oftmals auch teurer, weil Jugendliche auf Kioske ausweichen müssen.
     
    #9
    Linguist, 4 November 2007
  10. C++
    C++
    Gast
    0
    Löschen des Acc. ist nicht möglich.
     
    #10
    C++, 4 November 2007
  11. gert1
    Verbringt hier viel Zeit
    672
    103
    1
    Single
    Bier, Wein, Sekt sind definitiv AB 16!
    Gibt aber viele Läden die das Zeug schon ab 18 machen.

    Ich glaube ihr versteht das nicht recht. Das ist ne Schutzmaßnahme...
    Wenn ich mir in 2 Minuten 2 Flaschen Vodka reinkipp bin ich tot...
    Sich von Bier totsaufen wird nicht ganz so einfach. Meiner Meinung nach ist die Regelung gut so.

    Trinken eh alle Schnaps, egal wie alt :eek:
     
    #11
    gert1, 4 November 2007
  12. Klinchen
    Klinchen (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.142
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Im Jugendschutzgesetz Deines Bundeslandes sollte das genau drinnenstehen.
     
    #12
    Klinchen, 5 November 2007
  13. carbo84
    Benutzer gesperrt
    593
    0
    0
    nicht angegeben
    Die Unterscheidung Alcopops <-> Bier finde ich auch schwachsinnig. In beiden ist etwa gleich viel Alcohol prozentual gesehen. Nur stand in den Medien immer "Achtung Alcopops da ist hochprozentiger Schnaps drin". Dass dieser Schnaps allerdings so stark verdünnt ist, dass er sich auf dem Niveau von Bier befindet das hat keiner gesagt.

    Von mir aus können die da reinen Industrie-Ethanol reinfüllen, solang es auf wenige Prozent verdünnt ist, macht es Null Unterschied.

    Bis auf den Geschmack.

    Und mit Höherprozentigem kann man sich eher die Schleimhäute kaputt machen (Stichwort Speiseröhrenkrebs).
     
    #13
    carbo84, 5 November 2007
  14. gert1
    Verbringt hier viel Zeit
    672
    103
    1
    Single
    Nochmal:

    Schonmal versucht dich von Alcopops richtig zu besaufen? Ist kein Problem, die schmecken nach Limo und trotzdem ist man schnell besoffen.

    Bier schmeckt vielen Jugendlichen nicht so, und man kann es nicht so schnell und ohne bemerken der Wirkung trinken. Und ausserdem muss man bei Bier dauernd pissen :grin:
     
    #14
    gert1, 5 November 2007
  15. jonny´G
    Verbringt hier viel Zeit
    356
    101
    0
    Single
    bei uns im Ort gibts einen neuen Supermarkt (seit ca einem Jahr geöffnet) die verkaufen dir gar kein Alkohol wenn du unter 18bist!

    Kein Bier, kein Wein, kein Sekt gar nichts.

    Seitdem wird dieser Laden boykottiert :engel: :zwinker:
     
    #15
    jonny´G, 5 November 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Alkoholverkauf Jugendliche
Isia
Off-Topic-Location Forum
3 März 2013
57 Antworten