Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
?

@all: kondom oder pille? wie verhütet ihr in einer affäre?

  1. auch in einer affäre nur mit kondom

    58,3%
  2. anfangs mit kondom, dann pille

    16,7%
  3. von anfang an ohne kondom/mit pille

    25,0%
  4. ohne kondom, da ich ihm/ihr vertraute

    12,5%
  5. ohne, da wir einen hiv-test gemacht haben

    4,2%
  6. ohne, da wir uns keine grossen gedanken dazu gemacht haben

    8,3%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  • AndyM
    AndyM (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    432
    103
    2
    nicht angegeben
    8 März 2005
    #1

    @all: kondom oder pille? wie verhütet ihr in einer affäre?

    in einem ons ist oder sollte es eigentlich klar sein, wenn man die andere person nicht kennt sollte das kondom nur schon wegen den gesundheitlichen risiken gar kein thema sein. doch wie macht ihr es in einer affäre? verhütet ihr nur mit kondom oder wechselt ihr nach einer gewissen zeit auf die pille?

    wenn auf die pille gewechselt wird bleibt natürlich noch die frage, wie ihr mit dem hiv-risiko umgeht? macht ihr bei einer länger dauernden affäre einen test, was ich kaum glaube, oder einfach auf vertrauensbasis, da man sich nach einer gewissen zeit immer besser kennt?

    eure erfahrungen zu diesem thema interessieren mich. wer mag, darf gerne noch ein paar fragen dazu beantworten :zwinker:

    1) wie lange dauerte eure affäre?

    2) hattet ihr regelmässig sex (täglich/wöchentlich) oder nur selten?

    3) wie habt ihr verhütet?

    4) kanntet ihr die sexuelle vorgeschichte eures partners?

    5) falls ohne kondom, habt ihr einen test gemacht oder auf vertrauensbasis?

    6) falls ohne, ab wann habt ihr auf die pille gewechselt (zeitraum)?

    7) falls ohne, wer hat den vorschlag gemacht und wie hat der andere darauf reagiert?

    8) falls mit kondom, war ohne überhaupt jemals ein thema?

    DAAANKE!

    :winkwink:
     
  • Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.696
    121
    0
    nicht angegeben
    8 März 2005
    #2
    da ich auch während meiner singlezeit die pille nehme, erübrigt sich das "auf die pille wechseln"...

    zwischen ons und affäre mache ich keinen unterschied..außer bei der affäre handelt es sich um einen ex und ich weiß über seine gesundheit bescheid..
    soll bedeuten, daß ohne gummi nix läuft..

    aber um deine fragen zu beantworten:

    1) wie lange dauerte eure affäre?
    -ein paar monate

    2) hattet ihr regelmässig sex (täglich/wöchentlich) oder nur selten?
    -mal mehr, mal weniger

    3) wie habt ihr verhütet?
    -pille und kondom

    4) kanntet ihr die sexuelle vorgeschichte eures partners?
    -ja, zumindest hat er mir einiges erzält..inwieweit das die wahrheit gewesen ist, weiß ich nicht..

    5) falls ohne kondom, habt ihr einen test gemacht oder auf vertrauensbasis?
    -----

    6) falls ohne, ab wann habt ihr auf die pille gewechselt (zeitraum)?
    ------

    7) falls ohne, wer hat den vorschlag gemacht und wie hat der andere darauf reagiert?
    -----

    8) falls mit kondom, war ohne überhaupt jemals ein thema?
    -ähm...irgendwie nicht..
     
  • AndyM
    AndyM (38)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    432
    103
    2
    nicht angegeben
    10 März 2005
    #3
    nochmal-nach-oben-schieb.....

    hab hier schon so oft über affären gelesen, und jetzt nur 3 stimmen und 1 antwort? :flennen:
     
  • Mika
    Mika (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    55
    91
    0
    nicht angegeben
    10 März 2005
    #4
    1) wie lange dauerte eure affäre?
    8 Monate
    2) hattet ihr regelmässig sex (täglich/wöchentlich) oder nur selten?
    paarmal die Woche
    3) wie habt ihr verhütet?
    Pille
    4) kanntet ihr die sexuelle vorgeschichte eures partners?
    ja
    5) falls ohne kondom, habt ihr einen test gemacht oder auf vertrauensbasis?
    kein Test, aber war kein Thema
    6) falls ohne, ab wann habt ihr auf die pille gewechselt (zeitraum)?
    -
    7) falls ohne, wer hat den vorschlag gemacht und wie hat der andere darauf reagiert?
    war von vornherein ohne, wir kannten uns sehr gut und wussten quasi alles von einander
    8) falls mit kondom, war ohne überhaupt jemals ein thema?
    -
     
  • User 12370
    User 12370 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.103
    123
    7
    nicht angegeben
    11 März 2005
    #5
    keine Verhütung :eek:

    ... da auch keine Affäre :link:
     
  • OneLoneGunman
    Verbringt hier viel Zeit
    128
    103
    9
    Single
    12 März 2005
    #6
    1) wie lange dauerte eure affäre?
    Die eine mehrere Jahre, die andere ein Jahr.

    2) hattet ihr regelmässig sex (täglich/wöchentlich) oder nur selten?
    Unterschiedlich, mal täglich, dann mal wieder wochenlang nicht...

    3) wie habt ihr verhütet?
    die erste mit pille, die zweite mit gummi

    4) kanntet ihr die sexuelle vorgeschichte eures partners?
    bei der ersten ja, bei der zweiten will ich sie besser gar net wissen...

    5) falls ohne kondom, habt ihr einen test gemacht oder auf vertrauensbasis?
    vertrauen, waren gut befreundet

    6) falls ohne, ab wann habt ihr auf die pille gewechselt (zeitraum)?
    von anfang an.

    7) falls ohne, wer hat den vorschlag gemacht und wie hat der andere darauf reagiert?
    -

    8) falls mit kondom, war ohne überhaupt jemals ein thema?
    nein, da sie die pille net nahm / nehmen wollte :-(
     
  • moony
    moony (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    126
    101
    0
    Single
    12 März 2005
    #7
    1) wie lange dauert eure affäre?

    jetzt sind wir bei 2,5 jahren

    2) hattet ihr regelmässig sex (täglich/wöchentlich) oder nur selten?

    ja sicher, würd sagen 2-3 pro woche warens sicher

    3) wie habt ihr verhütet?

    mit der pille

    4) kanntet ihr die sexuelle vorgeschichte eures partners?

    ja, wir waren mal n'paar darum wusste ich es eigentlich ziemlich genau

    5) falls ohne kondom, habt ihr einen test gemacht oder auf vertrauensbasis?

    auf vertrauensbasis und soviel ich weiss hatte er seit rund 3 jahren keine andere...

    6) falls ohne, ab wann habt ihr auf die pille gewechselt (zeitraum)?

    schon immer, hab damals in der beziehnung angefangen die pille zu nehmen!

    7) falls ohne, wer hat den vorschlag gemacht und wie hat der andere darauf reagiert?

    war meine entscheidung und er hat sich nur gefreut
     
  • User 29290
    User 29290 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.733
    148
    200
    Verheiratet
    12 März 2005
    #8
    1) wie lange dauerte eure affäre?
    ist noch nicht vorbei...(seit ca. 3 Jahren mit längeren Pausen).

    2) hattet ihr regelmässig sex (täglich/wöchentlich) oder nur selten?
    alle paar Wochen (Fernaffäre), aber täglich wenn wir uns sehen.

    3) wie habt ihr verhütet?
    Kondom und Pille

    4) kanntet ihr die sexuelle vorgeschichte eures partners?
    bestimmt nicht die Ganze.

    5) falls ohne kondom, habt ihr einen test gemacht oder auf vertrauensbasis?
    -

    6) falls ohne, ab wann habt ihr auf die pille gewechselt (zeitraum)?
    nehme eh die Pille. Vertrau verhütungstechnisch nicht allein auf Kondome.

    7) falls ohne, wer hat den vorschlag gemacht und wie hat der andere darauf reagiert?
    -
    8) falls mit kondom, war ohne überhaupt jemals ein thema?
    nicht wirklich.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste