Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

@ all wann/wo und wie war das erste gespräch mit den eltern des partner?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von benediktus, 3 Juni 2007.

  1. benediktus
    benediktus (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    171
    101
    0
    nicht angegeben
    wie war das erste gespräch mit den eltern des partner?

    wann hat es statt gefunden?

    welche Tipps könnt ihr anderen mit auf den weg geben?


    im voraus vielen dank

    mfg bene :smile:
     
    #1
    benediktus, 3 Juni 2007
  2. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Ich glaub das war schon bevor wir zusammenwaren, bin mir aber nicht so ganz sicher. Seine Mutter ist dann gleich auf mich zu und hat sich mit Vornamen vorgestellt etc.
    Das wars dann eigentlich, man ist dann immer mal wieder ins gespräch gekommen.

    Ich mag solche aufgesetzten Kennenlernmttage nicht, mit Kaffee und Kuchen :zwinker:
     
    #2
    User 37284, 3 Juni 2007
  3. Sahnerolle
    Sahnerolle (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    232
    101
    0
    Single
    wie war das erste gespräch mit den eltern des partner?
    Ach erstmal nur so hallo das ist XY... dann ab ins Zimmer :zwinker: Und iwann isst der Freund mal mit Abendbrot oder so und da wird sich dann unterhalten - ganz harmlos...


    wann hat es statt gefunden?
    Nachdem wir 2-3Wochen zusammen waren, halt ehr zufällig

    welche Tipps könnt ihr anderen mit auf den weg geben?
    ganz locker sehen, soll ja kein "ausfragen" werden... Ein nettes essen oder sowas mit den Eltern, ganz ungezwungen halt...
     
    #3
    Sahnerolle, 3 Juni 2007
  4. Gretyl
    Gretyl (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    704
    103
    1
    Single
    wie war das erste gespräch mit den eltern des partner?

    Das Gespräch war super, ich kann mich ziemlich gut auf Leute einstellen.

    wann hat es statt gefunden?

    Da waren wir schon zusammen .. also das erste längere Gespräch

    welche Tipps könnt ihr anderen mit auf den weg geben?

    Man sollte sich nicht verstellen, aber man sollte sich höflich, charmant und äußerlich gepflegt geben.
     
    #4
    Gretyl, 3 Juni 2007
  5. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Bei meinem ersten Freund ergab sich das eher so, es war kein "offizielles Kennenlernen", ich bin seinen Eltern eben irgendwann mal bei ihm zu Hause über den Weg gelaufen (er wohnte noch zu Hause). Bei meinem zweiten Freund war ich irgendwann dann mal zum Essen eingeladen, könnte Weihnachten gewesen sein? Irgend so ein Anlaß jedenfalls...

    Ich habe vor sowas eigentlich auch nie Angst, hab der Mutter damals irgendwas Nettes mitgebracht (Blumen oder so) und war ansonsten eben freundlich, höflich und hab viel gelächelt. :smile: Das reicht eigentlich meistens schon, um einen guten Eindruck zu hinterlassen. :zwinker: Ich weiß, daß ich auf Eltern meistens ganz gut "wirke"... :schuechte_alt:
     
    #5
    Sternschnuppe_x, 3 Juni 2007
  6. glashaus
    Gast
    0
    Ich glaub wir haben seine Muddi auf der Straße getroffen....:confused_alt:
     
    #6
    glashaus, 3 Juni 2007
  7. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Ein Gespräch in dem Sinne gabs bei uns nie.
    Wir haben uns eben zufällig immer mal getroffen, wenn ich bei meinem Freund war.

    So ein "erzwungenes" Treffen, wo man sich von seiner besten Seite zeigen muss, find ich einfach nur doof.
     
    #7
    krava, 3 Juni 2007
  8. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Seine Mutter kannte ich schon, bevor wir zusammenkamen, und das war mir megapeinlich. :grin:

    Das war nämlich Fasnet und ich hatte als Kostüm einen suuuuperkurzen Mini-Rock an und sah insgesamt glaube ich einfach schrecklich aus. :grin: Das war mir echt peinlich, ihr so vorgestellt zu werden (ich wollte zu dem Zeitpunkt schon was von ihrem Sohn). Sie hat das, glaube ich, weniger gestört. *ggg*

    Am Morgen danach waren wir dann noch bei ihr zum Frühstück, das war dann doppelt und dreifach peinlich. Zum einen war mir meine Aufmachung vom Abend vorher immer noch unangenehm, zum zweiten hatte mit meinem Freund und mir in der Nacht gerade etwas angefangen, ich hatte zu wenig geschlafen, war übernächtigt und überdreht, glücklich und verwirrt, alles in einem. Und dann musste ich irgendwie noch mit ihr reden. *ggg* Allerdings meinte mein Freund hinterher, ich hätte einen guten Eindruck hinterlassen. Ich war einfach halt höflich und nett, hab Tischdecken geholfen und so...

    Richtig als Freundin "vorgestellt" an die Eltern wurde ich irgendwann viele Wochen später, vielleicht sogar Monate... Sie wohnen im Ausland, daher ging das nicht früher. Das war dann aber eigentlich echt nett und entspannt, weil ich eh die ganze Familie schon davor kannte, und alle sehr gern mochte und mich alle voll lieb aufgenommen hatten. Da war das dann irgendwie kein Problem mehr... Ich hatte nur Sorge, ob mein Sohn sich benimmt, aber der war mustergültig. :zwinker:
     
    #8
    SottoVoce, 3 Juni 2007
  9. Thorey
    Verbringt hier viel Zeit
    466
    101
    1
    offene Beziehung
    Boah, furchtbar :tongue:

    Die Eltern meines ersten Freundes hab ich beim ihm am Frühstückstisch kennen gelernt, völlig verpennt und verstrubbelt und dann mussten sie mir noch das Waschbecken halb auseinander bauen, weil ich einen Ring aus Versehen in den Abfluss habe fallen lassen :tongue:

    Die anderen Eltern hab ich gar nicht kennen gelernt weils ne Ferneziehung war, er nicht mehr Daheim wohnte und die Beziehung auch nicht so möderlang hielt...
     
    #9
    Thorey, 3 Juni 2007
  10. diemaus2006
    Verbringt hier viel Zeit
    1.559
    121
    0
    Single
    ich habe von meinen Partnern nie die Eltern kennengelernt.

    aber die Männer haben meine mama kennengelernt kurzer Smalltalk nd das wars dann eigendlich schon
     
    #10
    diemaus2006, 3 Juni 2007
  11. Cori
    Cori (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    93
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Bei uns gings Knall auf Fall, hatte bei ihm geschlafen obwohl wir noch gar nicht wirklich zusammen waren... Hab dann natürlich morgens zwangsläufig die Ma von ihm kennengelernt, aber die war von Anhieb super nett, hat sich vorgestellt und so. Den Vater hab ich nur kurz gesehen, der war son bisschen grummelig, lag aber nicht an mir.

    Ne Woche später sind wir dann zusammengekommen und ich wurde direkt auf den Polterabend und die Hochzeit von seiner Cousine eingeladen. Das heißt, sind Freitag zusammengekommen uns Samstag hab ich dann direkt die halbe Family von ihm getroffen...

    Meine Ellis haben ihn dann ne Woche später gesehen und waren direkt begeister... War also nicht son altmodisches Kennenlernen mit Kaffee und Kuchen oder so sondern ganz locker! Bin auch sehr froh drüber weil es so viel einfacher ist, man sitzt sonst ja eher verkrampft da und hat erstmal nix was man dem anderen erzählen kann. Außerdem finde ich, gleicht das son bisschen einem Verhör, man ist ziemlich nervös und dann kann schnell ein falscher Eindruch entstehen!!

    Ich würd empfehlen, einfach ganz locker auf die Ellis zuzugehen und sich nicht zu verstellen, also nicht zu überfreundlich oder so zu sein. Auch wenn sie anfangs son bischen distanziert sind ist es nicht unbedingt ein schlechtes Zeichen; man muss sich einfach erstmal besser kennenlernen bevor man einschätzen kann ob die mutter oder der vater einen mag oder nicht!

    Lg
     
    #11
    Cori, 3 Juni 2007
  12. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    es war vor 2 jahren, da waren wir sehr frisch zusammen, höchstens 1-2 monate. wir haben halt seine eltern besucht und haben dort übernachtet. war sehr schön, aber ich kann mich nicht mehr gut dran erinnern, zu lange her.
     
    #12
    CCFly, 4 Juni 2007
  13. Sheilyn
    Sheilyn (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.803
    123
    11
    Verheiratet
    ich habe keine ahnung :ratlos:

    mein 1. gespräch?

    oder das 1. mal einpar worte wechseln?

    gespräch so richtig lange.. hmm noch nie richtig. weil ich bracuhe verdammt lange zeit bis ich von mir aus allesmögliche erzählen kann und mich wohlfühle und vertrauen kann. sonst ists einfach eher oberflächlich.

    geredet haben wir natürlich schon oft :zwinker:. aber das gefühl von richtigem gespräch, wie mit meiner familie, war noch nie da.

    wann ich sie das 1. mal getroffen habe, weiss ich leider auchnichtmehr. :schuechte :zwinker:
     
    #13
    Sheilyn, 4 Juni 2007
  14. emkay83
    emkay83 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    985
    103
    2
    vergeben und glücklich
    wie war das erste gespräch mit den eltern des partner? mit der mutter gut, mit dem vater war es kein gespräch sondern ein vielsagender, nicht gerade freundlicher blick von ihm

    wann hat es statt gefunden? bei der mutter nach ca. 3 wochen, beim vater beim 2ten date.

    welche tipps könnt ihr anderen mit auf den weg geben? höflich sein (es gibt echt leute, die haben nicht gelernt bitte und danke zu sagen), gute manieren zeigen, zurückhaltend (aber nicht schüchtern) bleiben und der tochter/dem sohn den mittelpunkt überlassen.
     
    #14
    emkay83, 4 Juni 2007
  15. User 67018
    User 67018 (33)
    Sehr bekannt hier
    2.916
    198
    530
    in einer Beziehung
    wie war das erste gespräch mit den eltern des partner? Sein Vater ist schon länger tot. War bei seiner Mutter, aber nicht als seine Freundin, sondern nur als seine "Freundin"/ Bekannte. Ich habe mich komisch gefühlt und ihr war das auch nicht so ganz recht.

    wann hat es statt gefunden? nach fast einem Jahr erst

    welche tipps könnt ihr anderen mit auf den weg geben? Lasst euch nicht verleugnen!!
     
    #15
    User 67018, 4 Juni 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - all war erste
Edelweiss
Liebe & Sex Umfragen Forum
12 November 2016
14 Antworten
SinsOfIdealism
Liebe & Sex Umfragen Forum
13 Oktober 2016
8 Antworten
vry en gelukkig
Liebe & Sex Umfragen Forum
17 November 2016
176 Antworten
Test