Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Beta
    Beta (28)
    Benutzer gesperrt
    123
    0
    1
    Single
    1 Juli 2009
    #1

    @alle: Ändert sich die Bezeichnung für den Busen mit der Größe?

    Frage in die Runde: Eure eigene private Bezeichnung für den Busen, ändert die sich je nachdem, wie der Busen aussieht?

    Also mal als Beispiel:

    A-Cup: Tittchen
    B-Cup: Möpse
    C-Cup: Titten
    D-Cup: Euter

    :smile:

    Oder sind das für euch immer "Titten" (oder was auch immer), ganz egal wie groß sie sind?
     
  • LaLolita
    LaLolita (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    924
    103
    11
    nicht angegeben
    1 Juli 2009
    #2
    Für mich sind es immer "Titten" oder "Brüste".
    Egal ob A oder D Cup. :zwinker:
     
  • squibs
    Verbringt hier viel Zeit
    950
    113
    37
    Single
    1 Juli 2009
    #3
    Ganz genau!
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    1 Juli 2009
    #4
    exakt.
     
  • Nevery
    Planet-Liebe ist Startseite
    9.565
    598
    8.528
    in einer Beziehung
    1 Juli 2009
    #5
    ab der grösse, an der ich es unesthätisch empfinde, ändert sich die bezeichnung von "brüste" in "titten".
    für mich sind brüste eben schön, und titten sowas unschönes wabbeliges.
     
  • Spaceflower
    Meistens hier zu finden
    2.215
    133
    52
    Single
    1 Juli 2009
    #6
    Möpse, Titten, Dinger, Brüste - ist doch alles dasselbe.

    Euter - mal abgesehen davon, dass es ein schrecklicher Begriff ist und in die Tierwelt gehört, würd ich überdimensionale Brüste nennen, fernab von Echtheit :zwinker:
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.357
    898
    9.201
    Verliebt
    1 Juli 2009
    #7
    Außer Busen und Brüste benutze ich eigentlich keine anderen Begriffe für diesen Teil des weiblichen Körpers. Außer Oberweite vielleicht noch.
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    1 Juli 2009
    #8
    ja, schlimm das wort. das sind doch eher titten mit schwänzen dran. :-D und das gibts bei menschen nun nicht wirklich...
     
  • User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.657
    248
    780
    nicht angegeben
    1 Juli 2009
    #9
    x
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2016
  • Nightwriter
    Verbringt hier viel Zeit
    630
    101
    0
    Single
    1 Juli 2009
    #10
    Off-Topic:
    es gibt nichts, was es nicht gibt


    Ich sag Hanni und Nanni. Sogar wenn die eine groß und die andere klein ist ;-)
     
  • Beta
    Beta (28)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    123
    0
    1
    Single
    1 Juli 2009
    #11
    Sehe ich anders. Damit es "Euter" sind, ist Echtheit erstmal die Voraussetzung. Neben der Größe verbinde ich damit auch ein gewisses Maß an Unförmigkeit. :zwinker:
     
  • Misoe
    Misoe (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.440
    123
    5
    vergeben und glücklich
    1 Juli 2009
    #12
    Von klein nach groß: Konfirmandentörtchen, Brüste, Titten /Busen, "Ohren" (Insider) :tongue:
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    1 Juli 2009
    #13
    Busen ist doch das Ding zwischen den Brüsten ? :ratlos:

    Brüste sind Brüste und alle anderen Worte sind :wuerg:
     
  • MsThreepwood
    2.424
    1 Juli 2009
    #14
    Busen, Brüste, Oberweite.
    Ich verwende nur diese Begriffe und das auch unabhängig von der Größe.
     
  • 1 Juli 2009
    #15
    Bei mir kommts immer auf den Kontext drauf an.

    In ernsten Themen: Brüste, Busen usw.

    In weniger ernsten Themen: Titten, Schöppen, Milchtüten usw.

    Kann für beides verwendet werden. :zwinker:
     
  • Pink Bunny
    Pink Bunny (28)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.484
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    1 Juli 2009
    #16
    alles hässliche Worte für sowas schönes wie Brüste.
     
  • User 40336
    Verbringt hier viel Zeit
    460
    103
    6
    nicht angegeben
    1 Juli 2009
    #17
    Unabhängig von der Größe rede ich von Brüste oder Busen finde viele Wörter dafür einfach nicht schön, Möpse oder Euter würde ich nie sagen, Titten ist hart an der Schmerzgrenze.
     
  • User 71335
    User 71335 (50)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    9.276
    398
    4.535
    Verliebt
    1 Juli 2009
    #18
    Ich tue das selten bis nie, aber komischerweise ist mir bei Männern genau das aufgefallen, das die Bezeichnung sich mit der Größe verändert.
    Fast exakt so wie in dem Beispiel des TS.
     
  • User 15352
    Beiträge füllen Bücher
    4.130
    248
    1.731
    Verheiratet
    1 Juli 2009
    #19
    :ratlos:

    Für mich sind das immer Brüste.
     
  • Bliss
    Verbringt hier viel Zeit
    437
    103
    7
    nicht angegeben
    1 Juli 2009
    #20
    "Euter" finde ich nur noch idiotisch ... und erst recht bei einem D-Körbchen. In meinen Augen eine beleidigende Bezeichnung, aber die Liebhaber von sehr großen Brüsten verwenden diesen Begriff sehr oft. Aber egal, klingt zum kotzen.

    Für mich sind es Brüste.
    Oder in spaßigen Unterhaltungen boobs, titties, Möpse usw. ... aber so rede ich eher über meine Brüste.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste