Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Mascot
    Mascot (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    142
    103
    1
    vergeben und glücklich
    31 August 2005
    #1

    Alle: Fantasie besser als Realität?

    Habt ihr es auch schon erlebt, dass ihr Lust auf Jemand oder ein bestimmtes sexuelles Erlebnis hattet und es euch in der Fantasie vorgestellt habt (zum Beispiel bei der SB), die Realität dann aber nicht so gut war oder umgekehrt?

    Ich habe letzthin sogar einen Bericht darüber gelesen. Darin wurde von Psychologen festgestellt, dass die Fantasie in vielen Fällen besser als die Realität ist, gerade in sexueller Hinsicht. Begründet wurde die Feststellung damit, dass in der Fantasie nur das Beste vorkommt und negative Punkte ausgeblendet werden, was eigentlich logisch ist.

    Wie ist eure Erfahrung und Meinung dazu? Ist die Fantasie besser als die Realität?

    Danke für alle Antworten :smile:
     
  • Dreamerin
    Gast
    0
    31 August 2005
    #2
    Klar sind Phantasien schöner als Realität :smile:
    Ist halt einfach so.
    In meiner Phantasie bin ich laut, kriege meinen Orgasmus nach 10 Minuten und mein Freund kann sich kaum mehr halten.
    In Wirklichkeit ist alles etwas... anders :zwinker: Nicht schlecht, sehr zufriedenstellend, aber eben nicht so perfekt wie im Kopf.
     
  • jody
    jody (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    357
    101
    0
    vergeben und glücklich
    31 August 2005
    #3

    Jup genau so ist es!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste