Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Alle Sachen, die man vor bzw. während einer Schwangerschaft machen sollte oder nicht

Dieses Thema im Forum "Schwangerschaft, Geburt & Erziehung" wurde erstellt von Josie05, 19 März 2006.

  1. Josie05
    Verbringt hier viel Zeit
    21
    86
    0
    Verlobt
    huhu... *nochmal nerv* ^^

    Bekanntlich soll man sich ja z.B. während einer Schwangerschaft sehr gesund ernähren...

    Es gibt wohl aber auch viele Dinge, die man wohl machen oder auch nicht machen sollte... welche sind das alles?

    Was zum Beispiel ist gut zu essen und was sollte man lieber nicht essen oder auch beim Trinken?

    Was muss ich da besonders beachten, damit es mir und meinem zukünftigen Baby auch gut geht und uns gut bekommt...???

    Kam darauf, weil ich letztens z.B. gehört hab Koffein sei nicht gut...

    Was könnt ihr mir dazu raten?
    Vielen Dank nochmals...
    Liebe Grüße :smile:
     
    #1
    Josie05, 19 März 2006
  2. Witwe
    Witwe (35)
    Benutzer gesperrt
    1.979
    0
    3
    nicht angegeben
    Wenn ich schwanger wäre, würde ich diese Dinge machen:

    -nicht Rauchen und verrauchte Räumen meiden
    -kein Alkohol
    -keine Diskos
    -kein Kaffee
    -Nur noch gesund ernähren, süßes reduzieren
    -Nicht zuviel essen (wir wollen ja keine Tonne werden und die Schwangerschaft nicht als Freischein für Fressorgien sehen)
    -Sport treiben, viel Gymnastik
    -öfters entspannen
    -regelmäßiger Schlafen
    -Bauch immer schön einölen (wir wollen ja nicht zum Hängebauchschwein mit Schwangerschaftstreifen mutieren)
    -und vieles mehr.

    Das ist nur meine Ansicht, was ich machen würde, sollte keiner Nachmachen der damit nicht klar kommt!
     
    #2
    Witwe, 19 März 2006
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  3. Sylphinja
    Sylphinja (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.817
    123
    7
    vergeben und glücklich
    Definitv lassen solltst du Alkohol und Nikotin.

    Koffein ist eher weniger ein Prob, bis zu 300mg fängt die Plazenta ohne Probs ab, das ist in etwa die entsprechende Menge in 2-3 Tassen Kaffe pro Tag.

    Du solltest drauf achten das du nicht von den Kalorien her für 2 sondern eher von den Vitaminen und Mineralstoffen für 2 ißt.

    Folsäure ist besonders in den ersten SS WOche wichtig für die Kleinen.
    Rohes Fleisch könnte wegen Toxoplasmose ein Risiko sein. Das wars aber eigentlich.

    Ich bin ehrlich gesagt kein Fan davon das man sich krampfhaft an irgendwelch Pseudoschlauen Pläne aus dem i-Net (da steht mitunter nämlich viel Scheiß) hält.

    Geh einfach dannach wie dir der Sinn steht. Wenn du Lust auf Fisch hast, oder Schoki hat das seinen Grund. Und solange du davon keine Tonnen am Tag futterst ist alles okay

    Hierbei sollte man sich dann aber eher daran orientieren was man belastungstechnisch vorher regelmäsig gewohnt war. Oder es entsprechend langsam angehen

    Selbst mit dem besten und tollsten Einölen neigt jede 2 Schwangere zu Streifen, das gehört halt irgendwie dazu. Zumindest sollte man sich mit dem Gedanken vertraut machen, das dies passieren kann.


    Kat
     
    #3
    Sylphinja, 19 März 2006
  4. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    http://www.onmeda.de/sexualitaet_und_partnerschaft/schwangerschaft/schwangerschaft_und/schwangerschaft_ernaehrung.html?p=1
    http://www.netdoktor.de/ratschlaege/fakten/schwangerschaft_kost.htm
    http://www.ernaehrung.de/tipps/schwangerschaft/schwanger12.htm

    Ansonsten kein rohes Fleisch, Salami ect. (Toxoplasmose), keinen rohen Fisch, keine Rohmilchprodukte (Listerien)
    kein Alkohol, kein Nikotin

    keine Leber (hohe Konzentration an Vitamin A --> kann zu Fehlbildungen des Kindes führen)

    Koffein und Teekonsum einschränken


    bitte ergänzen :zwinker:
     
    #4
    *lupus*, 19 März 2006
  5. Sylphinja
    Sylphinja (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.817
    123
    7
    vergeben und glücklich
    Tee ist in aller Regel kein Problem, Koffein und Teein sind zwei vollkommen verschiedene chemische Verbindungen, wobei Teein nicht gefährlich ist.

    Roher Fisch ist kein Thema wenn er frisch ist, was man bei Fisch definitiv merkt.

    Kat
     
    #5
    Sylphinja, 19 März 2006
  6. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Das Problem an den Listerien ist halt, daß die sich hervorragend bei Kühlschranktemperaturen vermehren können :zwinker:

    muß auch halt jeder für sich entscheiden

    Ich für meinen Teil würd es halt nicht riskieren. Da kann ich halt auch mal 9 Monate auf Sushi verzichten. :tongue:
     
    #6
    *lupus*, 19 März 2006
  7. Sylphinja
    Sylphinja (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.817
    123
    7
    vergeben und glücklich
    Wenn wir das Sushi selber machen und TK Fisch nehmen der dann grade auch gleich frisch verwendet wird ist es kein Problem.

    Und Sushi ist nich zwangsläufig roher Fisch. Du kannst Sushi auf alle möglichen Weisen machen.

    Kat
     
    #7
    Sylphinja, 19 März 2006
  8. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    ich glaub, dass is das erste mal, dass ich sage: GENAU SO ist es!
    vielen dank, für diesen beitrag *ernstmein*

    ansonsten haben ja alle schon alles gesagt.

    was icvh noch hinzufügen will:

    alle sportarten, wo bälle, knie, füße, fäuste im bauch landen könnten sind tabu, genau so wie alles, wo man derbe fallen kann.
    wer das trotzdem macht, is in meinen augen nich ganz dicht und verantwortungslos.

    uuuund: ich hab mich in der ss hauptsächlich von schokolade und pepsi ernährt (und nur 9 kilo zugenommen)
    dein körper wird dir sagen, was er braucht.
    deswegen isst man in der ss auch gerne mal sachen, die man vorher nich mag
     
    #8
    Beastie, 19 März 2006
  9. fox666
    fox666 (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    33
    91
    0
    Verheiratet
    soviel ich weis sollte mann Konservendosen (den inhalt) und Mett meiden wegen irgend einem ereger!

    Fast alle Light Produkte wie cola light kann zu Hüperaktivität bei Kindern Füren( auch für nicht schwangere Schädlich sollen Krebs eregen).
     
    #9
    fox666, 20 März 2006
  10. Sylphinja
    Sylphinja (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.817
    123
    7
    vergeben und glücklich
    Met zählt unter die Rubrik rohes Fleisch, siehe oben Toxoplasmose.

    Das mit den Konservendosn ist mir allerdings neu und es ist auch unlogisch das in den Dosen noch was drinne ist. Die DInger werden vom Werk aus, nach Befüllen und Versiegeln bei 130-150° C und enormem Druck autoglaviert.

    Da überlebt nix drinne.

    Kat
     
    #10
    Sylphinja, 20 März 2006
  11. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Ich wusste während meiner SS nix vom Toxoplasmose-Risiko (mit 17 ist man unwissend und eh überfordert) und ich hab tonnenweise Salami gefuttert, darauf hatte ich immer sooooolche Gelüste. Geschadet hats zum Glück nicht.

    Ansonsten eben kein Nikotin (und auch verräucherte Räume meiden) und kein Alkohol. Kaffee trink ich eh nicht. Tee hab ich viel getrunken und noch mehr Cola, hat aber nix geschadet.

    Folsäure hab ich auch genommen, ab dem Moment, wo ich wusste, dass ich schwanger bin (vorher ging nicht, weils ja ungeplant war).

    Und einmal war ich noch auf nem lauteren Konzert, hab aber prompt Wehen bekommen und anschließend hab ich jede Disko / jedes Konzert, was lauter werden konnte, gemieden. Ich wollt mein Baby da nicht gefährden...
     
    #11
    SottoVoce, 20 März 2006
  12. Josie05
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    21
    86
    0
    Verlobt
    Wie sieht es denn mit Sport im Fittnes - Studio aus?

    Und das alles was man nicht tun sollte... ist das auch schon ab dem ersten tag des Schwangerseins schlimm und schädlich???

    Denn man weiss ja erst ob man schwanger ist nachdem man den test gemacht hat... und den kann man ja erst machen, wenn die tage ausbleiben...
     
    #12
    Josie05, 21 März 2006
  13. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    du kannst ins fitness studio gehen.
    ich würde mich nur bei bauchübungen zurückhalten (also nur wenig machen)

    die gefährlichsten wochen sind eigentlich die ersten und die letzten drei monate

    wenn du meinst, schwanger zu sein, halt dich einfach zurück, wenn du dich schelcht dabei fühlst.
    andererseits gibts halt auch andere, die es erst im 3. monat erfahren haben und bis dahin ganz normal weiter ihren sport gemacht haben.
    also es muss nix passieren, kann aber.
    und dieses 'kann' is für mich halt schon schlimm genug, dass ich mich zurückhalten würde
     
    #13
    Beastie, 21 März 2006
  14. Josie05
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    21
    86
    0
    Verlobt
    off - topic: mal so nebenbei... hab ja vorher die Pille (belara) genommen... nach 8 tagen habe ich die ja dann abgesetzt und so einen neuen zyklus angefangen... die tage wo ich dann mit der pille aufgehört habe, wären dann ja noch im fruchtbaren bereich gewesen... (also vom alten zyklus aus gesehen) und meine tage bekam ich dann zwar aber nur 3 tage lang...
    das war noch nie der fall...
    könnte ich auch jetzt schon schwanger sein??? oder hängt das nur mit dem neuanfang des zyklus zusammen?

    (sry wegen meiner vielen fragen aber machen uns sooo viele gedanken) :schuechte
     
    #14
    Josie05, 21 März 2006
  15. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Nur dass ich das richtig versteh - Du hast 8 Tage von einem Streifen der Pille genommen und dann aufgehört, ja?

    Dann bist Du JETZT nicht mehr geschützt. Denn Du musst mindestens 14 Pillen von einem Streifen nehmen, um geschützt zu sein!

    Ich hab übrigens sogar noch Stufenbarren- und Reckturnen in der Schule gemacht, als ich schon schwanger war... Ich hätte sonst sagen müssen, dass ich schwanger bin, wollte aber nicht, dass es jemand weiß... Darum hab ich einfach mitgemacht. Hatte total Panik, dass es dem Baby schaden könnte (drückt ja alles in den Bauch und ist eigentlich ausdrücklich verboten während einer Schwangerschaft), aber zum Glück hat es nichts ausgemacht.
     
    #15
    SottoVoce, 21 März 2006
  16. Josie05
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    21
    86
    0
    Verlobt
    jap :smile:
     
    #16
    Josie05, 21 März 2006
  17. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Soweit ich weiß, ist dann aber der Schutz für den gesamten nächsten Zyklus auch futsch - oder täusch ich mich da?!
     
    #17
    SottoVoce, 21 März 2006
  18. Josie05
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    21
    86
    0
    Verlobt
    dass ich dann im nächsten zyklus nicht mehr geschuetzt bin ist schon klar... deswegen hab ich ja auch aufgehört mit der Pille...
    ich meine aber ob ich jetzt schon schwanger sein könnte..
    also ob ich es evtl. jetzt schon bin... (siehe nochmal last komment):zwinker:
     
    #18
    Josie05, 21 März 2006
  19. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Oki, jetzt hab ichs kapiert. *g* Brauch heut etwas länger... :zwinker:

    Hm, bezweifle ich... Ich denk, Du kannst ab jetzt schwanger werden, aber ich hätt da schon so meine Zweifel, ob Dus schon bist... Die 8 Tage warste ja noch geschützt, da konntest ja nicht schwanger geworden sein (sonst könnt ja jede während ihrer Einnahmephase schwanger werden!), also kannste erst NACH dem Absetzen schwanger werden. Und da war ja erst die Blutung, ich denke, die erschwert das schwanger werden schon... Wie schnell nach dem Absetzen kam die Blutung denn?
     
    #19
    SottoVoce, 21 März 2006
  20. Josie05
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    21
    86
    0
    Verlobt
    das is es ja was mich bedenklich macht:

    ich bekam die tage erst 2 tage danach....
     
    #20
    Josie05, 21 März 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Alle Sachen man
vienchen
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
17 Juli 2008
2 Antworten
Dolores
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
4 Dezember 2007
23 Antworten