Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Alle Verhütungsmittel!

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von lady-is-back, 24 Oktober 2006.

  1. lady-is-back
    Verbringt hier viel Zeit
    96
    91
    0
    nicht angegeben
    Hey Leute...ich habe jetzt in der 9ten Klasse das thema Verhütungsmittel....(im Biountericht)
    ich würde gerne von euch erfahren, welche eurer meinung die besten vor allem sichersten verhütungsmittel sind und ich würde zudem noch gerne wissen, was ihre wirkungen sind....das also wie sicher die sind und, ob sie für den mann oder die frau schaden davon tragen?!

    würde mich über eure beiträge sehr freuen...
    ansonsten hätte ich noch ne frage zum Kondom...also die beschreibung und die Verhütung...wie das funktioniert und alles abläuft...

    danke euch allen im vorraus...

    LG:zwinker: :smile:
     
    #1
    lady-is-back, 24 Oktober 2006
  2. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    da
    findest du allgemein was zu Verhütung und links kannst du zu allen was nachlesen...

    am sichersten ist für mich einfach die Pille!
     
    #2
    User 48246, 24 Oktober 2006
  3. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Wie sicher ein Verhütungsmittel ist, sagt dir der Pearl Index.
    Dazu findest du hier was:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Pearl-Index

    Infos über die verschiedenen Verhütungsmittel findest du zum Beispiel hier:
    http://www.netdoktor.de/thema/verhuetung.shtml
    oder hier:
    http://www.profamilia.de/topic/Themen/Familienplanung/Verh_uetung
    Oder du lässt dich bei einer Beratungsstelle wie ProFamilia direkt beraten.

    Wie du Kondome anwendest, steht hier:
    http://www.kondomberater.de/kondome/kondom_anwendung.php
    oder hier:
    http://www.durex.com/de/howToUse.asp?intMenuOpen=6
    Am besten mal mit einer Banane "trockenüben".

    Vielleicht solltest du dir erstmal alles in Ruhe durchlesen und bei konkreten Fragen hier nochmal nachfragen.
     
    #3
    User 52655, 24 Oktober 2006
  4. lady-is-back
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    96
    91
    0
    nicht angegeben
    hey!
    danke...aber die seiten habe ich auch schon gesehen...
    würde gerne von euch wissen...eine anleitung sozusagen von euch..wie das mit dem Kondom geht...die verwendung..mit euren eigenen worten...wäre ne große hilfe für mich..danke:zwinker: :smile:
     
    #4
    lady-is-back, 24 Oktober 2006
  5. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Wozu? Es steht doch auf den Seiten. Außerdem steht es auf jeder Kondompackung. Sogar mit Bildern.
    Am besten ist es, wie gesagt, wenn du es selber mal ausprobierst.
    Oder hast du noch Fragen, bzw etwas bestimmtes nicht verstanden?
     
    #5
    User 52655, 24 Oktober 2006
  6. lady-is-back
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    96
    91
    0
    nicht angegeben
    doch klar, habe alles verstanden...wollte halt wie gesagt...wegen dem kondom der verwendung..von jemandem einen selbst erstellten text...aber keiner hat wohl die zeit dafür...naya :tongue:
     
    #6
    lady-is-back, 24 Oktober 2006
  7. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Dann ist es ja gut.
    Falls doch noch was unklar ist, frag ruhig nach. Besser eine "dumme" Frage zuviel, als zu wenig. Ist ja schließlich wichtig :smile:
     
    #7
    User 52655, 24 Oktober 2006
  8. lady-is-back
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    96
    91
    0
    nicht angegeben
    :smile: :smile: :smile: :smile: :smile: :schuechte
    Ja finde ich ebenso...danke dir, für deine beiträge...danke euch beiden!:cool1: :zwinker:
     
    #8
    lady-is-back, 24 Oktober 2006
  9. Tigerlilly
    Tigerlilly (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    201
    101
    0
    Single
    für dich, aber laut PI ist das Implanon noch sicherer als die Pille :smile:
     
    #9
    Tigerlilly, 24 Oktober 2006
  10. preppylike
    Verbringt hier viel Zeit
    217
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ...aber das Implanon ist das am wenigsten untersuchte Verhütungsmittel, weil es noch nicht so lange auf dem Markt ist!!
    Die Auswirkungen der Zusammensetzung sind noch nicht bekannt!!
    LG:zwinker:
    Sicherheit ist wichtig, aber ich finde, dass es nicht unbedingt schädigende Hormone sein müssen...aber das ist ja ein anderes Thema!!
     
    #10
    preppylike, 24 Oktober 2006
  11. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Hormone sind aber nunmal am sichersten.
     
    #11
    krava, 24 Oktober 2006
  12. Sylphinja
    Sylphinja (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.817
    123
    7
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:

    *hust* sorry aber deinen Vortrag must du wohl selber schreiben. Auf den Seiten steht doch alles wichtige, das kann man gut zusammenfassen


    Ansonsten bei jüngeren paaren ist die hormonelle Verhütung halt am sichersten.
    Im Falle von ONS oder wechselnden Partnern sollte man auch Krankheiten vorbeugen also Kondom oder Femidom

    Und später wenn eine Frau einen geregelten Zyklus hat und keine Hormone mehr nehmen will kann sie auf NFP umsteigen.

    Spirale und Dreimontsspritze usw empfehle ich nur bei abgeschlossener Familienplanung, aufgrund der nicht unerheblichen Nebenwirkungen.

    Kat
     
    #12
    Sylphinja, 24 Oktober 2006
  13. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich

    ich weiß :zwinker: aber implanon will ich nicht...
     
    #13
    User 48246, 24 Oktober 2006
  14. Prinzesschen :)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.160
    121
    0
    Single
    Für mich ist die Pille das beste und sicherste Verhütungsmittel. :smile:
     
    #14
    Prinzesschen :), 24 Oktober 2006
  15. rainy
    rainy (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.090
    123
    1
    vergeben und glücklich
    #15
    rainy, 24 Oktober 2006
  16. lady-is-back
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    96
    91
    0
    nicht angegeben
    hey leute!
    danke für eure meinungen zu diesem thema....finde es echt hilfreich...danke euch! :tongue: :smile: :schuechte :zwinker:
     
    #16
    lady-is-back, 24 Oktober 2006
  17. Sylphinja
    Sylphinja (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.817
    123
    7
    vergeben und glücklich
    Rainy zustimm, wenn ich denn mal wieder nen Zyklus habe werd ich auch wieder zu NFP greifen.

    Kat
     
    #17
    Sylphinja, 24 Oktober 2006
  18. Touchdown
    Touchdown (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.220
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Ok ich beschreib mal mit eigenen Worten, wie das mit nem Kondom funktioniert:
    Reservoir zusammendrücken - Kondom abrollen - loslegen - wenn fertig, Kondom beim Penis-Rausziehen festhalten.
     
    #18
    Touchdown, 25 Oktober 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Alle Verhütungsmittel
Pinklady789
Aufklärung & Verhütung Forum
16 März 2016
5 Antworten
Domee
Aufklärung & Verhütung Forum
9 März 2016
18 Antworten
Daylight
Aufklärung & Verhütung Forum
20 November 2015
20 Antworten
Test