Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Allein

Dieses Thema im Forum "Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches" wurde erstellt von Schlumpfine89, 9 Januar 2006.

  1. Schlumpfine89
    Verbringt hier viel Zeit
    119
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Allein

    Kennst du das Gefühl der Einsamkeit?
    Es überkommt dich, einfach so!
    Ohne Vorwarnung!
    Du fällst von dem Gefühl der höchsten Glückseeligkeit
    in ein tiefes schwarzes Loch.
    Und keiner kann dich verstehen.
    Du fühlst dich wie tot,
    denn alles um dich herum ist verblasst.
    Weißt du, wie es ist, allein zu sein
    und doch unter Menschen?




    Ich finde das Gedicht total schön, weil sich glaub ich jeder schonmal so gefühlt hat...
     
    #1
    Schlumpfine89, 9 Januar 2006
  2. Marshmallow
    Verbringt hier viel Zeit
    88
    91
    0
    Single
    Hallo Schlumpfine!

    Das Gedicht ist wirklich schön! Und das Gefühl der Einsamkeit, wer kennt es nicht? Jeder hat sich schon einmal alleine gefühlt, von allen verlassen und gedacht, dass man für wirklich niemanden auf dieser Welt etwas bedeutet.

    Es gibt doch diesen einen Spruch: "Jeder denkt an sich. Nur ich denke an mich."

    Doch ist es wirklich so, dass wir in solchen Momenten ganz alleine und verlassen sind? Oder erkennt nur niemand, dass man sich alleine fühlt, weil jeder so mit sich selbst beschäftigt ist?
    Zum Glück gibt es jederzeit Menschen, die bereit sind, ihre Zeit für andere zu geben. Es gibt Menschen, die für dich alles stehen und liegen lassen, nur um da zu sein. Ganz nah, bei dir!
     
    #2
    Marshmallow, 10 Januar 2006
  3. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.255
    218
    295
    nicht angegeben
    ... nur muss man sich auch bei diesen Leuten von sich aus melden.
    Aber wenn man im Dunkeln sitzt und über sich und seinen Zustand sinniert, will man doch gar nicht geholfen werden.
    Auch wenn es weh tut, man die Welt nicht versteht,
    muss man da oft alleine durch.

    Einsam ist jeder, der alleine ist.
    Einsam ist jeder, der keine Freunde hat.
    Einsam ist jeder, der sich nur Feinde macht.
    Einsam kann jeder sein.
    Manchmal ist Einsamkeit ein Segen, wenn der Troubel um einen herum komplett nachläßt.
    Aber sei glücklich, wenn du wenigstens ein paar gute Freunde hast.
    Auch wenn sie nicht immer da sind, du kannst sie gelegentlich anrufen, sie treffen, dich mit ihnen unterhalten.
    Niemand muß einsam sein wenn er/sie es nicht möchte.

    :engel:
     
    #3
    User 35148, 11 Januar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Allein
Der Letzte Chronist
Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches Forum
2 März 2014
1 Antworten
MrEvil
Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches Forum
17 Februar 2007
4 Antworten
KGB44
Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches Forum
8 Juli 2006
2 Antworten