Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Alleine in Urlaub mit eifersüchtiger Freundin

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Stifman2k, 14 Januar 2007.

  1. Stifman2k
    Verbringt hier viel Zeit
    37
    91
    0
    Single
    Hi,

    also ich würde gerne im sommer gerne mal ein paar Tage nur mit Kumpels in Urlaub gehen, Mallorca oder so richtiger Party Urlaub.

    Das Problem das sich mir stellt ist es, wie ich das meiner Freundin am besten beibringe. Wir sind seit fast 2 Jahren zusammen und waren auch schonmal zusammen alleine im urlaub. naja sie ist schon sehr eifersüchtig (wenn ich mal alleine weg gehe). Am anfang war das richtig schlimm für sie was aber mittlerweile besser ist so das ihr das nichts mehr ausmacht.

    aber das mit dem urlaub ist echt so ne sache. ich glaube sie dreht da schon bissl durch und könnte es wahrscheinlich garnicht verstehen.

    also ich brauche gute begründungen und vorgehensweißen bzw. paar meinungen ob das andere auch so schlimm sehen wenn ihr partner alleine in urlaub geht.
     
    #1
    Stifman2k, 14 Januar 2007
  2. BlessPussyCat
    Verbringt hier viel Zeit
    24
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Wieso sollte das schlimm sein :cool1:
    Wenn man zusammen ist sollte man sich auch vertrauen und seine eifersucht in den griff bekommen können :zwinker:
     
    #2
    BlessPussyCat, 14 Januar 2007
  3. Silbermond-Girl
    Verbringt hier viel Zeit
    422
    101
    0
    Single
    ich finde es kommt drauf an, ich fände es auch voll doof wenn mein freund ohne mich in den urlaub fahren würde dazu noch auf Mallorca! Aber ich denke mein Freund würde sowas auch gar nicht machen.......

    Ich denk nicht das sie sehr begeistert sein wird wenn du ihr das sagen wirst aber evt. findest du ja nen Kompromis, das ihr dann nen Urlaub zu 2 macht?
     
    #3
    Silbermond-Girl, 14 Januar 2007
  4. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.437
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Ich würde es meinem Freund definitiv nicht erlauben. Ich hasse es, wenn er Alk trinkt. Allein das wäre ein Grund. Er käme aber auch gar nicht auf die Idee. Wenn wir wegfahren, dann gemeinsam. Anders kenne ich es aus meinem Freundeskreis nicht.

    Jedenfalls finde ich es total nachvollziehzbar, dass sie damit ein Problem hat. Weißt du, ob du total besoffen im Urlaub nicht mal fremdgehst oder dich daneben benimmst? Ich wäre mir da nicht so sicher. Außerdem käme ich mir dumm vor, wenn mein Freund irgendwo in der Sonne liegt und ich traurig Zuhause sitze.
     
    #4
    User 18889, 14 Januar 2007
  5. Stifman2k
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    37
    91
    0
    Single
    selbst wenn ich betrunken bin gehe ich nicht fremd, habe mich da auch noch im griff.
    ja würde natürlich auch noch mit ihr zu zweit in urlaub gehen.
     
    #5
    Stifman2k, 14 Januar 2007
  6. Zanzarah
    Verbringt hier viel Zeit
    400
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich hätte auch was dagegen, wenn mein Freund alleine mit seinen Kumpels in den Urlaub fährt und dann nur Party machen möchte und dazu noch auf Mallorca. Auch wenn man weiß, dass man dem Partner vertrauen kann, ist da sicherlich immer so ein Hintergedanke, ob da vielleicht nicht doch was passieren könnte.
    Im Fernsehen werden einem ja immer die tollen Parties mit den halb- nackten Tussen gezeigt und wie die ach doch so treuen Kerle dann mal schwach werden.
    Auch wenn du von dir selbst überzeugt ist, deine Grenzen mit Alk. zu kennen und selbst im betrunken Zustand nicht fremdgehen würdest (glaube ich im übrigen nicht, dass man sich dann noch so unter Kontrolle hat, wenn man wirklich betrunken ist), wird das sicherlich deine Freundin nicht so glauben. Du wirst sie da auch bestimmt nicht überzeugen können.
    Ich glaube jede Frau hat da immer solche Fremdgeh- Gedanken im Hinterkopf.
    Klar, man sollte jedem seine Freiheiten lassen, aber gleichzeitig möchte/sollte man auch die Wünsche des Partners akzeptieren. Ist also wirklich schwer zu beantworten.

    Muss es denn ein Urlaub mit deinen Kumpels sein oder kann da nicht einfach deine Freundin mitkommen?
     
    #6
    Zanzarah, 14 Januar 2007
  7. Gravie
    Gravie (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    23
    86
    0
    nicht angegeben
    Also wenn du wirklich mal mit deinen Freunden in den Urlaub fahren willst um Party zu machen und du es nur deshalb nicht machst, weil es deine Freundin stören könnte, bist du nen richtiges Weichei....
     
    #7
    Gravie, 14 Januar 2007
  8. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Da wir beide schon in Cala Ratjada waren (aber getrennt voneinander, da waren wir noch nicht zusammen) und wissen was da abgeht, würden wir niemals auf die Idee kommen da alleine hinfahren zu wollen. :zwinker: Und nein, ich wäre auch wirklich nicht damit einverstanden, wenn mein Freund die Idee hätte dorthin - oder in einen vergleichbaren Ort - alleine zu fahren (aber wie oben bereits gesagt, steht das zum Glück auch nicht zur Debatte). Verbieten würde ich ihm das aber auf keinen Fall. Das steht mir nicht zu.
     
    #8
    User 7157, 14 Januar 2007
  9. Bierfreundin
    Verbringt hier viel Zeit
    238
    101
    0
    nicht angegeben
    Jo.
    Sie muss ja nicht traurig zu hause rumhocken, sondern kann auch einen partyurlaub machen.
    Ein Kompromiss wäre, dass sie mit ihren Freundinnen in einen Ort in der Nähe fährt... Warum nicht zusammen Party machen?
    Könnt ja vorher klären, inwiefern ihr euch mal trefft und wie oft ihr nur was mit euren freunden machen wollt.
    Hey, das ist doch toll... Beide haben spaß mit ihren freunden und auf party, aber die chance, sich zwischendurch mal zu sehen und auch zusammen party zu machen.
     
    #9
    Bierfreundin, 14 Januar 2007
  10. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.437
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Oder ihm ist seine Freundin einfach wichtiger...
     
    #10
    User 18889, 14 Januar 2007
  11. Aurinia
    Aurinia (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.189
    123
    2
    Single
    ich hätte was dagegen. kann sie denn nicht mitkommen wenn sie möchte? dieses ganze "männerurlaub"-getue ist doch total kindisch. richtige männer haben nichts dagegen wenn die freundin mitkommt, wieso auch? was willst du denn machen was sie nicht sehen darf? und ich glaub auch nicht das sie stört, sonst wärst du ja nicht mit ihr zusammen. man kann doch auch MIT seiner freundin spass haben.
    ich würd sie einfach fragen ob sie mitwill.sagt sie nein, ist es ok, und bei ja sollte es für dich doch auch ok sein, oder?
     
    #11
    Aurinia, 14 Januar 2007
  12. BlessPussyCat
    Verbringt hier viel Zeit
    24
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Ich find das man ruhig alleine gehen kann wenn es mal ist und nicht allzu häufig :zwinker:
    Man kann doch nicht zu allem immer den Partner "mitschleppen" :geknickt:
     
    #12
    BlessPussyCat, 14 Januar 2007
  13. Sächsi Girl
    Verbringt hier viel Zeit
    697
    103
    5
    Verheiratet
    dacht ich mir auch.. haben deine Kumpels was dagegen oder habt ihr echt vor den Malle-Lifestyle, inklusive ONS´s am laufenden Band zu praktizieren? Wenn ja ist die Sorge wohl berechtigt, wenn nein- was spricht dagegen sie nicht mitzunehmen? Ist sie denn so eine Spaßbremse?
     
    #13
    Sächsi Girl, 14 Januar 2007
  14. BlessPussyCat
    Verbringt hier viel Zeit
    24
    86
    0
    vergeben und glücklich
    :geknickt:
     
    #14
    BlessPussyCat, 14 Januar 2007
  15. Auricularia
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    123
    3
    Verheiratet
    Auch wenn sie eigentlich keine Spaßbremse ist, ist ein Urlaub
    mit Kumpels ohne Freundin schon was anderes als mit... Also,
    ich könnte es verstehen und würd es auch wahrscheinlich
    "erlauben", wenn mein Freund n paar Tage auf Partyurlaub
    fahren wollte...
     
    #15
    Auricularia, 15 Januar 2007
  16. Klinchen
    Klinchen (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.142
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Hallo!
    Mein Freund fährt jedes Jahr im Dezember mit insgesamt 13 weiteren Männern in den Skiurlaub!
    Er hat das schon vor meiner Zeit gemacht und ich stehe ihm auch jetzt nicht im Weg.
    Klar, die ersten 2 mal war ich tottraurig wie er weggefahren ist und ich hatte auch totale Angst wegen Alkohol, Frauen usw. -> eben weil es eine Gaudipartie mit lauter Männern ist.
    Mittlerweile, weiß ich, dass ich meinem Freund voll und ganz vertrauen kann und ich weiß, dass ihm diese paar Tage im Jahr mit seinen Freunden total wichtig sind! -> also warum soll ich ihm das verbieten. (dazu kommt noch, dass er sich das gar nicht verbieten lassen würde - und ich finde, in einer Beziehung sollte es gar nicht so weit kommen, dass man sich gegenseitig etwas verbietet).
    Ich kenne seine Freunde alle und verstehe mich mit ihnen sehr gut. Diese Partie macht auch sonst einige Aktivitäten ganzes Jahr und da sind wir Frauen immer dabei.
    Vor oder nach seinem "Männer-Skiurlaub" fahren wir auch immer ein paar Tage gemeinsam Skifahren und im Sommer fliegen wir auch immer eine Woche weg.
    In der Zeit, wo mein Freund weg ist, mach ich das was mir gefällt und bekomm jedes mal einen "Stress", weil ich soviele Sachen machen bzw. erledigen möchte, dass sich gar nicht alles ausgeht.
     
    #16
    Klinchen, 15 Januar 2007
  17. ~Vienna~
    Verbringt hier viel Zeit
    1.193
    121
    0
    nicht angegeben
    Mein Freund eröffnete mir damals nach 1,5 Jahren Beziehung, dass er allein mit seinen Kumpels und Rainbowtours nach Lloret de Mar fahren will.
    Ich fand das gar nicht witzig. Zum einen habe ich nicht verstanden, wieso er lieber mit denen wegfährt, als mit mir, immerhin waren wir zu dem Zeitpunkt noch nie gemeinsam im Urlaub. Und zum anderen war mir natürlich klar, dass er da jeden Abend sturzbetrunken in irgendwelchen Dissen abhängen würde. Und weil er mich mal betrogen hatte, fand ichs dann gleich doppelt schlimm.
    Als er dann wiederkam und mir auch noch eins vorschwärmte, hatten wir nen ziemlich großen Streit...

    Also ich fänds heute prinzipiell nicht sehr schlimm, wenn mein Freund alleine wegfahren würde, allerdings nur, wenn ich das Gefühl habe, mein Freund liebt mich und kann sich zusammenreißen. Ich würde in der Zeit dann eben selbst wegfahren :smile:
     
    #17
    ~Vienna~, 15 Januar 2007
  18. Reliant
    Reliant (35)
    Sehr bekannt hier
    2.693
    198
    604
    vergeben und glücklich
    hmmmmm also ich hätt meine freundin sehr gerne mit dabei im urlaub. allerdings fahr ich auch sicher nicht in typische ferienorte und auch nicht auf sauftouren... und urlaub der auch gleichzeitig abenteuerlich ist ist nichts für jeden :tongue:

    ich würd nichts sagen und ihn fahren lassen an deiner stelle. einfach weil das ansonsten immer zwischen euch steht, das du ihm nichts gönnst.
     
    #18
    Reliant, 15 Januar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Alleine Urlaub eifersüchtiger
Maria.J
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 Juli 2016
10 Antworten
Dasmaedl
Beziehung & Partnerschaft Forum
9 Januar 2013
7 Antworten
Schnugglmausi
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 September 2011
10 Antworten