Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
?

Geht ihr auch alleine ins Freibad?

  1. ja

    26 Stimme(n)
    56,5%
  2. nein

    12 Stimme(n)
    26,1%
  3. kommt drauf an (bitte genauer erläutern)

    8 Stimme(n)
    17,4%
  • vanille
    Gast
    0
    2 Juli 2010
    #1

    Alleine ins Freibad gehen?

    Geht ihr auch alleione ins Freibad? Oder würdet ihr das neimals tun? Bitte schreibt mir auch eine Begründung dazu.
     
  • User 71335
    User 71335 (50)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    Userin des Monats
    9.273
    398
    4.525
    Verliebt
    2 Juli 2010
    #2
    Ich gehe nahezu immer und am liebsten alleine an den badesee, hab ich auch früher nie naders gemacht.
    gesellschafft bekommt man früh genug und eigentich ist immer jemand da den man kennt und mag.:smile:
     
  • VelvetBird
    Gast
    0
    2 Juli 2010
    #3
    Vor 2 Jahren war ich öfter alleine im Freibad, weil einfach keiner Zeit hatte und ich dafür umso mehr.
    Finde das nicht schlimm, ist für mich nur langweiliger als in Begleitung.
     
  • User 10802
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.094
    348
    4.939
    nicht angegeben
    2 Juli 2010
    #4
    Japp, hab ich schon gemacht, wenn ich Lust und sonst keiner Zeit hatte. Man kann lesen, sich sonnen, baden, meistens trifft man doch irgendjemanden den man kennt, manchmal lernt man neue Leute kennen - Warum sollte man das nicht machen? :ratlos:
     
  • MsThreepwood
    2.424
    2 Juli 2010
    #5
    Ich war heute wieder 4 Stunden alleine am See. Finde das viel entspannter, als in einer Gruppe, so kann ich in Ruhe entscheiden, wann ich ins Wasser will oder wieder nach Hause etc.

    Ins Freibad gehe ich ungern, würde ich aber auch alleine hingehen.
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.353
    898
    9.198
    Single
    2 Juli 2010
    #6
    Ich geh gar nicht ins Schwimmbad, aber vor vielen, vielen Jahren war ich mal alleine da. War aber nicht so toll. :ratlos:
    Ich bin nicht so extrovertiert, dass ich da ruckzuck Anschluss finde und alleine rumliegen find ich dann auch doof.
     
  • User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.591
    298
    1.166
    nicht angegeben
    2 Juli 2010
    #7
    Ich war noch nie allein im Freibad, würde ich auch zukünftig nicht tun. Ist doch öde.

    Baden tun ich sowieso nahezu nie. Wenn, dann bin ich 5 Minuten im Wasser zum Abkühlen, aber ansonsten sonne ich mich nur. Das kann ich genauso gut Zuhause machen.
     
  • Maxx
    Sehr bekannt hier
    1.380
    198
    631
    Single
    2 Juli 2010
    #8
    Ja, weil man geht doch nicht primär ins Freibad, um soziale Aktivitäten zu pflegen, sondern um zu baden, zu schwimmen oder zu entspannen.

    Ich finde auch da ist absolut nichts dabei, denn man fällt gar nicht auf und wird im Freibad auch nicht als komischer Einzelgänger wahrgenommen, da man meist einer unter vielen ist, von denen wiederum viele ebenfalls alleine da sind.

    Schwieriger ist es da schon, wenn man alleine Billard spielen geht. Da kann man durchaus als komischer Kauz auffallen.
     
  • Dark84
    Meistens hier zu finden
    799
    128
    182
    Single
    2 Juli 2010
    #9
    ich ging auch allein ins freibad. das hat sich aber dahingehend gewandelt, dass ich generell nicht mehr schwimmen gehe
     
  • User 90972
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.315
    348
    2.139
    Verheiratet
    2 Juli 2010
    #10
    würde ich machen. ich gehe ja dahin um zu schwimmen und nicht um stundenlang das letzte wochenende auszuwerten. was aber natürlich bei einem freibadbesuch mit freunden auch vorkommen kann. :grin:
     
  • Zwergenfrau
    Meistens hier zu finden
    788
    128
    109
    nicht angegeben
    2 Juli 2010
    #11
    An den See gehe ich auch alleine. Da kann ich mich sonnen und vor allem in Ruhe mein Buch lesen.
     
  • Erdbeerfee
    Erdbeerfee (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    308
    113
    47
    Verheiratet
    2 Juli 2010
    #12
    Ich gehe hin und wieder alleine ins Freibad. Aber nur ungern. Bin ein sehr geselliger Mensch und gehe lieber mit meinem Freund oder paar Freunde. Dann macht es doch umso mehr Spaß!
     
  • User 93633
    User 93633 (32)
    Meistens hier zu finden
    699
    128
    174
    Single
    2 Juli 2010
    #13
    Hm, also ich geh schon lieber mit einem Freund ins Schwimmbad, obwohl es eigentlich jedesmal dann einen Augenblick gibt, wo ich mir denke "Ach Gott.. wär ich doch lieber allein gegangen", aber das liegt daran, das ich lieber in der Sonne liege als zu schwimmen, womit ich die einzige in meinen Freundeskreis bin. Aber spätestens wenn ich lust auf "Uno" spielen bekomme, bin ich immer froh, das wer da ist :grin:

    Es hat durchaus beides seinen Reiz und hängt bei mir meistens von der Laune ab.
     
  • User 53227
    User 53227 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    632
    103
    12
    nicht angegeben
    2 Juli 2010
    #14

    Lol! Herrlich :zwinker:
    Aber genau so ist es.
     
  • User 50283
    Sehr bekannt hier
    3.103
    168
    441
    nicht angegeben
    3 Juli 2010
    #15
    Nein, ich finde es mit anderen Menschen zusammen viel lustiger. Das einzige, was ich alleine tue, ist Wege hinter mich zu bringen - also zur Uni, zu Freunden und wieder zurück. Ansonsten ist eigentlich immer jemand dabei.
    Mir gefällt das so.
     
  • Loewe
    Loewe (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    320
    103
    9
    vergeben und glücklich
    3 Juli 2010
    #16
    Ich bin auch kurz davor, alleine an einen See oder ins Freibad zu gehen, weil ich meinen Schatz - trotz hochsommerlicher Temperaturen - so gar nicht dafür begeistern kann :frown: Aber den ganzen Tag in der abgedunkelten Bude rumzuhängen, um die Hitze einigermaßen ertragen zu können, finde ich auch doof.
     
  • BABY_TARZAN_90
    Benutzer gesperrt
    1.624
    198
    528
    Verliebt
    3 Juli 2010
    #17
    Allein im offenen Gewässer schwimmen - davon würde ich abraten.

    Aber warum nicht allein ins Freibad gehen? Um die Frage zu verstehen, musste ich erst ein paar Beiträge lesen... :grin:

    Also: Ich geh auch lieber mit andern zusammen ins Freibad. Fun triumphiert dann über Fitness.
    Aber lieber gar nicht ins Freibad statt alleine - das gibt es nicht für mich!
     
  • capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.824
    298
    1.140
    Verheiratet
    3 Juli 2010
    #18
    Ich geh sowieso aus Prinzip nicht ins Freibad. 1. hab ich absolut keine Bikinifigur und traurigerweise auch keine Badeanzugfigur. Und 2. find ich es gemütlicher wo baden zu gehen wo mich keiner kennt bzw. wo überhaupt keine Leute sind. Und alleine: No go.
     
  • User 88899
    Verbringt hier viel Zeit
    1.816
    88
    204
    vergeben und glücklich
    3 Juli 2010
    #19
    Ich geh eigentlich überhaupt nicht ins Freibad, weil mir am Schwimmen nicht viel liegt. Aber wenn, dann nur zusammen. Eben weil mir Schwimmen alleine nicht viel gibt und ich dann einen zusätzlichen Anreiz brauche, indem ich jemanden zum Quatschen habe.
     
  • simon1986
    simon1986 (32)
    Benutzer gesperrt
    6.916
    398
    2.200
    Verheiratet
    3 Juli 2010
    #20
    So weit ist es mit der Menschheit gekommen! :eek:

    Wenn du eh noch gern im Wasser bis, dann ist es o.k.

    Sonst geh doch ins Bassin, da sieht man dich nicht! :jaa:
    In der Pubertät sah ich zeitweise so scheisse aus, da wagte ich mich nur in Schwimmbäder wo mich niemand kannte. Aber ich habe NIE darauf verzichtet.

    Ich gehe lieber mit Anderen zusammen ins Bad. In den See ohnehin.
    Wirklich allein ist man dort nicht, höchstens bei kühlem Wetter manchmal allein im Bassin.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste