Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • LiLaLotta
    LiLaLotta (32)
    Sehr bekannt hier
    3.722
    168
    335
    vergeben und glücklich
    18 Juli 2009
    #1

    Alleine spazieren gehen?

    Hi, ich wollt mal fragen, wie ihr dazu steht, allein spazieren zu gehen?
    Ich geh öfter mal in den Stadtpark oder zum Stadt-See, wenn ich Bewegung brauche oder nachdenken möchte. Ich mag es, einfach Musik zu hören und aufs Wasser zu gucken, dabei kann ich wunderbar nachdenken und fühle mich der Natur ganz nahe :smile:
    Mir fällt nur immer wieder auf, dass eigentlich keiner sonst in meinem Alter alleine da unterwegs ist. Ich sehe entweder Pärchen, Freundinnen, Jogger, Familien oder Omas (die auch mal allein gehen). Da fragte ich mich heute, ob es denn so ungewöhnlich ist, mal alleine seine Runden zu drehen? Ich kam mir vorhin auf einmal so doof vor, als mich all diese Pärchen so komisch anguckten, dass ich nachhause gegangen bin :ashamed:

    Wie ist das bei euch? Geht ihr auch manchmal alleine, oder eher nicht?
     
  • Julezzz
    Sorgt für Gesprächsstoff
    267
    43
    6
    nicht angegeben
    18 Juli 2009
    #2
    Eher nicht, aber ich bin auch ein Mensch der wahnsinnig gerne in Gesellschaft ist. Ab und zu hab ich es mir schon überlegt mal alleine spazieren zu gehen, aber es dann doch nie gemacht. Trotzdem find ich da nichts peinlich dran, gibt genug Leute die mal alleine unterwegs sind, auch in deinem Alter. Davon würde ich mich nicht "vergraulen" lassen :zwinker:
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    18 Juli 2009
    #3
    Ich gehe selten alleine Spazieren, aber ich tu's.
     
  • Chérie
    Chérie (32)
    Meistens hier zu finden
    2.717
    133
    56
    Verliebt
    18 Juli 2009
    #4
    Ein bisschen mehr Selbstbewusstsein bitte :zwinker:

    Nee, aber stimmt schon: viele scheinen das wirklich ungewöhnlich zu finden. Ich gehe auch gerne alleine spazieren und wüsste auch nicht, was daran komisch sein sollte. Gerade wenn man keinen Balkon hat und in einer Prüfungsphase ist, dann kriegt man doch durch nichts leichter den Kopf frei, als durch einen Spaziergang, bei dem man die Seele zumindest kurz baumeln lassen kann.
     
  • Nevery
    Planet-Liebe ist Startseite
    9.382
    598
    8.359
    in einer Beziehung
    18 Juli 2009
    #5
    ich mach das auch ab und zu. aber in den situationen sind mir jegliche andere menschen so egal, ich würds nichmal merken obs komische blicke gibt. und wenn schon - ihr problem, nicht meins.
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.336
    898
    9.197
    Single
    18 Juli 2009
    #6
    So ganz alleine und ohne Sinn geh ich nicht raus.
    Aber mit meinem Hund jeden Tag. :smile:
     
  • munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.982
    598
    10.512
    nicht angegeben
    18 Juli 2009
    #7
    Wenn ich nicht grade alleine Fahrrad fahre, dann bin ich hin und wieder auch spaziertechnisch unterwegs, (joggen ist nämlich nicht ganz mein Fall) weil ich echt manchmal froh bin, wenn ich mit niemanden reden muss und so meinen Gedanken nachhängen kann und ganz einfach bewusst die Natur mit all ihren Gerüchen, faszinierenden Farben und den unterschiedlichsten Geräuschen, genieße.

    Ob mich jetzt komisch oder gar mitleidig anschaut, könnte mir die Lust am alleinigen Spazieren überhaupt nicht vermiesen...ich weiß ja, dass ich keine merkwürdige Eigenbrötlerin bin, die sich von der Menschheit abkapselt.
     
  • User 72148
    Meistens hier zu finden
    1.551
    148
    172
    vergeben und glücklich
    18 Juli 2009
    #8
    Ich gehe schon lieber mit Freunden, einem Partner oder zumindest mit einem Hund spazieren.
    Aber wie du gehe ich auch gerne spazieren, wenn ich nachdenken möchte und Bewegung brauche und wenn dann gerade kein Hund zur Verfügung steht gehe ich auch alleine.
     
  • VelvetBird
    Gast
    0
    18 Juli 2009
    #9
    Ich gehe oft alleine spazieren. Manchmal brauche ich einfach dieses Alleinsein. Manchmal nehme ich mir was zu Lesen mit und setze mich in irgendeinen Park.
     
  • happy&sad
    happy&sad (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.487
    123
    3
    nicht angegeben
    18 Juli 2009
    #10
    Wenn ich Lust darauf habe spazieren zu gehen, einen freien Kopf brauche oder sonst etwas mache ich mich auch auf den Weg in den Park oder laufe über den näheren Friedhof. Dass ich alleine da lang gehe stört mich nicht, auch wenn ich manchmal angeguckt werde. Ich nehme dann meistens Musik und/oder ein Buch mit und genieße die Atmosphäre.
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    18 Juli 2009
    #11
    hab ich als single dauernd gemacht. jetzt mach ich das lieber mit freund.
     
  • SunShineDream
    Verbringt hier viel Zeit
    870
    103
    2
    nicht angegeben
    18 Juli 2009
    #12
    ich gehe häufig und gerne alleine spazieren, is mir auch egal was andere da denken :zwinker: aber du hast schon recht, in unserm alter sind da eher weniger alleine...
     
  • Luc
    Luc (30)
    Meistens hier zu finden
    2.154
    148
    108
    nicht angegeben
    18 Juli 2009
    #13
    Ich bevorzuge Joggen. Aber ich geh auch sehr gerne spazieren. Alleine. Aber zu zweit ist meistens schöner, ausser man will mit seinen Gedanken alleine sein. :zwinker:
     
  • LiLaLotta
    LiLaLotta (32)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    3.722
    168
    335
    vergeben und glücklich
    18 Juli 2009
    #14
    Das würd ich auch gerne machen, aber dann denke ich mir immer, dass die Leute denken könnten, ich hätt keine Freunde oder wär irgendwie komisch drauf. Ich weiß, eigentlich völliger Unsinn, ich seh ja auch nicht aus wie ein Freak, aber trotzdem...Mir meinem Selbstbewusstsein scheints nicht sehr weit her.
    Da hier aber erstaunlich viele allein spazieren gehen, muss ich mich nun ja nicht mehr eigenartig fühlen :smile:
     
  • Maxx
    Sehr bekannt hier
    1.380
    198
    631
    Single
    18 Juli 2009
    #15
    Ich stelle mir ja auch zu oft die Frage was andere über mich denken, aber in dem vorliegenden Fall ist mir das Problem wirklich unverständlich. Klar könnten die Leute denken, dass ihr keine Freunde habt und ihr deswegen quasi sinnlos, mal abgesehen von der frischen Luft und der Bewegung, alleine zu Fuss eure Runde dreht.

    Aber genauso gut könnten sich die Leute doch denken, dass ihr gerade von einem nahegelegenen Event kommt, den ihr zu Fuss besucht habt und deshalb auf dem Nachhauseweg seid. Woher sollen die Leute also wissen, ob ihr nur so eure Runde dreht oder ob ihr nicht zu Fuss unterwegs seid, um von A nach B zu kommen? :confused:

    Die Leute könnten sich ja auch fragen warum man alleine durch die Stadt geht, um shoppen zu gehen oder etwas ausserhalb der Stadt entlang spaziert, um ins Zentrum zu kommen. Warum sollte das also nicht normal sein?? :confused:
     
  • SandraChristina
    Verbringt hier viel Zeit
    800
    103
    16
    nicht angegeben
    18 Juli 2009
    #16
    ich mache das bestimmt drei mal die woche, alle meine freunde wohnen mindesten 200 km weg.
    alles, was ich nicht mit partner mache, mache ich alleine.

    einmal täglich muss ich raus in die natur, egal, ob da jemand mitgeht oder nicht.
     
  • LiLaLotta
    LiLaLotta (32)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    3.722
    168
    335
    vergeben und glücklich
    18 Juli 2009
    #17
    Also in meinem Fall ist es so, dass keiner, um irgendwohin zu kommen, um den Stadt-See läuft :smile: Da sind wirklich ausschließlich Leute, die Joggen, Walken, Radfahren oder eben absichtlich einmal rum gehen.
    Mit alleine durch die City oder auf irgendwelchen Straßen zu laufen hab ich auch kein Problem.
     
  • franzius
    Gast
    0
    18 Juli 2009
    #18
    ​​​​​​​​​​​​​​​​​
     
  • moka
    Gast
    0
    18 Juli 2009
    #19
    hi LilaLotta,

    denke nicht dass die leute das denken. und wenn doch, dann solltest du dir wohl eher gedanken über das verhalten dieser leute machen, die doofes denken oder labern, obwohl du nur in ruhe an einem angenhmen ort ein buch lesen möchtest, die natur genießen möchtest, relaxen möchtest, oder oder oder, als darüber, dass jemand denken könnte du wärst komisch.
    ernsthaft, kümmer dich nicht drumm, mach was du willst. und wenn du jeden tag alleine im park spazieren gehst - wen sollte es was angehen.

    allerdings muss ich dazu sagen, dass ich schon immer so jemand war der sehr gerne allein in der natur unterwegs ist. eine kleine eigenbrödlerin. so dass ich da nicht ganz sicher bin, ob meine meinung richtungsweisend für dich sein sollte. (vllt. wären da munich-lion's und franzius antwort besser geeignet, welche mir übrigends sehr gut gefallen.)
     
  • Hasipupsi
    Meistens hier zu finden
    1.377
    133
    47
    vergeben und glücklich
    18 Juli 2009
    #20
    Ich gehe oft alleine spazieren! Ich mag das sehr gerne! Manchmal mit Musik, manchmal aber auch einfach nur mit voller Konzentration auf meine Umwelt. Manchmal im Wald, manchmal an Straßen, wie ich grade drauf bin! Ich gehe auch gerne mit anderen spazieren, aber dieses alleine gehen, gibt mir eine gewisse Ruhe und Zufriedenheit, die ich sonst nirgendwo kriege...es gibt kaum etwas besseres als alleine durch einen schönen, einsamen Wald zu gehen und den Tieren zuzuhören oder auch einfach durch die Stadt zu bummeln und das Leben zu beobachten :smile:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste