Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • 4thHorseman
    Verbringt hier viel Zeit
    68
    91
    0
    nicht angegeben
    9 Mai 2004
    #1

    Alleine Weggehen?

    Hallo zusammen,

    Wollte mal wissen, was Ihr so davon haltet, alleine wegzugehen abends (natürlich mit dem Hintergedanken ein weibl. Wesen kennezulernen) Ich habe bei mir eig. die Erfahrung gemacht, dass es mich eher hemmt, wenn Freunde und Bekannte dabei sind. Wenn ich nur mit einem Kumpel unterwegs bin, komm ich mir assozial vor, wenn ich ein Mädel anbrate und ihn blöd dastehen lasse. Wenn ich mit mehreren unterwegs bin, hat man meistens in der Gruppe Spass und geht auch nicht zu jemand andererm hin und spricht sie an. Außerdem hat man dann irgendwie etwas Druck, dass man auch was "reisst", wenn ihr versteht was ich meine...

    Insofern dachte ich mir, es wäre vielleicht gar nicht schlecht, mal alleine loszuziehen. Ich hab das noch nie gemacht.

    Wie stehts bei Euch? Geht Ihr alleine Weg? was haltet Ihr davon? Irgendwie zögere ich, weil ich mir da etwas blöd vorkomme dabei, keine Ahnung...
     
  • Schütze
    Schütze (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    367
    101
    0
    vergeben und glücklich
    9 Mai 2004
    #2
    Mir wär das zu blöd alleine weg zu gehen. Ich hab vom Charakter her so viele verschiede Freunde und Kumpels.
    Wenn ich "reißen" wollen würde nehm ich den mit, wenn ich richtig lachen will den anderen.
     
  • glashaus
    Gast
    0
    9 Mai 2004
    #3
    Ich gehe auch gerne mal alleine weg. Allerdings weniger in Dissen oder so, eher ins Theater oder ins Kino oder ins Cafe...
     
  • 4thHorseman
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    68
    91
    0
    nicht angegeben
    9 Mai 2004
    #4
    Gut ok, darum sollte es in diesem Thread nicht unbedingt gehen. Weggehen ist im Sinne von Club, Bar, Disco gemeint. Un damit zwangsläufig, um jmd. kennezu lernen. Denn allein in so einem Etablissment einfach nur herumzusitzen finden wohl die wenigsten spannend. Außer man geht echt nur zum Shaken allein wohin, aber das sei hier ausgeklammert. Ob man mit jmd. kennelernen nun einen ONS meint oder etwas ernsthaftes vorhat, ist egal.
     
  • texx
    Verbringt hier viel Zeit
    1.065
    123
    1
    Single
    9 Mai 2004
    #5
    Hab ich schonmal gemacht und habe so auch meine ex-ex kennengelernt.
     
  • cat85
    Gast
    0
    9 Mai 2004
    #6
    meist gehe ich nur mit meiner besten Freundin weg und wenn ich jemanden kennenlerne kann ich sie auch gut mal ein paar Minuten oder länger "stehen lassen". meistens gehen wir eh nur zusammen hin und dann getrennte Wege...

    ich fahr auch manchmal allein weg, aber dann nur in meine Stammdisko, da man da immer jemanden kennt!
     
  • 4thHorseman
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    68
    91
    0
    nicht angegeben
    9 Mai 2004
    #7
    Ok, ein weiterer Auschluss: Wo alleine hinzugehen, wo man mit hoher Wahrscheinlichkeit jemand Bekannten trifft, zählt nicht als "Alleine Weggehen". :smile:
     
  • cat85
    Gast
    0
    9 Mai 2004
    #8

    na gut, dann geh ich nicht allein weg! :zwinker:
     
  • *Anrina*
    *Anrina* (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.366
    123
    3
    vergeben und glücklich
    9 Mai 2004
    #9
    Ich geh nicht alleine weg.

    Meist geh ich mit meinen Kumpels weg, da ist es natürlich sehr schwer jemand kennenzulernen wenn man mit Typen weg ist, aber da die meist auch irgendwelche Kumpels von sich treffen die ich nicht kenne, lerne ich dadurch meist welche kennen.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste