Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Allerletzte Chance!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von itchy_popkid, 7 Mai 2009.

  1. itchy_popkid
    Sorgt für Gesprächsstoff
    3
    26
    0
    vergeben und glücklich
    Ich hab ein risen problem und hoffe hier schnellst möglich hilfe zu bekommen, ich weiß sonst einfach nicht wie ich weitermachen soll.
    mein freund (derzeitiger ex-freund) legt sehr großen wert auf erhlichkeit und für ihn war es daher immer das wichtigste das ich ihn nicht belügen, jedoch habe ich das leider zu oft gemacht dabei ging es aber immer nur um harmlose und eigentlich völlig unnötige lügen.
    doch für ihn war das sehr schlimm, das ich ihn angelogen habe ist nun schon ungefähr 5 mal vorgekommen und ich hab ihm jedes mal das blaue vom himmel versprochen und ihm gesagt das ich mich ändern werde nur ich hab nie darüber nach gedacht das dies doch gar nicht so einfach ist... also ich habs nie geschafft mich zu ändern, bis jetzt nun hab ich endlich kapiert das lügen es nicht leichter sonder schwere machen und eine große last sind und ich denke das ich es diesmal wirklich schaffen werden ihn nicht mehr zu belügen.
    nur leider glaubt er mir das nicht weil ich schon zu oft gesagt habe das ich mich ändern will.

    dennoch gibt er mir noch eine chance, er sagt das er einen grund braucht mir nocheinmal glauben zu können
    das ich ihn nicht nochmal belüge.
    nur leider wiederhole ich mich immer mit meinen gründen ich hab immer schon das gleiche gesagt zb. das ich nicht mehr lügen will weil ich mich ja auch für mich selbst ändern will und das ich es wirklich ernst meine mit ihm und verstanden habe wie schlecht lügen ist.
    die gründe habe ich sonst immer nur so leichtfertig dahin gesagt weil ich einfach um jeden preis wieder zurück gewinnen wollte.
    und nun hab ich es ja wirklich geschafft mich zu ändern.
    nur hab ich keinen grund oder keinen beweiß das er mir glaubt das ich es ernst meine.
    ich liebe ihn viel zu sehr und kann nicht mehr ohne ihn, außerdem bin ich mir 100% das ich nicht mehr lügen werde weil ichs endlich kapiert habe und mich in seine lage versetzte habe.
    er ist einfach der tollste freund der welt und ich will ihn auchmal so glücklich machen und ihm beweißen das ich mich geändert habe dafür muss er mir aber noch ein chance geben.


    ich hoffe ihr könnt mir einen rat geben oder einen grund nennen das er mir glaubt ( ich bin immoment einfach zu fertig um in mich zu gehen) wie ich ihn nochmal überzeugen kann.
     
    #1
    itchy_popkid, 7 Mai 2009
  2. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Einfache Frage: Was hat Dich überhaupt dazu veranlasst, immer wieder zu lügen? Kannst Du mir da Beispiele nennen?
     
    #2
    User 48403, 7 Mai 2009
  3. Angie1911
    Angie1911 (29)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    151
    41
    0
    vergeben und glücklich
    Beispiele würden mich auch sehr interessieren.

    Vll. sind ja auch noch nicht alle Lügen geklärt bzw. aufgedeckt. Das würde dir evtl. noch mehr Ärger verschaffen und noch mehr Misstrauen schaffen. Du solltest von vornerein klar Schiff machen und auch noch unentdeckte (falls es welche gibt) Lügen klarstellen. Wenn du es dich nicht persönlich trauen solltest in einem Brief wo du dann auch auch deine Beweggründe niederschreibst. Ich finde das so eine Offenbarung dann doch schon ein wenig Vertrauen schafft und eine Art Beweis darstellen könnte. Natürlich ist das Vertrauen nicht von vornerein wieder da, aber so etwas lässt sich erarbeiten.

    Jeder Mensch lügt mehrmals am Tag (das ist statistisch bewiesen).
    Vor allem dann wenn man sich besser machen möchte als man eigentlich ist. Das ist natürlich. Aber dennoch sollte man den Partner nicht belügen.

    Wenn du ihm etwas nicht sagen möchtest und du sonst lügen müsstest dann sag einfach garnichts dazu. Sag ihm das auch das du darüber nicht reden möchtest. Das ist der einfachste Weg.

    Beispiele wären vll. nur schön damit man weiss worum es überhaupt immer ging
     
    #3
    Angie1911, 7 Mai 2009
  4. Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.921
    398
    2.211
    Verheiratet
    Ich würde ihmn einfach mal erklären, warum du gelogen hast. Nur wenn du ihm das erklären kannst und an Hand dieser Erklärung begründen kannst, warum die Lügen nicht mehr nötig sind, dann würde ich persönlich einen Beweis darin sehen.

    Als Beispiel: Du hast ihn immer angelogen wenn es um die Frage ging, wer die roten Gummibärchen gegessen hat und du Angst hattest, dass ihn das böse macht. Warum lügst du ihn jetzt nicht mhehr deswegen an?
     
    #4
    Subway, 7 Mai 2009
  5. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Abgesehen von Erklärungsversuchen braucht es Zeit um zerstörtes Vertrauen wieder aufzubauen.
     
    #5
    xoxo, 7 Mai 2009
  6. itchy_popkid
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    3
    26
    0
    vergeben und glücklich
    beispiele

    also ich hab eigentlich immer bei total dummen sachen gelogen zum beispiel als es mir mal wieder richtig schlecht ging weil wir streit hatten, hat er mich gefragt ob ich in der schule war.

    und ich hab gesagt ja obwohl das gelogen war, ich hab gelogen weil er wollte umbedingt das ich hingehe aber mir ging es einfach zu schlecht.

    ein weiteres beispiel ist das ich mal gesagt habe das ich den ganzen abend zuhause war, aber eigentlich bin ich abends weg gegangen.
    das habe ich ihm nicht erzählt weil ich nicht wollte das er sich unnötig sorgen macht und uns den stress erspart.

    aber ich hab nun ja kapiert das lügen nichts einfach machen vorallem wenn sie rauskommen, dann ist alles nur noch viel schlimmer weil der partner oft nicht versteht wieso man gelogen hat und denkt man wollte was vertuschen.
    ich habs ja echt kapiert nur muss ich ihm einen grund geben mir das nun nochmal zu glauben.

    ...ach ja und es gibt keine alten lügen mehr die rauskommen können da bin ich mir total sicher.
     
    #6
    itchy_popkid, 7 Mai 2009
  7. D4rkN3Ss
    D4rkN3Ss (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    59
    91
    0
    Single
    Ihm vllt. einfach mal diesen Thread hier zeigen?
    Wäre zumindest ein Anfang :zwinker:

    Viel Glück
     
    #7
    D4rkN3Ss, 7 Mai 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Allerletzte Chance
Mondfalke
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 Oktober 2016
4 Antworten
Marisou
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 September 2016
10 Antworten
rock25
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 September 2016
19 Antworten
Test