Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

alles anders - schwierige Situation

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von kornkreis, 6 Februar 2005.

  1. kornkreis
    Gast
    0
    Hallo zusammen,

    schon lange war nicht nicht mehr hier... leider komme ich mit einem Problem auf euch zu..:frown:

    Folgendes: Meine Freundin (18) und ich (19) sind jetzt gut einen Monat zusammen, wir haben uns per Inet kennengelernt, haben uns zwei Mal getroffen und dann waren wir zusammen. Am Anfang also bis Samstag letzter Woche war noch alles voll okay und echt schön mit ihr, doch ab da wurde alles anders - sozusagen eine 180 Grad Drehung der Gefühle. Ich ging am Freitagabend zu ihr, wir wollten einen schönen Abend zusammen verbringen. Sie war sehr müde und wollte bald ma schlafen gehn. Ich wollte halt noch ein bisschen rumkuscheln und küssen und so, naja hab ein bisschen gestürmt, was sie aufgeregt hat. Am nächsten Morgen merkte ich schon dass sie total schlechte Laune hatte, sie lies sich nur noch ungern von mir küssen und auch sonst war sie eher abweisend was mich halt ziemlich verletzt hat.

    Am Nachmittag gingen wir dann an eine Ferienmesse, sie war dort immernoch abweisend und nörgelte an allem rum. Ich fragte sie dann was los sei und da kam diese Antwort: "Du bist zu anhänglich". Das war für mich irgendwie noch ein finaler Schlag auf meine Gefühle. Ich war dann völlig stumpf, sagte nicht mehr viel und redete kaum noch ein Wort mit ihr... war nicht gerade die feine Reaktion ich weiss, aber es war einfach zu viel Negatives an diesem Tag und ich konnte einfach nicht mehr gut gelaunt sein..

    Am Abend schrieb sie mir noch ne SMS, dass es ihr leid tut und ob ich sauer sei.. ich schrieb am nächsten Tag und zurück kam dann die Antwort dass ich mir ja sehr Zeit gelassen habe mit Antworten..

    Wir telefonierten am Abend dann noch und ich erklärte mir meine Sicht bezgl. dieser Situation. Sie sagte nicht viel und ich fing fast an zu weinen. Naja ich denke ich hab ihr einfach klar gemacht, dass mir ihr Verhalten einfach negativ aufgestossen ist, habe ihr keine Vorwürfe gemacht oder so..

    Die letzte Woche war dann wieder ganz okay, haben uns leider nicht gesehen, weil sie an ihrer Doku für die Schule arbeiten musste... Gestern also am Samstag trafen wir uns also wieder und als ich sie sah kamen plötzlich wieder diese negativen Erinnerungen vom letzten Samstag auf und ich musste mich sehr zusammenreisen um nicht völlig meine Traurigkeit darüber zu zeigen. Wir gingen dann in ein Restaurant und assen was. Ich schnitt wieder dieses Thema an betreffend letzten Samstag, sie wollte nicht gross darüber reden weil es für sie abgeschlossen war, für mich aber nicht.

    Es tat mir einfach so weh sie gegenüber mir sitzen zu sehen, sie starrte irgendwo hin, schaute mich nicht an und ich hatte das Gefühl sie würde nicht verstehen um was es mir ging. Wir hielten nichtmal Händchen, küssten uns nicht mehr, es war als obs schon wieder vorbei war.

    Sie sagte einfach sie habe momentan so viel Stress mit Schule und Geschäft und Druck ihrer Mutter und sie könne mit dem einfach nicht umgehen, sie habe auch nicht wirklich jemanden mit dem Sie darüber reden könne..

    Es war einfach nichts mehr da von dieser Verliebtheit, keine Schmetterlinge mehr, gar nichts mehr.. das machte mich einfach fertig.:frown:


    Ich frage euch, liegt es an mir? ich kanns echt nicht sagen, wir sehen uns jetzt eine Woche nicht um nachzudenken wies weitergehen soll. Ich vermisse sie schon jetzt unglaublich, doch wenn ich sie sehe spüre ich einfach diese Distanz zwischen ihr und mir, kein Sympathie mehr, keine Verliebtheit mehr... und ich denke ernsthaft übers Schlussmachen nach.


    Wie seht das so?



    Danke für die Antorten.
     
    #1
    kornkreis, 6 Februar 2005
  2. Nopsi
    Gast
    0
    Warum fängst du an zu weinen wenn Sie solche Sätze sagt!
    Du bist kein 1 Monat mit ihr zusammen, das ist erstmal seltsam...

    Ich würde sagen das es nicht an dir liegt! So wie sich deine Geschichte anhört bist du nicht zu anhänglich, vielleicht möchte sie am Anfang ein wenig Abstand in der Beziehung genießen, dich kennenlernen! Habt ihr schon einmal miteinander geschlafen?

    Denke mal nicht! Sie möchte einfach nur mal an dir schnuppern und dich kennenlernen, lass sie doch einfach mal in ruhe...

    Doch ncoh was zu deinem Mädel, diese Aktion von wegen "SMS erts am Abend beantworten, hast dir ja Zeit gelassen" darf nicht laufen. Man sieht hier schon so ein leichtes "Ich bin hier der Chef" ! Das geht nicht, nur ein miteinander... Hätte ihr gleich mal die Meinung gesagt, ohne zu weinen... ;-)

    Ich persönlich würde das Thema abhaken, du musst dieses Thema allein bewältigen ohne deiner Freundin, lass sie da mal aus dem Spiel - auch wenn sie dazu gehört...

    Dann warte mal die nächste Zeit ab, sollte das so oder so ähnlich weiter gehen, dann passt ihr nicht zusammen, sie empfindet nichts für dich und braucht vielleicht nur eine rechte oder linke Hand...

    Denke aber mal das du früher oder später selbst drauf kommen wirst!
     
    #2
    Nopsi, 6 Februar 2005
  3. rofllol
    Verbringt hier viel Zeit
    75
    91
    0
    nicht angegeben
    ich kenns sehr gut

    meine freundin hat mir mal gesagt, dass ich unwichtiger sei als ihre freundinen

    sie war ständig müde, abweisend usw usw

    solche mädels kannst du in die tonne treten - es gibt kein rezept für sowas, du machst dich schlechter als du bist!
     
    #3
    rofllol, 6 Februar 2005
  4. kornkreis
    Gast
    0
    sorry das war ein Schreibfehler, nicht ICH fing fast an zu weinen sondern SIE.

    Ja ich lass sie mal in Ruhe, muss auch ma wieder klaren Kopf bekommen.

    @ 2. Poster
    Grundsätzlich macht mir das nix aus wenn sie sagt, und ich weiss das, dass ihre Freundinnen ihr wichtiger sind als ich, ich mein wir kennen uns jetzt gut nen Monat und von dem her find ich das net schlimm..
     
    #4
    kornkreis, 6 Februar 2005
  5. Recon
    Recon (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.365
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ihr kennt euch kaum und wahrscheinlich ist sie mit sich selbst noch nicht ganz im reinen.
    Du usst mal abwarten und versuchen die ganze Sache nicht allzu sehr an dich ranzulassen. Daas macht fertig. Ich sprech da aus Erfahrung. :geknickt:
     
    #5
    Recon, 6 Februar 2005
  6. kornkreis
    Gast
    0
    hätte gerne noch ein bisschen mehr Feedback, danke!
     
    #6
    kornkreis, 7 Februar 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - alles anders schwierige
Sabrin2001
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 Dezember 2016 um 18:35
7 Antworten
anders
Beziehung & Partnerschaft Forum
26 November 2016
14 Antworten
daniela17
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 November 2016
10 Antworten