Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

alles bricht zusammen!

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Jani, 10 Februar 2003.

  1. Jani
    Gast
    0
    Hallo erstmal, ich bin neu hier im Forum, also eigentlich ganz neu wenn es um so was geht. Ich möchte euch ein paar Sachen aus meinem Leben erzählen, weil ich es langsam echt nicht mehr aushalte. Im Moment hab ich den totalen Stress zuhause. Manchmal liege ich nächtelang und weine ,bis ich vor Erschöpfung letzendlich doch einschlafe.In der Schule kann
    ich mich deswegen garnicht mehr konzentrieren.
    Am schlimmsten ist es zur Zeit mit meinem Vater.Er arbeitet viel und hart, und wenn er abends etwas getrunken hat, dann wird er immer ganz anders und fängt irgendeinen sinnlosen Streit mit meiner Mutter an.Man kann ihm dann nichts recht machen und man möchte einfach nichts mehr sagen, aus der Angst heraus, es könnte etwas falsches sein. Wenn er dann rumbrüllt, dann nehme ich meine Schwester und bringe sie zur Nachbarin, weil sie uns beide kennt, da sie manchmal bei uns Babysittet. Ich will dann nur noch raus! Die Sache macht mich schon ganz fertig, deswegen will ich nicht ,dass meine Schwester das auch noch so mitbekommt. In der Schule bin ich meistens so gereizt, und lege mich dann mit den Lehrern an, weil ich nicht weiss wohin mit der Wut. Besonders meine Mathelehrerin hat mich besonders auf dem Kicker, macht mir voll den Stress.Und wenn ich nach Hause komme ist es da auch nicht viel besser. Meiner Mutter gehts auch immer schlecht, aber was soll sie scon machen, es hilft uns ja keiner. Eigentlich hab ich nie Zeit für mich, weil ich mich dann nachmittags um meine Schwester kümmern muss.
    Ich weiß im Moment einfach nicht mehr was ich machen soll, das wird mir viel zu viel. Naja, eigentlich wollte ich mir das Ganze nur mal von der Seele reden, weil es ja sowieso keine Lösung für meine Probleme gibt.
    Bis dann, eure Janina!
     
    #1
    Jani, 10 Februar 2003
  2. succubi
    Gast
    0
    hast du schon mal mit deiner mutter drüber geredet?
    und wieso musst du auf deine schwester aufpassen, arbeitet deine mutter am nachmittag? wie alt is deine schwester überhaupt?

    und wie isses wenn dein vater nüchtern is? - kann man da mit ihm reden?

    naja, ich kann dir nicht wirklich einen rat geben... der ganzen sache aus dem weg zu gehn und deine kleine schwester und dich ein bisschen davor zu schützen, is denk ich das beste was du tun kannst.
    ich versteh halt nur nicht, wieso deine mutter dann bei deinem vater bleibt, wenn es nur krach gibt und man mit ihm kein vernünftiges wort wechseln kann. - und wenn er so oft betrunken is, würd ich ihn auch noch als alkoholiker abstempeln.
     
    #2
    succubi, 10 Februar 2003
  3. Diamant
    Gast
    0
    Ich würde dir vielleicht empfehlen mit einem Leher deines Vertrauens oder den Schularzt/Psychologen über die ganze Sache zu reden. Denn dann würden sie vielleicht auch mal mit deiner Matheleherein reden oder könnten dir wenigstens Tipps punkto rechte und co geben.

    Ansonsten würde ich auch versuchen ein bisschen mit der Mutter darüber zu plaudern.
    Aber an sich scheint die Sache ziemlich schwierig und verfahren zu sein.

    Ich wünsche dir jedenfalls viel Glück und Erfolg.
     
    #3
    Diamant, 10 Februar 2003
  4. succubi
    Gast
    0
    mhm, das mit dem lehrer des vertrauens oder schularzt/psychologen is eine gute idee... ich mein, es kann ja nicht angehn, dass du da einen kleinkrieg mit deiner mathelehrerin anzettelst, wenn's zu hause schon auch nicht gut läuft... vor allem sitzt du am kürzeren ast, d.h. du tust dir damit selbst nichts gutes.
     
    #4
    succubi, 10 Februar 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - alles bricht zusammen
Sonnensche!n
Kummerkasten Forum
20 Dezember 2006
26 Antworten
dEuSx
Kummerkasten Forum
28 Oktober 2004
31 Antworten