Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Alles neu und die ersten Probleme (?)

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Schulformbeat, 25 April 2010.

  1. Schulformbeat
    Verbringt hier viel Zeit
    162
    103
    1
    vergeben und glücklich
    ....
     
    #1
    Schulformbeat, 25 April 2010
  2. celavie
    celavie (35)
    Sehr bekannt hier
    1.288
    198
    625
    Verheiratet
    Wieder mal einer, der alles zu "verkopft": Wie wäre es, wenn du einfach anfängst dein Glück zu genießen? Uns lass sie es doch bitte selbst entscheiden, wann sie es ihrer Mutter sagt. Ihr seid erst eine Woche zusammen, da kann sich noch einiges ändern (siehe Ex). Ich will dir hier keine Angst machen, aber vielleicht will sie sich erst sicher sein bis sie wieder "den Nächsten" zu Hause anschleppt. Das ist doch völlig legitim! Sie scheint mir ein bisschen realistischer auf die Sache zu blicken.
    Sicher ist, dass du große Verlustängste hat und dann kann sehr abtörnend sein. Vor allem in der Anfangsphase.
    Sorry für die harten Worte, aber was anderes fällt mir dazu nicht ein!
    Celavie
     
    #2
    celavie, 25 April 2010
  3. *shine*
    Gast
    0
    Sehe ich auch so.
    Ich meine ihr seid erst eine Woche zusammen!! Was erwartest du? Dass sie nach einer Woche risige Liebesbekundungen gibt und in der ganzen Welt rumtrötet dass ihr zusammen seid? Das muss sich doch alles langsam entwickeln.. Ich finde du setzt sie ganz schön unter Druck, ihr müsst euch beide erstmal an die neue Situation gewöhnen und wenn das geschehen ist und sich die Beziehung gefestigt hat, dann wird sie auch mit ihrer Mutter reden. Wenn du ihr nach einer (!!) Woche schon so nen Stress machst bist du sie schneller los als du gucken kannst. Ich an ihrer Stelle würde mich wahnsinnig unter Druck gesetzt und eingeengt fühlen.
    Ich glaube dein Nachteil ist, dass du noch keinerlei Beziehungserfahrung hast, sie dagegen schon. Sie ist zwar 4 Jahre jünger als du, aber was Beziehungen angeht scheint sie dir etwas voraus zu sein..
    Was den Ex angeht, kann ich verstehen, dass du dich nicht freust, aber lass sie sich doch aussprechen, das kann ggf. sogar helfen, dass sie damit abschließen kann und sich auf dich ganz einzulassen. Wenn sie direkt wieder zu ihm rennt wegen einem Gespräch, hätte sie das sowieso irgendwann getan, weil sie ihn noch liebt. Aber lass sie das durchziehen wenn sies braucht und wenn sie danach immernoch an ihm hängt kannst du immernoch Stress machen. Aber bis dahin genieß eure gemeinsame Zeit und setz sie nicht so unter Druck!
     
    #3
    *shine*, 25 April 2010
  4. saliko
    Öfters im Forum
    261
    53
    26
    in einer Beziehung
    Ich sehe die Gefahr dass du sie mit deinem Drama (aka. Verlustängste, und diese ganze Unsicherheit) verschreckst und vertreibst. Werd lockerer.

    Und sie ist 16. Da ist es nicht so ungewöhlich wenn Mütter zu neugierig erscheinen, man sich streitet oder nich alles erzählen will. :hmm:
     
    #4
    saliko, 25 April 2010
  5. Schulformbeat
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    162
    103
    1
    vergeben und glücklich
    ....
     
    #5
    Schulformbeat, 25 April 2010
  6. *shine*
    Gast
    0
    Ich würde meine Gefühle schon zeigen, sie ist schließlich deine Freundin. Du sollst sie nur nicht damit überrennen und schon eure Hochzeit planen, um es mal überspitzt zu formulieren. Gefühle entwickeln sich und eine Beziehung entwickelt sich auch mit der Zeit, also bleib mal locker.. Natürlich kannst du lieb zu ihr sein, sie sehen wollen, Zeit mit ihr verbringen, aber lass ihr Freiraum, häng dich nicht an sie wie ne Klette..
    Ich denke das mit der Iniatiative ergreifen bzgl. Treffen sollte doch von beiden ausgehen, nicht NUR von dir, aber auch nicht NUR von ihr. Wenn sie schon fragt was du abends machst, warum solltest du kein Treffen vorschlagen?
    Ich denke es wird oft der Fehler gemacht bei nem neuen Partner, dass man sich nur auf ihn fixiert und alles Andere erstmal vergisst. Das ist aber nicht wirklich gut. Genieß die Zeit mit deiner Freundin, aber gib ihr nicht das Gefühl dass du ohne sie ein Waschlappen bist, das macht nämlich sehr schnell wahnsinnig unattraktiv :zwinker:
     
    #6
    *shine*, 25 April 2010
  7. Schulformbeat
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    162
    103
    1
    vergeben und glücklich
    ....
     
    #7
    Schulformbeat, 1 Mai 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Alles neu ersten
Tussi-Kärnten
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 Juli 2013
4 Antworten
steve_88
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 November 2011
15 Antworten